Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 141
  1. #21
    Avatar von Edda
    Registriert seit
    27.12.2011
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    220

    AW: Alles hat mit der Gabel angefangen...

    Zitat Zitat von eric904 Beitrag anzeigen
    Das wird schon halten ...... ne der kommt nich so ran, ich bin noch am überlegen welchen Kofferträger ich nehme, anpassen und die Halterung umschweißen aber er hat halt "nur 16mm". Für Ideen bin ich offen.
    Gruß, Eric
    Hallo Eric!
    Da ich von zuhause aus gelernter Schlosser bin habe ich mir damals meine Rohre 18mm selbst gebogen!
    Quarzsand gefüllt-warmgemacht-gebogen über ein 42Rohr-nur eine Naht mit "Verstäkungsrohr innen" an der Nahtstelle.

    Blechknacken an den Ecken und zum Ausleger an die Maschiene zum Anschraubpunkt.

    Auch eine hintenrum Verbindung zu beiden Trägern.


    Von der Optik her nicht so schön aber auch stabil Vierkantrohr.

    P.S Würde ein Acerbis Heckteil nicht besser aussehen?


    Wer die Wahl hat--hat die Q


    Mfg Edda
    Geändert von Edda (05.12.2012 um 09:25 Uhr)

  2. #22

    Registriert seit
    05.12.2009
    Beiträge
    46

    AW: Alles hat mit der Gabel angefangen...

    Das mit den Trägern selbst schweißen habe ich mir auch schon durch den Kopf gehen lassen, wobei isch jetzt gerade soweit bin dass ich den H&B Träger noch anpasse ne Verstärung einschweiße und dafür dann Koffer von RMS ranbaue. Denn bei meiner R1100GS habe ich so Five star Träger die echt billig sind und die halten schon 70tkm mit meist überladenen Koffern, Ok es war ja meistens Straße. Wegen dem Acerbis Heckteil .... das habe ich mir schon auch überlegt, aber nachdem es vorne mit der HPN Verkleidung nach anfan 80er ausschaut fand ich dass der UFO hintern besser passt. Wenn die Koffer dann montiert sind sehe ich das sowieso nicht mehr ;-)

    Noch einer Frage zu den Vergasern, was für eine Bedüsung würdet Ihr installieren? habe jetzt
    - RuLuFi 24, 175HD, 50er LLD, 2,64 er ND, Düsennadel 3.Kerbe von oben

    ist das soweit OK zum loslegen? habe die Kombi aus dem Forum.

    Gruß, Eric

  3. #23

    Registriert seit
    05.12.2009
    Beiträge
    46

    AW: Alles hat mit der Gabel angefangen...

    Weihnachtszeit = Bastelzeit
    habe jetzt meinen H&B Kofferträger "nachgearbeitet" und zwei wunderschöne Alukoffer von Roger montiert.
    So haben die Träger nach meiner Schweißorgie an Heiligabend ausgesehen
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CIMG3450.jpg 
Hits:	604 
Größe:	244,5 KB 
ID:	63514 Anhang 63517Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CIMG3462.jpg 
Hits:	588 
Größe:	190,4 KB 
ID:	63518
    Jetzt lass ich die noch Strahlen und wieder Lackieren und dann sehen die denke ich ganz Ok aus. Stabil sindse auf jeden Fall.

    So jetzt noch mit den angebauten Koffern (91cm breit), von hier aus nochmals vielen Dank an Reinhard Guhr für die Tollen Kisten und den fairen Preis.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CIMG3463.jpg 
Hits:	846 
Größe:	181,9 KB 
ID:	63519Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CIMG3465.jpg 
Hits:	832 
Größe:	189,8 KB 
ID:	63520Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CIMG3452_2.jpg 
Hits:	741 
Größe:	165,2 KB 
ID:	63521
    Und noch schöne Fußrasten hat das Christkind noch gebracht Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CIMG3458.jpg 
Hits:	636 
Größe:	254,3 KB 
ID:	63522
    So jetzt geht langsam die Arbeit aus, den Hauptständer werden ich noch anpassen und dann abwarten bis der Winter vorbei ist

    Wegen meiner oberen Frage, Bedüsung der Vergaser, hat da jeman vielleicht schon so eine ähnliche Konfiguration?
    Gruß, Eric

  4. #24
    Avatar von Edda
    Registriert seit
    27.12.2011
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    220

    AW: Alles hat mit der Gabel angefangen...

    Zitat Zitat von eric904 Beitrag anzeigen

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CIMG3463.jpg 
Hits:	846 
Größe:	181,9 KB 
ID:	63519Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CIMG3465.jpg 
Hits:	832 
Größe:	189,8 KB 
ID:	63520Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CIMG3452_2.jpg 
Hits:	741 
Größe:	165,2 KB 
ID:	63521
    Gruß, Eric

    Ohne Worte----Schweine äh Kuh geillllllllllllll
    Mfg Edda

    Habe will

  5. #25
    Avatar von xbiff
    Registriert seit
    13.07.2009
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    545

    AW: Alles hat mit der Gabel angefangen...

    Junge, Junge- ein prächtiges Gerät hast du dir da gebaut!!! Halt uns mal weiter auf'm laufenden und eine Frage noch: Wären ein paar Bilder der Federbeinaufnahem möglich???

    Greetz
    Roman
    ..wer tanzt hat nur kein Geld zum saufen!!!!!

  6. #26

    Registriert seit
    05.12.2009
    Beiträge
    46

    AW: Alles hat mit der Gabel angefangen...

    Hallo, anbei die Bilder der Federbeinaufnahme, ist die von Manuel SWT Sports, diese ist geschweißt und nicht wie bei den anderen geschraubt.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CIMG3467.jpg 
Hits:	589 
Größe:	129,8 KB 
ID:	63634Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CIMG3466.jpg 
Hits:	625 
Größe:	171,7 KB 
ID:	63635
    Gruß, Eric

  7. #27
    Avatar von Edda
    Registriert seit
    27.12.2011
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    220

    AW: Alles hat mit der Gabel angefangen...

    Moin,moin

    Eric gibt es etwas neues?
    Zeig uns doch mal Licht in der dunklen Jahreszeit
    Mein Gabel Umbau verzögert sich
    Manuel hat Probleme mit dem Tüv

    Grüße M&A und Edda&Ed
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_0729.jpg  

  8. #28

    Registriert seit
    05.12.2009
    Beiträge
    46

    AW: Alles hat mit der Gabel angefangen...

    Tja viel neues gibt es nicht in der Staaden Zeit, habe einen Tankrucksack bei den Kleinanzeigen gekauft ,

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CIMG3470.jpg 
Hits:	378 
Größe:	172,9 KB 
ID:	64565 der passt so denke ich am besten von der Optik :]

    Dann habe ich noch den Fußschalthebel überarbeitet also Strahlen vernikeln und nen Alubolzen anstatt der Gummidingens Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CIMG3471.jpg 
Hits:	438 
Größe:	217,9 KB 
ID:	64566 ach genau und die Sitzbank ist beim Abpolstern und neu beziehen denn das Gerät ist mir doch fast ein wenig zu hoch sonst.
    Wegen dem TÜV beim Manuel das habe ich auch schon mitbekommen da hat sich ja für 2013 einiges geändert, habe meinen Tüv zum Glück ja letztes Jahr noch gehabt, Aber ich denke das bekommt der Manuel auch noch hin, habe mit Ihm erst letztens Telefoniert.
    Aber dein Gerät schaut auch ganz gut aus, was wird bei Dir alles geändert? also Gabel, Verstärkungen? 1100/1150 Schwinge?
    Gruß, Eric

  9. #29
    Avatar von Edda
    Registriert seit
    27.12.2011
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    220

    AW: Alles hat mit der Gabel angefangen...

    Nabend
    Ja Gabelumbau und Federbein verlängern.
    Evt irgendwann mal Rahmen verstärken.
    Wir haben ja noch unsere Edda(1150er)der Reiseesel
    Aber lieber fahr ich den ED--hat mehr Charkter
    Ed soll irgendwann Edda ablösen

    Mfg:
    M&A und Edda&ED
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken CIMG0249.jpg  

  10. #30
    Avatar von Edda
    Registriert seit
    27.12.2011
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    220

    AW: Alles hat mit der Gabel angefangen...

    Nabend!!!

    Hier hat Manuel Schad Swt-sports ganze Arbeit geleistet!!
    Umbau bei unsrem Ed auf 990 Adv Gabel.
    Kann man nur weiterempfehlen!!!!!!!
    Was freuen wir uns wieder auf Reisen zu gehen

    Grüße M&A und Edda&Ed
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DSCI0732.JPG  

Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •