Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 71
  1. #41
    Lagerist Avatar von mk66
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    6.120

    AW: Inspirationen für klassische Geländesport-Umbauten

    Hallo,

    falls jemand eine originale Schek GS800 als Basis sucht: Bei Ebay Kleinanzeigen steht gerade eine aus 1978 drin. Über Zustand und Preis muss sich jeder selbst seine Meinung bilden. Ich finde sie interessant.

    Nicht verwandt, bekannt, verschwägert.

    Grüße
    Marcus

    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...09469-305-2893

  2. #42
    Avatar von ISDT79
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    SI
    Beiträge
    642

    AW: Inspirationen für klassische Geländesport-Umbauten

    Hallo Marcus,

    Danke für's Posten! Ist eine von den 17 leichten Schek, Karl Knoke hat die 1978-1980 in der DM und EM eingesetzt

    Das Marzocchi-Monster gegen eine Maico-Gabel getauscht und du hast eine fast originale historische Wettbewerbs-BMW da stehen.

    1980 hat die so ausgesehen:

    Bild von hier: http://endurobandadocenta.pl/mistrzo...-1980/?lang=de

    Gruß

    Werner
    Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck...

  3. #43

    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    73

    AW: Inspirationen für klassische Geländesport-Umbauten

    Hallo

    Sehr interessantes Moped.
    Weiß jemand was für eine Gabel/Vorderrad im Original verbaut war und wo man noch so was herbekommt?

    Liebe Grüße
    Bob

  4. #44

    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Dinslaken
    Beiträge
    160

    AW: Inspirationen für klassische Geländesport-Umbauten

    Moin Bob, das ist eine MAICO-Gabel mit dem dazu passendem MAICO-Vorderrad. Wird manchmal auch auf EBAY/EBAY-Kleinanzeigen angeboten.
    Gruss Frank

  5. #45

    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    73

    AW: Inspirationen für klassische Geländesport-Umbauten

    Hallo Frank
    Weist du auch von welchem Modell?
    Eigentlich nicht mehr so wichtig- das Moped hat offensichtlich schon einen neuen Besitzer.
    Ging schnell bzw. bin ich langsam.

    Liebe Grüße
    Bob

  6. #46

    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Dinslaken
    Beiträge
    160

    AW: Inspirationen für klassische Geländesport-Umbauten

    Hallo Bob, genaue Baujahre habe ich nicht, aber es werden wohl Gabeln und Räder der MotoCross bzw. der GS-Modelle der Jahre 77-83 sein.
    Gruss Frank

  7. #47
    Avatar von ISDT79
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    SI
    Beiträge
    642

    AW: Inspirationen für klassische Geländesport-Umbauten

    Die Maschine ist wohl verkauft - leider nicht an mich

    Ich habe eine Vermutung zum Käufer - dann wird sie in der Classic-Scene früher oder später wieder zum Einsatz kommen.

    Die Maschine auf dem Foto von 1980 mit der #207 hat übrigens eine Ceriani-Gabel aus einer Hercules-Sachs-DKW GS 250 samt Grimeca-Vorderrad verbaut, diese Gabeln waren schwarz und damals wahlweise zu den roten MAICO-Gabeln erhältlich. Schek war ja vor seinem erneuten BMW-Engagament bei Hercules unter Vertrag und hat 1976/1977 die Wankel GS502 mit entwickelt und gefahren, da lagen die Ceriani-Gabeln wohl noch im Lager...

    Wenn eine MAICO-Gabel bestellt wurde, dann waren das 1978/1979 die 38mm-Gabeln mit 254mm Federweg, MC oder GS-Gabel war glaub ich kein Unterschied. Ab 1980 hat Schek die neueren 42mm-Maico-Gabeln mit 300mm Federweg verbaut (allerdings gekürzt oder mit 50mm Schwingenverlängerung), erkennbar an der gekröpften unteren Gabelbrücke.

    Gruß

    Werner
    Geändert von ISDT79 (12.02.2018 um 18:45 Uhr) Grund: MAICO-Details ergänzt
    Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck...

  8. #48

    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Dinslaken
    Beiträge
    160

    AW: Inspirationen für klassische Geländesport-Umbauten

    Moin Werner, wieder etwas gelernt!
    Danke
    Gruss Frank

  9. #49
    Lagerist Avatar von mk66
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    6.120

    AW: Inspirationen für klassische Geländesport-Umbauten

    Zitat Zitat von ISDT79 Beitrag anzeigen
    Die Maschine ist wohl verkauft - leider nicht an mich
    Das war schon klar, dass die sofort weggeht. Eine Original Schek GS800 aus 1978, perfekte Historie, weil seit 1980 im langjährigen Besitz des Verkäufers. Der Zustand auf den Fotos war ehrlich und ungeschönt mit den späteren Umbauten. Aber wenn man genauer hingeschaute, hat man gesehen, dass da gar nicht viel zum Original fehlte.

    Eigentlich ein wirklich seltenes Angebot. Restauriert kann man damit historische Veranstaltungen mitfahren und hat auch wirtschaftlich nichts falsch gemacht, weil dann der Wert sicher weit im fünstelligen Bereich liegt.

    Ich hoffe, dass die GS800 jemand bekommen hat, der seine Freude damit hat und nicht irgend ein Geschäftemacher, der sie nach schneller Restauration für 25T Euro anbietet.

    Und vielleicht sieht man sie ja dann mal bei der Isny-Classic

    Grüße
    Marcus
    Geändert von mk66 (12.02.2018 um 21:00 Uhr)

  10. #50
    Avatar von isbjörn
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    o.f.W.
    Beiträge
    169

    AW: Inspirationen für klassische Geländesport-Umbauten

    Moinsen
    Was hat Sie denn gekostet? War nicht schnell genug um überhaupt die Anzeige zu sehen.

    Gruß Lars

Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •