Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27
  1. #21
    Avatar von jan der böse
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    hängover/ linden
    Beiträge
    3.866

    AW: Windschutzscheibe R 100 GSPD

    hab grad nachgeschaut.
    meine lässt sich definitiv mit jeweils 2 imbusmaden klemmen. beschädigt die scheibe nicht und hält seit jahren.
    glaub ja nicht mit wem du es hier zu tun hast,
    mit mir sind schon ganz andere fertig geworden...

    geändert von jan der böse, in der regel wegen rechtschreibfehlern.

  2. #22
    Avatar von karlchen
    Registriert seit
    25.11.2007
    Ort
    Diez
    Beiträge
    363

    AW: Windschutzscheibe R 100 GSPD

    Hallo Jan
    ist Dein Aufsatz auch von MRA oder anderer Hersteller?
    Gruss Christoph

  3. #23
    Avatar von old pewe
    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Nähe Belm
    Beiträge
    517

    AW: Windschutzscheibe R 100 GSPD

    Moin @ all!

    Ich hatte mir den "MRA x-creen Sport XCSA, transparent, E-Prüfzeichen" zugelegt - ist sowohl zu klemmen als auch zum schrauben möglich. Aber - für meine RT, bestimmt nicht für meine GS. Das Teil gab es bei Amazon für rd. 75 €.
    eala frya fresena
    lever dot als slav

  4. #24

    Registriert seit
    26.10.2014
    Ort
    USB / HOK
    Beiträge
    53

    AW: Windschutzscheibe R 100 GSPD

    Bei den MRA x creens wird nur die Universalscheibe mit Klemmung in der Mitte funktionieren. Die mit zwei Klemmungen sind wohl zu breit. Die Scheibe selbst soll 26 cm breit sein und die Klemmungen sind links und rechts. Das passt nicht auf die Originalscheibe der GS. Bei der breiteren RT Scheibe wird es passen. Jan hat ja mitgeteilt, dass er sich eine eigene Scheibe geschnitzt hat. Die ist nach dem Bild zu urteilen oben deutlich breiter als die Originale .

    Oder kann jemand für die GS was anderes berichten?

    Alex

  5. #25
    Avatar von old pewe
    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Nähe Belm
    Beiträge
    517

    AW: Windschutzscheibe R 100 GSPD

    Moin @ all!

    Ok, nachgemessen: die Scheibe braucht mit Haltern 25 cm, somit zu breit für die GS-Scheibe! Die Scheibe mit einem Metallhalter zum Klemmen (war von Louis für 49,95 €) habe ich probeweise angeklemmt -> sieht besch ... eiden aus und bringt sehr wenig bis nichts.
    eala frya fresena
    lever dot als slav

  6. #26
    Avatar von Shanta
    Registriert seit
    31.05.2007
    Ort
    Büdingen
    Beiträge
    1.162

    AW: Windschutzscheibe R 100 GSPD

    Q-ruß, Marcus


  7. #27
    Avatar von jan der böse
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    hängover/ linden
    Beiträge
    3.866

    AW: Windschutzscheibe R 100 GSPD

    stimmt meine selbstgebaute scheibe ist um einiges breiter.
    man koennte aber evtl. die befestigung komplett zerlegen, und die arme spiegelbildlich wieder zusammenbauen. dann wäre die befestigung an der scheibe schmaler. ob das allerdings funzt weiß ich nicht. müsste man mal ausprobieren. hab dazu aber grad keine lust, weil ich das moped täglich bewege.
    und wie schon geschrieben: den kleinen aufsatz mit der zentralen befestigung kann ich nicht empfehlen. viel zu kleine scheibe, hält nicht lange, und ist schweineteuer.
    was ich an meiner zusatzscheibe gut finde, daß man sie in der hoehe und den winkel verstellen kann. für schnelle autobahnfahrten und das gemütliche landstraßen cuisen hab ich verschiedene einstellungen. das geht in sekunden.
    glaub ja nicht mit wem du es hier zu tun hast,
    mit mir sind schon ganz andere fertig geworden...

    geändert von jan der böse, in der regel wegen rechtschreibfehlern.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •