Seite 2 von 21 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 204
  1. #11

    Registriert seit
    24.07.2008
    Ort
    Rengschburg
    Beiträge
    1.638

    AW: Schon gesehen? Conti TKC70

    Zitat Zitat von gs80guenni Beitrag anzeigen
    K 60 Scout...zwei Dinge ärgern mich dann doch immer wieder:

    1. starker Sägezahn vorn
    2. Luftverlust vorn
    Ich hatte noch keinen mit Luftverlust, im Bekanntenkreis scheint es aber nach etwa 6500 km fast normal zu sein... aber was mir auf den Nerv geht ist

    3. das Laufgeräusch

    Ich kann mich nicht erinnern irgendwo (auch Crossprofile) schon mal so laute Reifen gehabt zu haben...

    Wenns ihn dann mal gibt wär der TKC 70 sicher eine Überlegung wert; mit den Straßencontis bin ich zur Zeit mehr als zufrieden...

    Grüße

    Herbert
    Geändert von dreiradbertl (11.10.2014 um 10:29 Uhr)

  2. #12
    Avatar von Nordboxer76
    Registriert seit
    27.12.2010
    Ort
    Hamburg meine Perle
    Beiträge
    374

    AW: Schon gesehen? Conti TKC70

    Zitat Zitat von YA7 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich war neugierig ob es zu den TKC 70 schon eine Freigabe für die R80 G/S gibt (also 3.00-21 und 4.00-18) und habe bei Conti nachgehört:
    Hier die Antwort:


    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Derzeit ist das von ihnen genannte Fahrzeugmodell noch nicht in Planung für das Produkt TKC 70.

    Mit freundlichen Grüßen/Best regards,


    Technischer Produkt Service
    Kundendienst Reifen
    Hi,

    für die G/S brauchst Du keine dedizierte Fahrzeugfreigabe. Solange die Dimension, Geschwindigkeitsindex paßt kannst Du draufmachen was zu möchtest.

    In der Datenbank gibt´s auch ein Dokument von BMW dazu.

    Ich find den TKC70 interessant. Konnte mich mit den Scout nie anfreunden und kommt jetzt auch wieder runter. Wahrscheinlich weil ich mit den Dingern in einer Kurve ohne je die Bremse gezogen zu haben einen Abflug gemacht habe.

    Mit dem TKC80 bin ich super klargekommen. Selbst das leichte "wegknicken" der letzten Stollenreihe hat mir nichts ausgemacht. Das läßt hoffen auf den TKC70.

    Grüße
    Jörg

  3. #13

    Registriert seit
    09.09.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    84

    AW: Schon gesehen? Conti TKC70

    Guten Abend zusammen,

    war gerade auf der Conti-Seite TKC70.

    Kann mir jemand diesen Satz übersetzen :

    Die 0°-Stahlgürtelkonstruktion sorgt für eine hohe Stabilität und geringe Kickbackneigung.

    Im voraus vielen Dank.
    Gruss Klaus

  4. #14
    Avatar von Jogi
    Registriert seit
    18.04.2007
    Ort
    Steinhude/Schermbeck
    Beiträge
    2.507

    AW: Schon gesehen? Conti TKC70

    Zitat Zitat von Dude Lebowsky Beitrag anzeigen
    Guten Abend zusammen,

    war gerade auf der Conti-Seite TKC70.

    Kann mir jemand diesen Satz übersetzen :

    Die 0°-Stahlgürtelkonstruktion sorgt für eine hohe Stabilität und geringe Kickbackneigung.

    Im voraus vielen Dank.
    Du kaufen konkret krass harten Reifen der wo dich nicht hauen tut!
    Heutzutage ist dumm zu sein nicht einfach, die Konkurrenz ist zu gigantisch.

  5. #15
    Avatar von ullil
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Ostbelgien/Aachen
    Beiträge
    876

    AW: Schon gesehen? Conti TKC70

    Hallo,
    das Profil kam mir irgendwie bekannt vor.
    Metzeler vs Conti, 80ger vs 10er
    Grüsse Ulli
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken image.jpg   image.jpg  

  6. #16

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    1.641

    Eicon08 AW: Schon gesehen? Conti TKC70

    Zitat Zitat von dreiradbertl Beitrag anzeigen
    Ich hatte noch keinen mit Luftverlust, im Bekanntenkreis scheint es aber nach etwa 6500 km fast normal zu sein... aber was mir auf den Nerv geht ist

    3. das Laufgeräusch

    Ich kann mich nicht erinnern irgendwo (auch Crossprofile) schon mal so laute Reifen gehabt zu haben...

    Grüße
    Herbert
    Das hatte ich fast schon wieder vergessen! Vor Jahren hatte ich die Heidenau Kombi auf meiner GS. Nach vielen vollkommen unauffälligen Kilometern und ohne jeden ersichtlichen Grund hatte ich eine massiven Luftverlust vorn, wäre fast gestürzt. Hab es gerade noch mit Mofatempo zur Tanke geschafft und dort dann auf 3 bar aufgepumpt und bin heimgefahren. Der Reifen hat danach nie wieder Luft verloren. Völlig unerklärlich glaubte ich schon an Fremdeinwirkung, fand das aber an sich unwahrscheinlich.

    Jetzt lese ich solche Geschichten hier. Was sagt denn Heidenau dazu? Haben die nachgebessert?

    Laut war der Heidenau später auch noch. Weg damit, nie wieder so einen gefährlichen Mist, denke ich noch heute. Laut war übrigens auch der ContiTwinduro, wurde ebenfalls vorfristig entsorgt.

    Gruß
    Frank
    Geändert von FrankR80GS (31.12.2014 um 14:37 Uhr)

  7. #17

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    2.441

    AW: Schon gesehen? Conti TKC70

    Hm, das der TKC80 hat bei mir, 1150er mit zwei Menschen besetzt, locker 7.500km gehalten. Gut, war halt auf Island ein grosser Geländeanteil dabei.


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  8. #18

    Registriert seit
    23.09.2014
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    60

    AW: Schon gesehen? Conti TKC70

    War 15.000km in Südamerika, hauptsächlich auf Schotter unterwegs.
    Damals mit ner F800GS, aber ich denke die Reifenfrage lässt sich so auch klären.

    Die erste Hälfte mit TKC80 die zweite Hälfte mit K60.

    Mein Fazit ist einfach:

    Der TKC80 hat mir auf Schotter um Längen besser gefallen als danach der K60 Scout. Der K60 Scout war auf der Strasse deutlich ruhiger, bietete bei Schotter aber deutlich weniger Traktion. (die K60 Dimension für die F800GS hat einen Mittelsteg, das ist aus meiner Sicht auch der Grund.)

  9. #19
    Avatar von Hollander
    Registriert seit
    13.01.2013
    Ort
    61118 Bad Vilbel
    Beiträge
    108

    AW: Schon gesehen? Conti TKC70

    Ein super Alternatief zum Heidenau Scout ist sicher ein Mitas E07, kein druck verlust und günstiger.

  10. #20

    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    2.839

    AW: Schon gesehen? Conti TKC70

    Zitat Zitat von Hollander Beitrag anzeigen
    Ein super Alternatief zum Heidenau Scout ist sicher ein Mitas E07, kein druck verlust und günstiger.
    Stimmt, fahre ich auch seit 10 Jahren und ein Satz hält im Gegensatz zu anderen Reifen ewig (>15tkm). Im (trockenen) Gelände absolut ok, Wiese auch, ansonste braucht man einen Schlamspezialisten.
    Auf Strasse bei Nässe allerdings ruhig zu behandeln und der Hinterreifen zieht oberflächlich Risse. Diese sind komplett ungefährlich, sieht halt nur beim ersten Anblick erschreckend aus.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	mini-100_1777.jpg 
Hits:	142 
Größe:	266,1 KB 
ID:	115322

    Gruss in die NL aus MAL
    Rick

Seite 2 von 21 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •