Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Registriert seit
    17.04.2007
    Beiträge
    1.144

    Tankrucksack für /7 (S-Tank)?

    Servus beisammen.

    Was für einen Tankrucksack verwendet Ihr auf dem S-Tank der /7?
    Meiner hat's bald hinter sich und das aktuelle Angebot ist etwas unübersichtlich ...

    Gruß, Rudi

  2. #2
    Avatar von easyq
    Registriert seit
    09.07.2017
    Ort
    Vohburg
    Beiträge
    81

    AW: Tankrucksack für /7 (S-Tank)?

    Hallo, mein Tankrucksack ist immer noch der Haro Elefantenboy (404?). Hab den vor Kurzem etwas renoviert, neuer Schaumstoff innen und außen, die Lasche am Rahmenrohr kommt auch noch dran. Dann ist wieder alles gut.

    Gruß Manfred
    Träume nicht Dein Leben, lebe Deine Träume

  3. #3

    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    36

    AW: Tankrucksack für /7 (S-Tank)?

    Beide schon etwas älter, beide aber mit Gurt zum festschnallen. Der Germot (groß)
    mit Leder, der andere (für Tagestouren) mit Kunststoff. Beide haben eine mit Schaumstoff gepolsterte Grundplatte mit der sie per Reißverschluß verbunden sind und in der Bucht gebraucht gekauft.
    Gruß

    Dominik
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_2275.jpg   IMG_2276.jpg  
    Geändert von EiDerDaus (09.08.2017 um 17:27 Uhr)

  4. #4

    Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    80

    AW: Tankrucksack für /7 (S-Tank)?

    Ich habe den von Louis mit Magneten frag mich nicht nach dem Namen . Größe völlig ausreichend hält sehr gut und noch keine Kratzer auf dem Tank gemacht .


    MFG Armin

  5. #5
    Avatar von Elbeboxer
    Registriert seit
    14.04.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.805

    AW: Tankrucksack für /7 (S-Tank)?

    Moin Rudi,

    auf meiner ehemaligen R80/7 hatte ich den Harro 406 verwendet.
    Die Passform war im Gegensatz zum etwas grösseren 408 ideal, er stand weder seitlich noch hinten über, und der Lenker war frei beweglich.
    Das Stauvolumen war dank der Höhenverstellung für kleinere Touren immer ausreichend.
    Gebraucht ist er mit etwas Glück noch zu finden.

    Gruss
    Carsten 
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_4520.JPG  
    Geändert von Elbeboxer (11.08.2017 um 17:04 Uhr)
    Treffpunkt in Hamburg:
    www.tankstelle-brandshof.de




  6. #6
    Avatar von willi
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    865

    AW: Tankrucksack für /7 (S-Tank)?

    Enduristan Sandstorm 3E!
    Nicht billig aber Preis wert.

    Sitzt perfekt, seitlich keine Riemen übern Tank.
    Riesiges, wasserdichtes Kartenfach, (iPad passt rein und lässt sich durch dieKlarsichtfolie bedienen)
    Wirklich wasserdicht ohne Regenhaube
    Glattes Material, zum reinigen nur abwischen
    Gutes Klicksystem it Rokstraps zur Befestigung.
    Praxisgerechte Inneneinteilung mit Handy- Brillenfach, Schlüsselring usw.
    In der Höhe leicht teleskopierbar.
    Fahre diesen TR seit 2 Jahren auf mehreren Maschinen.
    Erhältlich bei Forenmitglied Fernreiseteile.de
    Geändert von willi (14.08.2017 um 18:51 Uhr)
    Gruss
    willi

  7. #7
    Uhrenflicker Avatar von traebbe
    Registriert seit
    20.04.2010
    Ort
    Weinfelden/Schweiz
    Beiträge
    5.659

    AW: Tankrucksack für /7 (S-Tank)?

    Hallo Rudi,

    ich hab einen vom Hein.
    Ungefähr diesen, aber noch viel älter:
    https://www.hein-gericke.de/reise-un...adventure.html

    Ich brauche keine Riemen, die Magnete halten auch bei 180 (lt. Tacho) den vollbepackten TRS aufm Tank. Allerdings hinter der Schrankwand.
    Kartenfach ist fast A4 gross.

    Grüsse

    Joachim

    Unsere Moppeds:
    R 100 RT, Bj. 1979, 70 PS, "die Dicke"
    R 80 RT Mono, Bj 1985
    K 100 RS, Bj. 1986
    K 100 LT, Bj. 1992
    Suzuki Burgman 650K4

    _______________________________
    Ich bin verantwortlich für das was ich sage, nicht für das, was du glaubst, zu verstehen

  8. #8
    Avatar von potgrond
    Registriert seit
    30.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    411

    AW: Tankrucksack für /7 (S-Tank)?

    Moin Rudi,

    ich kann ebenfalls die alten Harro Modelle empfehlen. Meiner hat vorne ne kleine Kunststofflasche die an der Tankvorderseite eingehakt wird. Hinten dann die Riemen.
    Gibt's immer noch oft und genug bei ebay-Kleinanzeigen. Hab auch nur 35€ bezahlt, dann kann/muss man den halt wieder etwas aufhübschen (z.B. Schaumstoff unten tauschen, reinigen, Riemen/Schnallen mal einfetten usw...). Vielleicht noch drauf achten das das Kartenfach nicht zu stark vergilbt ist wenn du "Kartenfahrer" bist

    Aber dafür hast du dann auch stilistisch einen sehr schön zur /7 passenden Rucki!

    Gruß, Kay

    PS: irgendwo gab es doch mal Aufstellung über die elend vielen Harro Modelle....find ich grad nicht...

  9. #9

    Registriert seit
    17.04.2007
    Beiträge
    1.144

    AW: Tankrucksack für /7 (S-Tank)?

    Servus beinand,
    vielen Dank für die Rückmeldungen.
    Harro war mir natürlich ein Begriff, aber Gebrauchtkauf war mir bislang hier zu heikel.
    Enduristan kannte ich überhaupt nicht.

    Mal schaun, was es wird.
    Nochmals danke.
    Gruß, Rudi

  10. #10
    Avatar von Q-Elsa
    Registriert seit
    28.05.2007
    Beiträge
    196

    AW: Tankrucksack für /7 (S-Tank)?

    Hallo Rudi,
    hab mir für de kleinen Dienstweg ,einen Magnet-R. Von Held zugelegt,
    geht prima,aber für die große Tour ,bleibt der Harro immer noch die erste Wahl.
    Übrigens,Big-Bore wird demnächst aufgemacht,da jetzt auch das Getriebe die Krätsche gemacht hat.
    Muss halt mal die 300000 km Inspektion etwas vorziehen.😉
    Gebe dir dann Info.
    Grüße aus Freudenburg,
    Andreas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •