Seite 21 von 21 ErsteErste ... 11192021
Ergebnis 201 bis 208 von 208
  1. #201
    Avatar von Zeh-a
    Registriert seit
    18.10.2017
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    227

    AW: R100R Super Scrambler Umbau

    Hallo liebe Leute,

    danke für den Input und die Tips. Und danke auch für den Hinweis zum Bilder drehen! Werde das mal versuchen...

    Ich hab jetzt mehrere Rückleuchten hier liegen und entscheide dann, welche am besten passt. Aber eigentlich bräuchte ich dafür erst die fertige Sitzbank vom Sattler. Na mal sehen... Wird schon werden.
    Beste Grüße, Chris

    I love Customizing

  2. #202
    Avatar von Zeh-a
    Registriert seit
    18.10.2017
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    227

    AW: R100R Super Scrambler Umbau

    Hallo zusammen,

    der Zusammenbau geht weiter. Viel wegweisendes kann ich nicht liefern. Eine Sache konnte ich zumindest klären. Ich hatte in meiner Kiste mit den verzinkten Teilen 4 Untelegscheiben M10 mit 3mm Dicke. Ich konnte die zuerst nicht zuordnen, habe aber nur recherchieren können, dass die unter die äußeren Zylinderkopfschrauben kommen. Wieder eine Sache, die geklärt ist.
    Was mir noch aufgefallen ist, ist der Anschlag des Hauptständers. Dieser schlägt an die Schraube der rechten Fußraste an. Eher suboptimal... Soll das so sein oder hab ich irgendwas vergessen? Ich erinnere mich nicht mehr, wie es vorher war.

    P.S. Gerade mal den Tip zu Drehen der Bilder getestet. Funktioniert sogar! Und das Problem tritt offensichtig nur bei Bildern auf, die im Hochformat aufgenommen wurden.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_1209.jpg  
    Beste Grüße, Chris

    I love Customizing

  3. #203
    Schrauber Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.066

    AW: R100R Super Scrambler Umbau

    Hallo Chris,

    der Hauptständeranschlag ist genau so vom Werk vorgesehen.
    Auf dem Bild fehlt noch der Deckel des Kastens des Bremslichtschalters…

    Gruß,
    Florian

  4. #204
    Avatar von Zeh-a
    Registriert seit
    18.10.2017
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    227

    AW: R100R Super Scrambler Umbau

    Zitat Zitat von Florian Beitrag anzeigen
    Auf dem Bild fehlt noch der Deckel des Kastens des Bremslichtschalters…
    Nicht nur der. Vor allem der Sicherungsring vom Bremspedal. Den hab ich verbaselt und muss ihn neu bestellen. Dann kommt der Deckel drauf. Hab ich schon neu hier liegen...

    Danke für den Tip bzgl Hauptständer.
    Geändert von Zeh-a (14.01.2018 um 23:14 Uhr)
    Beste Grüße, Chris

    I love Customizing

  5. #205
    Avatar von Zeh-a
    Registriert seit
    18.10.2017
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    227

    AW: R100R Super Scrambler Umbau

    Hello again...

    Eine Sache, die mir schon schlaflose Nächte beschert hat, hab ich jetzt (hoffentlich) gelöst. Der verbaute Auspuff ist schön, keine Frage. Allerdings nimmt er dem Ölkühler den Platz weg. Da ich sowas schon geahnt hatte, hab ich den Halter für die Hupe wegoperiert, um den Ölkühler ggfs etwas höher setzen zu können. So wie er jetzt verbaut ist, kann er nach meinem Geschmack bleiben. Leider ließ es sich nicht vermeiden, dass die Anschlüsse nach oben ab gehen. 120° Bögen sind bestellt. Damit sollte es dann nicht mehr ganz so schlimm sein. Ich musst allerding den Lenkausschlag etwas begrenzen, damit die Klemmschrauben der unteren Gabelbrücke nicht die Verschraubungen touchieren, aber so gehts nun.
    Ob die Wärme ein Problem ist, die die Krümmer abgegben? Vermutlich nicht... Was denkt ihr?
    Die Hupe konnte ich sehr gut am Sturzbügel verschrauben, das passt ganz gut...

    Eine andere Kleinigkeit: mein R65 Behördentank ist zum Lacken bei Hr. Pala, aber ich hatte mir für die Montage noch einen Zweittank besorgt. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Tank vorne nicht mittig auf dem Rahmen sitzt. Auffallen tut das aber eigentlich nur, wenn man von vorne drauf schaut. Ist die Aufnahme bei der R65 etwa s aus der Mitte aufgeschweißt, ist die Aufnahme am Tank selber außermittig oder ist das gar normal? Stören tut es eigentlich nicht, es berührt auch nicht den Rahmen. Ich frage nur aus Interesse...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_1212.jpg   IMG_1214.jpg   IMG_1215.jpg  
    Beste Grüße, Chris

    I love Customizing

  6. #206
    Avatar von tom1803
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    1.805

    AW: R100R Super Scrambler Umbau

    Hallo Chris,

    hat der Motor eine Leistungskur bekommen?
    Wenn nicht, lass den Ölkühler weg...

    Gruß - Thomas

  7. #207
    Avatar von Zeh-a
    Registriert seit
    18.10.2017
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    227

    AW: R100R Super Scrambler Umbau

    Zitat Zitat von tom1803 Beitrag anzeigen
    Hallo Chris,

    hat der Motor eine Leistungskur bekommen?
    Wenn nicht, lass den Ölkühler weg...
    Hat er nicht. Er hat immer noch die brutalen, serienmäßigen 60PS. Aber da er dran war und ich für knapp 200€ Ölkühleranschlussequipment gekauft hab, soll er auch wieder dran. Zudem messe ich in der Zuleitung die Öltemperatur. Von daher also kein Verhandlungspielraum.
    Ich bin Schönwetterfahrer. Von daher sollte das (oder heißt es der Termostat? ) fehlende Termostat kein Problem sein.
    Beste Grüße, Chris

    I love Customizing

  8. #208

    Registriert seit
    28.10.2017
    Ort
    Bern
    Beiträge
    53

    Eicon11 AW: R100R Super Scrambler Umbau

    Zitat Zitat von Zeh-a Beitrag anzeigen

    ...

    Dabei ist mir aufgefallen, dass der Tank vorne nicht mittig auf dem Rahmen sitzt. Auffallen tut das aber eigentlich nur, wenn man von vorne drauf schaut. Ist die Aufnahme bei der R65 etwa s aus der Mitte aufgeschweißt, ist die Aufnahme am Tank selber außermittig oder ist das gar normal? Stören tut es eigentlich nicht, es berührt auch nicht den Rahmen. Ich frage nur aus Interesse...
    Das ist meiner Meinung nach normal. War bei meiner alten R80R in den 90er Jahren so, ist bei meiner aktuellen auch so.

    Ein Mechaniker meines Freundlichen hat als Meisterarbeit eine R65 zum Café Racer umgebaut und hat mir kürzlich gesagt, dass ihn das schier zu Verzweiflung getrieben habe: nichts sei bei den 2V BMW symmetrisch, gerade, in Flucht und Mittig. Weder Motor, Tank noch die Räder!

    Gruss
    Franz

    P.S.
    Meine R80R steht nun frisch renoviert in meiner Garage und wir warten auf den Frühling.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20180114 renoviert in Garage.jpg  
    Geändert von FranzG (15.01.2018 um 17:35 Uhr)

Seite 21 von 21 ErsteErste ... 11192021

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •