Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. #11
    Profipfuscher Avatar von Spineframe
    Registriert seit
    26.03.2015
    Ort
    Wiehl
    Beiträge
    1.013

    AW: Montage Megaphone Monolever R80

    Die Schek Dakar Mopeds hatten teilweise auch nur zwei kurze Endschalldämpfer direkt auf den Krümmern ohne irgendwas. Die waren ganz schön laut.
    Ich würde einfach die Krümmer passend biegen. Bei meiner G/S kommt ein Monolever Sammler mit zwei kurzen Dämpferchen ähnlich den Schek zum Einsatz. Das ist ziemlich nah an dem was du bauen willst, nur in Silbern/Alu.
    Ohne Sammler oder H-Rohr wird der Motor zudem nicht vernünftig abstimmbar sein. Hat zumindest die Erfahrung in der Vergangenheit gezeigt.
    Gruß H. C.


    ----------------------------------------------------------------

    Ich fahre immer nur so schnell wie es geht - nie schneller

  2. #12
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    36.145

    AW: Montage Megaphone Monolever R80

    Wenn die Krümmer original von einer R80 Mono sind, haben sie vorne die Querverbindung per Muffe.
    Inwieweit es möglich ist, die Krümmerenden noch nach außen zu bringen, kann ich nicht beurteilen; aber ist ohne Investition wohl der einzige Weg.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  3. #13

    Registriert seit
    25.10.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22

    AW: Montage Megaphone Monolever R80

    Spricht denn irgendwas gegen die Montage am Sammler, außer dem optischen Aspekt? Damit sollte sich der Leistungsverlust in Grenzen halten oder?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_9604.jpg  

  4. #14
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    36.145

    AW: Montage Megaphone Monolever R80

    Zitat Zitat von BastiBerlin Beitrag anzeigen
    Spricht denn irgendwas gegen die Montage am Sammler, außer dem optischen Aspekt? Damit sollte sich der Leistungsverlust in Grenzen halten oder?
    Das ist wohl die beste Lösung in deinem Fall.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •