Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 110 von 110
  1. #101
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    4.075

    AW: welchen motor-umbau tuning machen und wie...

    Zitat Zitat von BlueThunder Beitrag anzeigen
    Hallo Kai,

    du zitierst da lediglich eine Quelle. Kann man das als repräsentativ ansehen???

    Ich habe seinerzeit einen Test gelesen, der die 70 PS attestierte. Frag mich nicht wo, aber vielleicht finde ich ihn noch. (Wäre aber auch nicht repräsentativ.)

    Ich bin zu der Zeit als diese Modelle recht aktuell waren häufig, bei einer BMW Werkstatt mit Leistungsprüfstand gewesen.

    Auch dort zeigte es sich deutlich, von 10 Stück 70 PS BMW kamen vielleicht mal 2-3 an 68-69 PS ran.

    70 PS hatte dann höchstens mal eine von 20.

    Die Serien-Streuung zu der Zeit war immens.

    Erschreckend war auch, es war relativ Egal ob vor oder nach einem Service gemessen.

    Und die Motorradzeitungen haben gerne pro BMW geschrieben und verfasst.

    Ich werde in der 1. Hälfte des nächsten Jahres einen Leistungs-Prüfstand anschaffen, dann können wir ja mal versuchen ein paar originale 70 PSer zu testen.
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  2. #102
    Avatar von nomix111
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    46499Hamminkeln
    Beiträge
    1.398

    AW: welchen motor-umbau tuning machen und wie...

    Zitat Zitat von Elefantentreiber Beitrag anzeigen
    Ich werde in der 1. Hälfte des nächsten Jahres einen Leistungs-Prüfstand anschaffen, dann können wir ja mal versuchen ein paar originale 70 PSer zu testen.
    Eine gute Entscheidung.
    Fürchte nur, daß du dann zu nichts anderm mehr kommst
    Gruß, Axel

  3. #103
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    4.075

    AW: welchen motor-umbau tuning machen und wie...

    Achso, also so wie jetzt schon....

    Zitat Zitat von nomix111 Beitrag anzeigen
    Eine gute Entscheidung.
    Fürchte nur, daß du dann zu nichts anderm mehr kommst
    Gruß, Axel
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  4. #104

    Registriert seit
    17.04.2007
    Beiträge
    1.177

    AW: welchen motor-umbau tuning machen und wie...

    Servus,
    Zitat Zitat von Elefantentreiber Beitrag anzeigen
    Und die Motorradzeitungen haben gerne pro BMW geschrieben und verfasst.
    Leistungsmessungen gab's auch in der Motorrad und die BMWs hatten da nie die angegebenen 70PS.
    Allerdings hatte eine 81PS Fallert auch nur 76 ....

    In den 70ern bekamen die Zeitschriften zum Testen auch Fahrzeuge aus dem Versuch, schon eingefahren und besonders gestreichelt.
    Ich erinnere mich an einen Test, bei dem von einer frühen R100RS schrittweise Teile der Verkleidung entfernt und Vmax gemessen wurden.
    Vmax ohne Verkleidung waren dann 207.
    Schwer vorstellbar, dass ein serienmäßiger R100 Motor im fünften Gang 7700 Touren gedreht haben soll.

    Und bei diversen Tests der R100S beipielsweise über die Jahre hinweg wurde sie immer langsamer. Am Anfang um die 200, im letzten Test nur noch 189. Gab nette Leserzuschriften mit Tips wie "wechselt doch mal die Batterien der Lichtschranke" ...
    Also Vorwürfe in Richtung, die Zeitschriften würden contra BMW schreiben.
    Schon immer ein heißes Eisen.

    Gruß, Rudi

  5. #105

    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    daheim
    Beiträge
    45

    AW: welchen motor-umbau tuning machen und wie...

    so ich/ihr wolltet berichtet..., was ich nun letztendlich für ein motortuning gemacht bzw. entschieden habe...

    nach mehreren Telefonaten mit verschieden Werkstätten (die allgemein bekannten verdächtigen hier...) usw.

    hab mich nun für replacement kit mit asynocke entschieden.
    ausschlagebend war die 20% aktion bei Louis...
    die Einfachheit und die kosten des umbaus...
    zusätzlich die teilweise refinanzierungsmöglichkeit durch den verkauf der originalteile (derzeit bei ebay angeboten).

    die köpfe werden nun bearbeitet...
    brennräume ausgelittert (im eingebauten zustand) und angepasst sowie die kanäle (übergänge) optimmiert...
    Ventile und sitze umgefräst und mit leichten federtellern bestückt.
    weil die köpfe jetzt drunter sind, kommt noch ein zweites gewinde für kerze hin. vorerst aber zugestöpselt also ohne doppelzündung (nur als Option für später wenn ich meine ich brauche das...).

    des weiteren, wie schon erwähnt, kommen die 38er dellortos zum Einsatz.

    Auspuff muss ich noch schauen
    geplant ist/war ein supertrapp der entsprechend umgebaut bzw. abgestimmt werden kann... habe verschiedene Durchmesser an perforierten rohren... um eben das Innenleben selber zu bauen...
    dazu passende offene deckel mit der Möglichkeit auch nen db-killer zu montieren...
    ob das der richtige weg ist... vermutlich Glücksache

    wahrscheinlich werde ich aber aus Zeitgründen auf irgendetwas fertiges zugreifen z.b. sr-racing etc.

    weitere frage in die runde ! würde gerne noch ne programierbare Zündung verbauen... muss nicht unbedingt frei programmierbar sein, es reicht wenn sie ein paar kurven zur Auswahl hat...
    WELCHE könnt ihr mir empfehlen ?
    ich habe die vom rs/berlin oder ignitech aufm visier...
    letzteres hatte ich in cagiva Elefant drin... war mir damals zimlich kompliziert das ganz... war aber zufrieden.

    Servus pet.

  6. #106

    Registriert seit
    16.08.2010
    Ort
    Schwalmtal
    Beiträge
    327

    AW: welchen motor-umbau tuning machen und wie...

    Hallo,

    was die EMV21 bei einem ansonsten serienm. GS Motor bringt, hatte Rowi

    hier

    eingestellt.

    Viele Grüße

    Ewald

  7. #107

    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    daheim
    Beiträge
    45

    AW: welchen motor-umbau tuning machen und wie...

    Zitat Zitat von RQ75/5 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    was die EMV21 bei einem ansonsten serienm. GS Motor bringt, hatte Rowi

    hier

    eingestellt.

    Viele Grüße

    Ewald
    das sieht sehr versprechend aus... der weg bis zur einer Auswertung bzw. prüfstandabstimmung ist noch bisschen länger...

    am we. wird erst alles (motorseitig) zusammengesteckt...
    dann vergaser usw. hab noch einige kosmetischen dinge zu erledigen...
    also das Endergebnis erst im April oder mai...

  8. #108
    Vorsicht garstige OranGSe Avatar von mfro
    Registriert seit
    29.03.2008
    Ort
    Schtuagert
    Beiträge
    4.723

    AW: welchen motor-umbau tuning machen und wie...

    Zitat Zitat von razor65 Beitrag anzeigen
    hab mich nun für replacement kit mit asynocke entschieden.
    Sicherlich eine günstige Lösung. Aber von deinem ursprünglichen Eingangspost (1040 oder 1070cc oder auch "nur" 70 PS) bist Du da ein gehöriges Stück weg.


    Zitat Zitat von razor65 Beitrag anzeigen
    die köpfe werden nun bearbeitet...
    brennräume ausgelittert (im eingebauten zustand) und angepasst sowie die kanäle (übergänge) optimmiert...
    sicher kein Fehler.

    Zitat Zitat von razor65 Beitrag anzeigen
    Ventile und sitze umgefräst
    ???

    Zitat Zitat von razor65 Beitrag anzeigen
    und mit leichten federtellern bestückt.
    wozu soll das gut sein?
    Gruß,
    Markus

    --- jetzt wollte ich mir gerade einen frisch gepressten Orangensaft zubereiten und hab' mir doch tatsächlich versehentlich ein Bier aufgemacht. Ich Schussel.

  9. #109

    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    daheim
    Beiträge
    45

    AW: welchen motor-umbau tuning machen und wie...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ventil-grafik.jpg 
Hits:	82 
Größe:	29,4 KB 
ID:	197126


    ich bin davon überzeugt dass meine komponentenauswahl mit kopfbearbeitung die 70 PS locker bringt.
    die Abstimmung der Vergaser und der Auspuffanlage auf der Rolle wird das Geheimnis schon lüften.
    Wenn du es mit der "Entfernung" besser wissen solltest, dann kannst du mir sicherlich sagen wie weit ich noch laufen muss

  10. #110
    Vorsicht garstige OranGSe Avatar von mfro
    Registriert seit
    29.03.2008
    Ort
    Schtuagert
    Beiträge
    4.723

    AW: welchen motor-umbau tuning machen und wie...

    Dann wünsch' ich mal viel Erfolg.
    Gruß,
    Markus

    --- jetzt wollte ich mir gerade einen frisch gepressten Orangensaft zubereiten und hab' mir doch tatsächlich versehentlich ein Bier aufgemacht. Ich Schussel.

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •