Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 55 von 55

Thema: PKW-ANHÄNGER

  1. #51
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    4.032

    AW: PKW-ANHÄNGER

    Zitat Zitat von MM Beitrag anzeigen
    Viel zu aufwändig!

    Anhang 187143

    Leider gibt es keine Bilder davon, aber meine kleine Trial-Honda hing immer hinten am Seitenwagen.

    Mein Vater fuhr die Max, ich saß im SW und hatte das Vorderrad der Honda zwischen den Beinen und die Telegabel der Honda war mit der Steckachse am SW-Boot befestigt.

    Lief dann lustig immer die 25km zum Trial-Gelände hinter dem Max Gespann her, bis um 1981 ging das Super.
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  2. #52
    Avatar von nomix111
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    46499Hamminkeln
    Beiträge
    1.375

    AW: PKW-ANHÄNGER

    Ich habe auch eine Motorrad-Urlaubsanhänger.
    Zuerst war es ein kleiner Pritschen Anhänger.
    Dann mit Aufbau erweitert.
    Und irgentwann im Urlaub habe ich das Teil auf die Seite gelegt, samt Motorrad.
    Das hing dann zum Glück nur waagerecht im Anhänger, als der auf der Seite lag.
    Das Bild zeigt mich beim flicken des Anhänger Kabelbaums.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_5017.JPG 
Hits:	56 
Größe:	106,3 KB 
ID:	194303 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_5034 (3)_LI.jpg 
Hits:	56 
Größe:	152,1 KB 
ID:	194302
    Deshalb und wg. Diebstahlschutz der anderen Sachen, (Wekzeug Motorragbekleidung...) schätze ich geschlossene Kastenanhänger besonders.
    Und dann ist da noch die breite Heckklappe über die man sicher und bequem auffahren kann.
    Ich hab den später verkauft und einen grösseren angeschafft.
    Lademasse L B H 2,5x1,5x1,8m
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_9198.jpg 
Hits:	56 
Größe:	170,4 KB 
ID:	194304 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0154.jpg 
Hits:	57 
Größe:	225,1 KB 
ID:	194305
    Und das Motorrad passt da auch noch rein

    Aber: Für ein Gespann ist auch der zu klein.
    Mein Gedanke war, daß man hier im Forum Anhänger zur Nutzung für Forenmitglieder einstellen könnte (mit Standort und Preis zB. für ne Woche)
    Alles Weitere könnte dann über PN laufen.
    Gruß, Axel
    Geändert von nomix111 (31.10.2017 um 08:04 Uhr)

  3. #53
    Admin Avatar von Schiller
    Registriert seit
    05.05.2010
    Ort
    Taunus -> Danzig
    Beiträge
    12.070

    AW: PKW-ANHÄNGER

    Hab mir für 400 Euro einen Anhänger beim Baumarkt gekauft. Der hat ein Gestell und eine Abdeckplane. Damit fahre ich zum Baumarkt und zur Müllkippe usw.

    Derselbe Hersteller bietet auch Motorradanhänger an. Also habe ich mir zusätzlich eine Schiene mit Bügel vorne gekauft und mittig auf die Bodenplatte geschraubt. Eine Rampe gabs auch, die hängt nun bei mir an der linken Seitenand innen. Sie ist mit zwei Handgriffen abnehmbar.

    Auf der Deichsel steht direkt vor der Frontwand ein altes Top-Case mit allen wichtigen Utensilien wie Keile, Tansportbänder, Karabiner für AHK usw.

    An der Frontwand habe ich Bügel für die Haken der Transportbänder verschraubt.

    Wenn ich ein Mopped transportiere, nehme ich das Gestell mit Plane und die Klappe hinten ab. Der Hänger hat 201 cm. Wenn ich ein Mopped drauf habe, steht dieses sicher auf der Schiene, nur das Heck ragt hinten rund 30 cm über.
    90/6: BT45 3,25x19 45H 2.5bar, 120/90x18 65V 2.8bar, Gruß Uwe, sagt's Mutter

  4. #54
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    4.032

    AW: PKW-ANHÄNGER

    Zitat Zitat von nomix111 Beitrag anzeigen
    Mein Gedanke war, daß man hier im Forum Anhänger zur Nutzung für Forenmitglieder einstellen könnte (mit Standort und Preis zB. für ne Woche)
    Alles Weitere könnte dann über PN laufen.
    Gruß, Axel

    Gute Idee aber fast nicht handle bar.

    Ich verleihe meine beiden Anhänger auch häufig, aber nur unentgeltlich und nur an Menschen die ich kenne und schätze.

    Zu groß ist der Ärger und der Zeitaufwand ansonsten, es ist immer irgendwas weswegen es plötzlich Gesprächsbedarf gibt, und die 10 km mit angezogener Bremse war nie jemand, wirklich......niemals nicht.

    Dazu kommt die Versicherung, wenn die das spitz kriegt ist es nicht nur gewerbliche Nutzung sondern auch gewerbliche Vermietung usw.usw..
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  5. #55
    Avatar von nomix111
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    46499Hamminkeln
    Beiträge
    1.375

    AW: PKW-ANHÄNGER

    Zuerst dachte ich ja über so etwas wie Tauschbörse nach. Eine Woche Anhänger gegen eine Woche Anhänger. Ist so aber doch zu eingeschränkt, was den Nutzerkreis anbelangt.
    Wie würde das den auf Tauschbasis "en Appel für en Ei" aussehen?
    Zb. eine Woche Anhänger gg. x Liter Spritt?

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •