Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 103
  1. #91
    Avatar von tom1803
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    1.622

    AW: G/S Umbau - Fragen

    ...ist aber nicht von mir, der Umbau wurde schon vor einigen Jahren hier gepostet...und gemacht hat das von Eyser (bcd) glaube ich....

  2. #92

    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Dinslaken
    Beiträge
    119

    Eicon16 AW: G/S Umbau - Fragen

    Zitat Zitat von tom1803 Beitrag anzeigen
    ...ist aber nicht von mir, der Umbau wurde schon vor einigen Jahren hier gepostet...und gemacht hat das von Eyser (bcd) glaube ich....
    Moin, du hast Recht! BCD in Kempen, von Eyser hat das so gemacht,
    unter anderem an der"Wanderbaustelle" Ich habe den Rohbau des Rahmen gesehen und die Bohrlehre mit der"von Eyser" die Bohrungen gesetzt hat
    Grosser Maschinenbau.Super saubere Arbeit die Er da gemeacht hat.
    Gruss Frank

  3. #93
    Avatar von tom1803
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    1.622

    AW: G/S Umbau - Fragen

    ...hab mir die Bilder damals "archiviert" weil ich das bei meiner G/S auch so machen wollte. Hab dann irgendwann mal das Setup der WP Gabel etwas geändert und seitdem setzen die Köpfe nur noch ganz selten auf - und mit zunehmenden Alter noch seltener ... ich brauch es nicht mehr!

    Gruß Thomas

  4. #94
    Avatar von jan der böse
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    hängover/ linden
    Beiträge
    3.880

    AW: G/S Umbau - Fragen

    ich will das eigentlich wegen dem kardanwinkel.
    und weil ich die schwinge nur 5cm verlängern will.
    glaub ja nicht mit wem du es hier zu tun hast,
    mit mir sind schon ganz andere fertig geworden...

    geändert von jan der böse, in der regel wegen rechtschreibfehlern.

  5. #95
    Avatar von tom1803
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    1.622

    AW: G/S Umbau - Fragen

    hey Jan, das ist natürlich auch ein Grund - die Pfützenspringer brauchen mehr Federweg, Bodenfreiheit usw. aber ich hab da echte Bedenken bei der o.g. Adapterlösung.
    Klar, für 220€ bekommst Du den Rahmen nicht geändert - wenn du den nackten Rahmen mit Schwinge auf die Werkbank stellen kannst ist sicher ein ganzer Arbeitstag zu kalkulieren...

    Gruß - Thomas

  6. #96
    Avatar von isbjörn
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    o.f.W.
    Beiträge
    144

    AW: G/S Umbau - Fragen

    Zitat Zitat von tom1803 Beitrag anzeigen
    Von der Art Befestigung im Motor halte ich gar nichts...Rissbildung vorprogrammiert.
    Das unten gezeigte ist das einzig wahre:
    Moin

    Wo reißt es denn? Nur das ich bei mir schauen kann ohne lange zu suchen.

    Gruß Lars

  7. #97
    Avatar von tom1803
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    1.622

    AW: G/S Umbau - Fragen

    ...weiß nicht wo es reißen wird, hab nur schon mal einen Block hier gehabt mit riss an der hinteren Aufnahme weil jemand meinte, er könne ungestraft die hintere durchgehende Schraube gegen zwei kurze Schrauben tauschen und das zwischenrohr über der ölwanne weggelassen hat...

  8. #98
    Avatar von jan der böse
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    hängover/ linden
    Beiträge
    3.880

    AW: G/S Umbau - Fragen

    in meinen rahmen, sollen ja später noch die versteifungen von manuel.
    dafür wird es eine tüvabnahme geben können.
    ob das beim umschweißen der unterzüge von der firma angeboten wird weiß ich nicht.
    das wäre aber für mich zwingend nötig.
    wie ich schon schrubte:eine motorhalterung zum oberrohr finde ich notwendig.
    irgendwelche quersteben aus dem rahmen sägen halte ich auch für: ja ja...
    der rahmen an sich ist ja dem federbettrahmen von norton abgeguggt.
    das ist schon recht stabil. der motor sitzt ja auch noch am getriebe und das an der schwinge. ich hab schon motorbefestigungen von japanern gesehen, da hatte ich mehr bedenken wegen rissbildung.
    glaub ja nicht mit wem du es hier zu tun hast,
    mit mir sind schon ganz andere fertig geworden...

    geändert von jan der böse, in der regel wegen rechtschreibfehlern.

  9. #99
    Avatar von tom1803
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    1.622

    AW: G/S Umbau - Fragen

    Zitat Zitat von jan der böse Beitrag anzeigen
    ich hab schon motorbefestigungen von japanern gesehen, da hatte ich mehr bedenken wegen rissbildung.
    ...aber die japaner haben keine boxer eingebaut wo das drehmoment in der Längsachse wirkt...

  10. #100
    Vaquero Avatar von Mottek
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    MS
    Beiträge
    258

    AW: G/S Umbau - Fragen

    Zitat Zitat von tom1803 Beitrag anzeigen
    ...aber die japaner haben keine boxer eingebaut wo das drehmoment in der Längsachse wirkt...
    Bis Du sicher - auch bei der Marusho?

    Gruss, Ralph

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •