Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55
  1. #21
    Créateur de Bonheur Avatar von kurvenfieber
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    erstmal wieder daheim (bei Karlsruhe)
    Beiträge
    7.203

    AW: Umbau R100RS u. versprochene Vorstellung

    Zitat Zitat von R100rsfahrer Beitrag anzeigen
    nun, ... ich werde doch viel bauen, hilft nix -> denn der Zustand ist bedenklicher als es die Bilder zeigen, z.Bsp. Bremsschläuche sind von 1976. Und hoch auf dem gelben Wagen wieder heim zu fahren möchte ich dann doch nicht. Bei meiner MZ kannt ich jedes Teil mit dem "Vornamen" und wenn was war, dann konnte man meistens vorher schon sagen was Aufmerksamkeit bedarf. Das Vertrauen muss ich erst mal zu der Lady aufbauen. Mein Plan ist, die Q wieder zur RS zu bauen, aber das ist Rentneraufgabe, bis dahin will ich fahren, ... bitte nicht schlagen ... so ein bisschen Scrxxxxxx, upps jetzt ist es raus.

    Aber, ohne flexen, bohren oder sonst irgendwelche Zerstörungen. Alle Teile werden eingelagert, nach und nach wieder aufgearbeitet und / oder ersetzt.
    Bin noch dabei Teile zu bestellen, Gedanken zu sortieren und zu planen.

    Zu meinem Ölkühlerproblem bin ich auch noch nicht weitergekommen.
    Mach das! Gute Entscheidung...
    Allerdings kenne ich niemanden der seine umgebaute Fuhre je wieder zurückgebaut hat, aber vielleicht kommt diese Welle noch.
    Die beste Variante seine Maschine kennen zu lernen ist es, sie komplett zu revidieren
    P.S.: siehste, doch kein Spiesser
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben". A.v.Humboldt

    https://KurvenfiebersReisen.blogspot.de

  2. #22
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    13.066

    AW: Umbau R100RS u. versprochene Vorstellung

    Zitat Zitat von R100rsfahrer Beitrag anzeigen
    ja 0-10bar, 60-150°C irgendwo sitzt der Sensor, den werde ich schon finden[...]


    eBay

    Hans
    Geändert von hg_filder (11.07.2017 um 17:08 Uhr) Grund: ..
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  3. #23
    Avatar von R100rsfahrer
    Registriert seit
    03.12.2016
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    244

    AW: Umbau R100RS u. versprochene Vorstellung

    Super, also doch ... Danke Hans ��
    Viele Grüße aus Oberfranken Oliver

    im Vorbesitz waren: MZ ES175/2 auf (250cm³ aufgerüstet) & MZ TS250/1

  4. #24
    Avatar von R100rsfahrer
    Registriert seit
    03.12.2016
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    244

    AW: Umbau R100RS u. versprochene Vorstellung

    S-Stein hat die bestellten Teile geliefert, Mo geordert Heute da... Das nenne ich schnell. Morgen kommt vllt. der Rest von Fa. Bayer dann gehts aber los...
    Viele Grüße aus Oberfranken Oliver

    im Vorbesitz waren: MZ ES175/2 auf (250cm³ aufgerüstet) & MZ TS250/1

  5. #25
    Avatar von R100rsfahrer
    Registriert seit
    03.12.2016
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    244

    AW: Umbau R100RS u. versprochene Vorstellung

    so weiter gehts....
    WE hab ich mal gebaut, mal Platz geschaffen, Sternmuttern geknackt, Gefühlt 1 Million Schrauben gelöst, nicht serienmässige Elektrikteile rausgebaut. Davor gesessen habe ich auch... und für Euch Fotos

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20170715_11_30_22_Pro.jpg 
Hits:	320 
Größe:	160,0 KB 
ID:	185287 jetzt gehts los
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20170715_13_25_25_Pro.jpg 
Hits:	309 
Größe:	141,2 KB 
ID:	185288 da brauch ich mal was Neues
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20170715_15_22_11_Pro.jpg 
Hits:	381 
Größe:	187,4 KB 
ID:	185289 man beachte die Befestigung der Federbeine
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20170715_20_23_03_Pro.jpg 
Hits:	316 
Größe:	195,2 KB 
ID:	185290 RS Puzzle, kennt ihr bestimmt.

    Ansonsten, Ventildeckel getauscht, bei dieser Gelegenheit auch mal die Köpfe runter und nach Verschleiss und Standschäden gesucht. Soweit alles OK. Also wiederzusammen gebaut.

    Den Zylinderkopf ziehe ich jetzt nach WHB an, muss ich diesen später nochmals nachziehen?

    Danke für Tips, Tricks und Kritik.....
    Geändert von R100rsfahrer (17.07.2017 um 21:31 Uhr)
    Viele Grüße aus Oberfranken Oliver

    im Vorbesitz waren: MZ ES175/2 auf (250cm³ aufgerüstet) & MZ TS250/1

  6. #26
    Avatar von R100rsfahrer
    Registriert seit
    03.12.2016
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    244

    AW: Umbau R100RS u. versprochene Vorstellung

    Hallo zusammen,
    ich hab mal wieder was gearbeitet...
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170812_215156.jpg 
Hits:	239 
Größe:	104,9 KB 
ID:	187458

    ein Autolackierer hat mir das Brunox empfohlen, hat wirklich gut funktioniert.
    Ein kurzes Ölrohr aufzutreiben kann ganz schön nerven, mein örtl. , teilt mir ne Woche später mit, dass es nicht mehr lieferbar ist. Nun hab ich eins bei BMW Bayer bestellt, war dort lieferbar.
    Mal sehen was am Wochenend noch geht..., werde weiter berichten
    Gute Fahrt, und etwas besseres Wetter für Euch
    Viele Grüße aus Oberfranken Oliver

    im Vorbesitz waren: MZ ES175/2 auf (250cm³ aufgerüstet) & MZ TS250/1

  7. #27

    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    5.669

    AW: Umbau R100RS u. versprochene Vorstellung

    Hallo Oliver,
    schade um die Original Lackierung, aber...
    Gruß
    Pit

  8. #28
    Avatar von R100rsfahrer
    Registriert seit
    03.12.2016
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    244

    AW: Umbau R100RS u. versprochene Vorstellung

    Hallo Pit, leider ...
    aber ist nicht original, schon die 3. Lackierung. In anderen Beiträgen haben wir schon hin und her geschrieben, 11/76 gabs nur Eisblau mit blauer Linierung.

    http://forum.2-ventiler.de/vbboard/s...erfragen/page7

    Mein Vorbesitzer hat den kompletten Lacksatz schon mal so lackiert, musste irgendwas grusseliges mit Rosa überlackieren. Aber der komplette Lacksatz muss gemacht werden, ausgebrochene Schrauben, gerissene Verkleidung usw.
    Ich bin froh das die Fa.MWA Suhl den Tank überhaupt retten konnte.
    Jetzt ist der innen neu beschichtet und geschweisst, jetzt baue ich die Lackierung wieder auf. Was zum Ende mal drauf kommt weiss ich noch nicht.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170509_203057.jpg 
Hits:	109 
Größe:	118,0 KB 
ID:	187527
    Viele Grüße aus Oberfranken Oliver

    im Vorbesitz waren: MZ ES175/2 auf (250cm³ aufgerüstet) & MZ TS250/1

  9. #29

    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    5.669

    AW: Umbau R100RS u. versprochene Vorstellung

    Hallo Oliver,
    viel Spaß weiterhin. Wird schon werden.
    Gruß
    Pit

  10. #30
    Avatar von R100rsfahrer
    Registriert seit
    03.12.2016
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    244

    AW: Umbau R100RS u. versprochene Vorstellung

    Hallo zusammen,
    hier mal ein Zwischenbericht:
    ich habe mal die Ölwanne runter, vllt. findet sich was, was dort nicht hingehört.Stift des Grauens hab ich gesucht aber nicht gefunden. Von unten konnte ich den auch nicht sehen, wobei ich nur in ungefähr gelesen habe wo der sitzen soll. Nockenwelle Stössel konnte ich gut sehen, sah soweit in Ordnung aus. Ölrohr "lang" ausgebaut war überhaupt kein Problem. Nun werde ich das kurze Ölrohr reinschrauben, und weiter gehts im Umbau.
    Kurze Frage, reicht mittelfeste Schraubensicherung für das Ölrohr?
    Kann man das Mantelrohr auch ausbauen?
    Nun weiß ich auch wo mein Vorgänger die Öltemperatur gemessen hat, hatte eine Ölablassschraube mit VDO Sensor drin.
    In der Ölwanne sind Schwallbleche eingebaut, habt Ihr sowas schon in der Datenbank, scheint original zu sein.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20170821_15_29_34_Pro.jpg 
Hits:	151 
Größe:	140,8 KB 
ID:	188120 Ölwanne
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20170821_15_10_33_Pro.jpg 
Hits:	178 
Größe:	113,0 KB 
ID:	188122 Originalausgabe BMW
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20170819_19_21_55_Pro.jpg 
Hits:	159 
Größe:	143,3 KB 
ID:	188121 gemessen hat der nix mehr
    Viele Grüße aus Oberfranken Oliver

    im Vorbesitz waren: MZ ES175/2 auf (250cm³ aufgerüstet) & MZ TS250/1

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •