Seite 20 von 25 ErsteErste ... 101819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 248

Thema: R75/6 Bobber

  1. #191
    Avatar von dacruso
    Registriert seit
    17.08.2014
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    321

    AW: R75/6 Bobber

    Mein Vorschlag zum KZH
    Setz die Befestigungbohrung des Halters von Stoßdämpfer auf die Achse, ein paar cm länger, eng am Pneu vorbei und dann das Kennzeichen mittig über den Reifen.
    Da es mitfedert ist nur wenig Luft nötig.

  2. #192
    Avatar von R100rsfahrer
    Registriert seit
    03.12.2016
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    192

    AW: R75/6 Bobber

    ... das mit den Mitte Reifen gesetzten Kennzeichen finde ich auch gut.
    Alternativ...
    http://www.wunderlich.de/shop/de/sei...654-202-1.html
    oder vllt. oben auf dem Heck hab ich mal bei eine HD gesehen
    Tolles Bike, viel Spass damit
    Viele Grüße aus Oberfranken Oliver

    im Vorbesitz waren: MZ ES175/2 auf (250cm³ aufgerüstet) & MZ TS250/1

  3. #193

    Registriert seit
    23.04.2015
    Beiträge
    126

    AW: R75/6 Bobber

    Zitat Zitat von mariom Beitrag anzeigen
    Hi Andi,

    danke fürs Lob. Ganz fertig ist es ja noch nicht. Suche noch einen passenden Kupplungshebel und einen schönen Spiegel.

    Ein seitlicher Kennzeichenhalter ist glaub ich immer schwierig bei den alten 2-Ventilern.
    Ich werd das ja nicht einfach so abändern. Bei der Abnahme werd ich das nochmal mit dem SV besprechen und dann im Winter evtl abändern und neu abnehmen lassen.

    Dieser Träger ist ziemlich weit hinten am Radende.

    Ein Bild von deiner Lösung wär noch interessant. Zum Beispiel in Kilian's Ideenschmiede.

    Ich hatte auch schon selbst eine Lösung parat und mit dem Kennzeichenträger angefangen , aber dann ist mir diese, wie ich finde, ganz gute Lösung über den Weg gelaufen. Der Vorteil bei diesem Teil ist, dass alles quasi aus einem Guss ist. Ohne Schweißstellen. 4mm Edelstahl. Und das dann noch zum nem sehr guten Preis.

    Grüße Mario

    Ich hab ne Mono. Insofern geht der seitl. KZH nur auf der rechten Seite (zumindest ist mir keine Lösung für links eingefallen). Als Befestigungspunkte dient die untere Stoßdämpferaufnahme und die Öleinlassschraube vom Endantrieb.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160303_151050.jpg 
Hits:	64 
Größe:	132,1 KB 
ID:	187579Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160619_134822.jpg 
Hits:	111 
Größe:	241,5 KB 
ID:	187580Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160619_134836.jpg 
Hits:	89 
Größe:	267,8 KB 
ID:	187581


    Grüße
    Andi

  4. #194
    Avatar von mariom
    Registriert seit
    04.07.2016
    Ort
    Bayern/Mittelfranken
    Beiträge
    383

    AW: R75/6 Bobber

    Hallo Andi,

    deine Lösung sieht gut aus. Hab ich in deinem Thread schon gesehen, ist mir nur nicht gleich eingefallen.

    Evtl werd ich meine Lösung im Winter noch umsetzen. Allein schon wegen dem Gewissen. Alles selbst gemacht und am Ende stockts dann...

    Beim jetzigen KZH wars verlockend auch mal einfach was zu kaufen und hinzuschrauben. Vor allem wenn man mal fertig werden will.
    Der ist zwar nicht 100% perfekt, aber in echt sieht er ganz gut aus.

    Nochmal zum Thema Schleifen in der Kurve. Beim besagten bekannten Bobber, hängt das Nummenschild noch tiefer. Und der scheint ja auch zu fahren...

    Mittwoch oder Donnerstag kommt der Sitz vom Sattler (auch das hab ich selbst versucht, aber naja... alles geht dann doch nicht), dann kann ich auch endlich mal ausgiebig Probefahren.

    Grüße Mario

  5. #195

    Registriert seit
    26.08.2010
    Beiträge
    323

    Eicon04 AW: R75/6 Bobber

    Warum macht ihr das so kompliziert? Nimm doch einfach ein Stück ALU 50 x 20 x 100-250mm. Da bohrst du ein großen Loch für die STeckachse durch und radial zwei Schrauben zum Klemmen des Alu-Trägers. Dann noch ein Kanal der Länge nach für das Kabel durchbohren - fertig.
    Damit kommst du näher ans Rad und deine hintere Silhoutte wird nicht verschandelt. Hat TÜV ohne Probleme bekommen. Wenn du es ganz sicher machen willst, dann, kannst du ja noch eine Halterung zur Klemmschraube der Achse machen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC04779.jpg 
Hits:	225 
Größe:	199,7 KB 
ID:	187595

    Ausserdem: Der TÜV besteht nicht mehr auf vordere Schutzbleche. Diese Maschine habe ich letzten Donnerstag ohne Beanstandungen durch den TÜV bekommen:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0264.jpg 
Hits:	268 
Größe:	303,5 KB 
ID:	187596
    Geändert von Chobber-Bauer (14.08.2017 um 13:57 Uhr)

  6. #196
    Avatar von mariom
    Registriert seit
    04.07.2016
    Ort
    Bayern/Mittelfranken
    Beiträge
    383

    AW: R75/6 Bobber

    Hallo Dirk,

    schön mal wieder von dir zu hören.
    Ich mache es nicht kompliziert mit dem KZH.
    StVZO sieht das so:
    30° geneigt zur Fahrbahn und von hinten 30° links und rechts sichtbar. (gibt ne bestimmte Entfernung fällt mir grad nicht mehr ein).
    Wenn das nicht gegeben ist, hilft der beste Tüv leider nichts. Das letzte Wort haben hier die Blauen Freunde.

    Das mit dem vorderen Schutzblech ist leider auch so ne Sache.
    StVZO: es muss eine geeignete Abdeckung vorhanden sein. Nicht mehr so strickt mit 15cm über Radmitte und so..., aber klar geregelt
    EG: nicht klar geregelt. Aber ich habe keine EG-Zulassung.

    Es liegt immer im ermessen des Prüfers mit der Verkehrssicherheit etc.
    Und es gibt Unterschiede zwischen TÜV Süd, TÜV Nord und Dekra.

    Ich würde es nicht so machen, wenn ich nicht müsste.
    Und jetzt nach einem anderen Prüfer zu suchen, nur wegen 2 Kleinigkeiten, macht ja auch keinen Sinn.

    PS: schönes Bike. Horex? Aber man beachte, auch hier ist der KZH relativ weit hinten.
    Und ein schöner Garten!

    Grüße Mario
    Geändert von mariom (15.08.2017 um 08:31 Uhr)

  7. #197
    Häretiker Avatar von Zimmi
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Oooschdalb
    Beiträge
    780

    AW: R75/6 Bobber

    Zitat Zitat von mariom Beitrag anzeigen
    PS: schönes Bike. Horex?
    Knapp daneben, ich würde auf eine Panther tippen. Aber schön ist sie!
    Mario, Deine ist ybrigens auch gut geworden! Respekt vor der handwerklichen Leistung!

    Grysze, Michael

  8. #198
    Avatar von mariom
    Registriert seit
    04.07.2016
    Ort
    Bayern/Mittelfranken
    Beiträge
    383

    AW: R75/6 Bobber

    Hurra Hurra, der Sattel ist da.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_7020.jpg   IMG_7021.jpg  

  9. #199

    Registriert seit
    21.05.2015
    Beiträge
    122

    AW: R75/6 Bobber

    Sehr schön!

    Gruß Wurzelsepp

  10. #200
    Isar Rider Avatar von Karl
    Registriert seit
    09.04.2007
    Ort
    ein Dorf, das ein paar kennen
    Beiträge
    11.784

    AW: R75/6 Bobber

    Horex?
    Viel Spass beim weiteren Umbau!
    Glück auf!
    Karl
    Real Gents dont need to speed.

Seite 20 von 25 ErsteErste ... 101819202122 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •