Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 133
  1. #1
    Blechmann Avatar von Kelloggs
    Registriert seit
    18.05.2011
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    602

    Tank Neubau, ähnlich Heinrich...

    Moin zusammen,

    Ich habe folgendes vor:

    Da ich auf meinem Dreirad schon gern etwas mehr Tankreichweite hätte, mache ich nun ernst und bau mir einen großen Tank, der dem oben genannten entsprechen soll. Selber bauen deswegen, weil die verfügbaren Originale oft alle noch ne Menge Arbeit bereit halten. Wenn man überhaupt den richtigen Tank zu einem vernünftigen Preis findet. Und mir ist aufgefallen, dass viele dieser Tanks nicht symetrisch sind, teilweise sogar der Tankdeckel schief eingeschweißt wurde. Will ich nicht haben!

    Diesen Fred habe ich eröffnet für den Fall, das sich jemand anschließen will. Man könnte dann vorher Form und Ausführung absprechen und ich muss keine neuen Formen bauen, falls Bedarf besteht. Deswegen ist dieser Fred auch nicht im 'Grünen Bereich', da er nach meinem Verständis als eine Art Sammelbestellung zu sehen ist. An die Admins...sollte ich hier doch falsch liegen, dann PN an mich.

    Zur Sache:
    Ich plane einen großen Tank ab 38 Liter, passend für /7. Andere Tunnel wären nicht das Problem. Meine Version wird auch ein 'Werkzeugfach' oben drauf haben, worüber dann auch wie beim Original der hintere Halter verschraubt wird. Die Sitzbank noch zu öffnen, wird bei der angepeilten Größe schwer...deswegen Werkzeugfach. Wie ich mit den Zugstreben des Seitenwagens auskomme, werde ich noch sehen.
    Von der grundsätzlichen Form her wird der Tank nahe am Heinrich sein. Für Vorschläge bin ich natürlich offen.

    Gruß,
    Andi.

    Edit: Thementitel geändert. War mißverständlich. Es geht hier nicht und ging nie darum, eine Kopie des Originals nachzubauen, sondern mein Neubau (nachfolgend nur noch 'Roleff-Tank' genannt) wird sich an der Form des Originals orientieren! Danke für den Hinweis.
    Geändert von Kelloggs (07.04.2015 um 21:11 Uhr)
    If nothing goes right, go left!
    Is fhearr fheuchainn na bhith san duil. (It is better to try than to hope!)

    Gruß, Andi.

  2. #2

    Registriert seit
    25.11.2011
    Beiträge
    4.489

    AW: Heinrich Nachbau...

    Hallo Andi,
    wie kannst Du nur sowas planen? Alleine bei dem Gedanken, wie es aussehen könnte, läuft mir schon der Sabber aus dem Mund.

    Viel Spass bei dem Projekt.
    Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind.
    Charles Bukowski
    Ich sollte mehr Selbstvertrauen haben....

    Viele Grüsse,
    Bernhard

  3. #3
    Blechmann Avatar von Kelloggs
    Registriert seit
    18.05.2011
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    602

    AW: Heinrich Nachbau...

    Zitat Zitat von Funkenschlosser Beitrag anzeigen
    Hallo Andi,
    wie kannst Du nur sowas planen? Alleine bei dem Gedanken, wie es aussehen könnte, läuft mir schon der Sabber aus dem Mund.

    Viel Spass bei dem Projekt.
    Ein 'Taschentuch-Fach' kann auch realisiert werden...
    If nothing goes right, go left!
    Is fhearr fheuchainn na bhith san duil. (It is better to try than to hope!)

    Gruß, Andi.

  4. #4
    Avatar von ck1
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    4.377

    AW: Heinrich Nachbau...

    Hier hatte doch die Tage einer so ein riesen Alufass im Angebot. Bin ja nur froh, dass Du es nicht auf 2 Rädern ausbalancieren willst.

    Grüße
    Claus

  5. #5
    Blechmann Avatar von Kelloggs
    Registriert seit
    18.05.2011
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    602

    AW: Heinrich Nachbau...

    Geht aber auch...
    If nothing goes right, go left!
    Is fhearr fheuchainn na bhith san duil. (It is better to try than to hope!)

    Gruß, Andi.

  6. #6

    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    2.839

    AW: Heinrich Nachbau...

    Moin,

    man könnte ja zum Ausgleich einen Bleikiel unterm Motor befestigen

    Gruss
    Rick

  7. #7

    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Alzey
    Beiträge
    3.945

    AW: Heinrich Nachbau...

    Zitat Zitat von Kelloggs Beitrag anzeigen
    ... Wie ich mit den Zugstreben des Seitenwagens auskomme, werde ich noch sehen. ...
    Die Streben werden eher weniger ein Problem sein.

    Wenn ein zusätzlicher Lenkungsdämpfer an der unteren Gabelbrücke befestigt ist, dann wirds knifflig.
    "Zur Wahrheit gehören immer zwei - einer der sie sagt,
    und einer der sie versteht."
    (Henry David Thoreau)

  8. #8
    Blechmann Avatar von Kelloggs
    Registriert seit
    18.05.2011
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    602

    AW: Heinrich Nachbau...

    Kommt darauf an, wo. Seitlich an der Klemmung wird eng...unten drunter geht...
    If nothing goes right, go left!
    Is fhearr fheuchainn na bhith san duil. (It is better to try than to hope!)

    Gruß, Andi.

  9. #9
    Avatar von fboxxer
    Registriert seit
    20.09.2010
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    63

    AW: Heinrich Nachbau...

    Servus Andi,

    falls du eine Vorlage brauchst.....

    Gruß Franz
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken CIMG0141.jpg   CIMG0137.jpg   CIMG0143.jpg   CIMG0142.jpg   CIMG0144.jpg  


  10. #10
    Blechmann Avatar von Kelloggs
    Registriert seit
    18.05.2011
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    602

    AW: Heinrich Nachbau...

    Zitat Zitat von fboxxer Beitrag anzeigen
    Servus Andi,

    falls du eine Vorlage brauchst.....

    Gruß Franz
    Na, das ist doch mal ein schönes Exemplar...und sogar stimmig in der Form! Und noch in einer der schönsten Farben...

    Kommt in meine Bildersammlung...
    If nothing goes right, go left!
    Is fhearr fheuchainn na bhith san duil. (It is better to try than to hope!)

    Gruß, Andi.

Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •