Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 64 von 64
  1. #61

    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Oberkammlach
    Beiträge
    3.957

    AW: Getriebeproblem

    Zitat Zitat von Claus Beitrag anzeigen
    Habe leider auch den Federbruch im Getriebe gehabt und daraufhin das Getriebe zu Patrick geschickt. Seine Fa. Krad- Kultur hat bei der erfolgten kpl. Revision sehr gute Arbeit geleistet.Ich bin mit dem Erbgebnis rundum zufrieden und sage Danke zu den wertvollen Tips und Infos hier im Forum.

    Weiterhin viel Spaß mit den schönen 2- Ventilern

    wünscht
    Claus aus HH
    Moin Claus,

    wenn ich es nicht selber machen würde, dann käm das ganze Zeug zum hochgeschätzten Patrick! ich hatte ja das Glück da schonmal vorbei zu fahren. Geile Werkstatt!

    VG Michael
    R12 mit Steib 350, R25, R69S, R75/5, R90/6, R1200R,
    Baustellen: Ural-Beiwagen, R25/3, R60S Weiss
    Bobber-, Scramber- Gegner
    Main thing it horse!
    https://translate.google.de/#en/de/Mainthing%20it%20horse

  2. #62

    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Oberkammlach
    Beiträge
    3.957

    AW: Getriebeproblem

    Zitat Zitat von hg_filder Beitrag anzeigen
    hallo Hans,
    Man müsste dazu mal eine alte und eine neue Klinke übereinander legen um dann die Vorspannung zu untersuchen.

    Gibt es einen kausalen Zusammenhang zwischen Federbruch und neuer Klinke?

    ich werde mir mal eine andere Klinke besorgen...

    Und die alte Feder 231 619 wurde irgendwann durch 23311242910 ersetzt.

    VG Michael
    R12 mit Steib 350, R25, R69S, R75/5, R90/6, R1200R,
    Baustellen: Ural-Beiwagen, R25/3, R60S Weiss
    Bobber-, Scramber- Gegner
    Main thing it horse!
    https://translate.google.de/#en/de/Mainthing%20it%20horse

  3. #63
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    13.565

    AW: Getriebeproblem

    Zitat Zitat von Q-Michael Beitrag anzeigen
    hallo Hans,
    Man müsste dazu mal eine alte und eine neue Klinke übereinander legen um dann die Vorspannung zu untersuchen.

    Gibt es einen kausalen Zusammenhang zwischen Federbruch und neuer Klinke?

    ich werde mir mal eine andere Klinke besorgen...

    Und die alte Feder 231 619 wurde irgendwann durch 23311242910 ersetzt.

    VG Michael
    Alles, was ich in Erfahrung gebracht haben, ist, dass es wohl keinen Unterschied bezüglich der Feder macht, welche Klinke im Einsatz ist.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  4. #64

    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Oberkammlach
    Beiträge
    3.957

    AW: Getriebeproblem

    Zitat Zitat von hg_filder Beitrag anzeigen
    Alles, was ich in Erfahrung gebracht haben, ist, dass es wohl keinen Unterschied bezüglich der Feder macht, welche Klinke im Einsatz ist.

    Hans
    klar, aber ich muss jetzt so eine neue Klinke haben, um rauszufinden ob ich diese brauche und ob sich dann an der Feder was ändert. Wissenschaft eben...

    vg michael
    R12 mit Steib 350, R25, R69S, R75/5, R90/6, R1200R,
    Baustellen: Ural-Beiwagen, R25/3, R60S Weiss
    Bobber-, Scramber- Gegner
    Main thing it horse!
    https://translate.google.de/#en/de/Mainthing%20it%20horse

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •