Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 59
  1. #31

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    1.567

    AW: R45 aufpeppen (Erfahrung) Michel 700ccm und 39,5 PS

    Zitat Zitat von newwelt Beitrag anzeigen
    1.) Power-Kid von SB
    2.) EA 37/11
    3.) Köpfe umrüsten auf Bleifrei mit größeren Ventilen
    4.) Tacho abgestimmt auf den Umbau
    5.) Tüv-Abnahme
    ....
    28er Vergaser und die Nockenwelle der R45 „S“ würden die Sache noch abrunden. Die hatte schon serienmäßig 35PS. Meines Wissens deckt die ABE von Siebenrock die „S“ mit ab.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  2. #32

    Registriert seit
    08.01.2016
    Ort
    Rhein / Main ( F-Da-Of )
    Beiträge
    261

    AW: R45 aufpeppen (Erfahrung) Michel 700ccm und 39,5 PS

    Zitat Zitat von newwelt Beitrag anzeigen
    Du bist der ERSTE der das von MEINEM eingeschränkten Blickwinkel
    RICHTIG sieht

    mit lieben Gruß
    Klaus und danke für die vielen tollen Tipps
    Hallo,
    ich kann Dich sehr gut verstehen ging mir mit Sprüchen bei meiner R65 genau so. Aber wenn es um Leistung geht gibt es ganz andere Motorräder als ein gemachter Boxer
    Es geht jedem von uns um den Spaß, und den kann man auch mit der EIGENEN R45 haben

    Viele Grüße
    Ralf
    Viele Grüße an alle, Ralf

    rechtsschreibefehler mache ich nur zur allgemeinen belüstigung !
    Ein Mensch definiert sich nicht durch Geschlecht, Herkunft, Religion, etc., sondern NUR durch sein Tun und Handeln

  3. #33
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    16.043

    AW: R45 aufpeppen (Erfahrung) Michel 700ccm und 39,5 PS

    Zitat Zitat von newwelt Beitrag anzeigen
    Also ihr lieben 2v-Ler

    es ist entschieden als da wäre:
    1.) Power-Kid von SB
    2.) EA 37/11
    3.) Köpfe umrüsten auf Bleifrei mit größeren Ventilen
    4.) Tacho abgestimmt auf den Umbau
    5.) Tüv-Abnahme
    Noch nicht sicher Getriebe mit langem 5. Gang.....

    So nun könnt ihr denken was ihr wollt, aber ich habe mächtig
    Freude auf den Umbau

    und mag meine kleine nun mal egal was andere denken

    mit lieben Gruß
    Klaus
    Hallo,

    ich meiner Werkstatt habe ich noch die Umbauteile von einer R45 auf R65 herumliegen. Die Köpfe zu machen und größere Ventile einbauen halte ich schlicht für rausgeworfenes Geld. Köpfe von einer R65 nehmen ist viel einfacher und erfolgsversprechender. Tacho ist klar wie auch die NW zum tauschen ist. Nur das HAG 37/11 würde ich nicht nehmen, sondern das von der R65 31/9. Wichtig sind bessere Bremsen vorn.

    Gruß
    Walter

  4. #34

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    1.567

    AW: R45 aufpeppen (Erfahrung) Michel 700ccm und 39,5 PS

    Zitat Zitat von Euklid55 Beitrag anzeigen
    ...Köpfe von einer R65 nehmen ist viel einfacher und erfolgsversprechender. ...
    Grundsätzlich richtig. Dann muss allerdings das Kit für die R65 in der R45 verbaut werden, weil sich die Kit-Kolben deutlich unterscheiden. Hier die für R45 im Vergleich zu R65. Ob das ABE-technisch möglich ist ....
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  5. #35
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    16.043

    AW: R45 aufpeppen (Erfahrung) Michel 700ccm und 39,5 PS

    Hallo,

    das sehe ich auch so.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SNV33089a.jpg 
Hits:	224 
Größe:	74,5 KB 
ID:	195536
    Brennraum R45 zu R75

    Man kann nicht einfach den Hubraum verdoppeln und den Brennraum gleich lassen. Damit steigt die Verdichtung auf das Doppelte. Ist schon bei der Erweiterung von 600cm³ auf 800cm³ ein Thema.

    Gruß
    Walter

  6. #36

    Registriert seit
    10.11.2017
    Ort
    32120 Hiddenhausen
    Beiträge
    21

    AW: R45 aufpeppen (Erfahrung) Michel 700ccm und 39,5 PS

    Hallo zusammen,
    vielen Dank für die Angebote und Tipps,
    aber es ist bereits alles organisiert im grünen Bereich werde
    ich die nächsten Tage noch Minden fahren und das Getriebe
    und die Zylinderköpfe überholen lassen.
    Auseinander ist alles, bis auf die Köpfe, warte noch auf den Auspuffschlüssel.

    Anbei zwei Bilder einmal Möppi und eine Ventil - Steuerstange mit
    Abrieb, hat dafür hier jemand eine Erklärung?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0069.jpg 
Hits:	88 
Größe:	230,7 KB 
ID:	195698 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0068.jpg 
Hits:	121 
Größe:	184,3 KB 
ID:	195699

    Danke für eine Antwort
    mit lieben Gruß Klaus

  7. #37
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Beiträge
    7.547

    AW: R45 aufpeppen (Erfahrung) Michel 700ccm und 39,5 PS

    Hallo Klaus

    Kopfdichtung verkehrt eingebaut.
    Dadurch ist der Durchgang für die Stoßstange nicht ganz frei und schleift.
    Liebe Grüße
    Fritz



    Tuning ist,mit dem Geld das wir nicht haben Teile zu kaufen die wir nicht brauchen um Leute zu beeindrucken die wir nicht kennen.

  8. #38
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    16.043

    AW: R45 aufpeppen (Erfahrung) Michel 700ccm und 39,5 PS

    Zitat Zitat von newwelt Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    vielen Dank für die Angebote und Tipps,
    aber es ist bereits alles organisiert im grünen Bereich werde
    ich die nächsten Tage noch Minden fahren und das Getriebe
    und die Zylinderköpfe überholen lassen.
    Auseinander ist alles, bis auf die Köpfe, warte noch auf den Auspuffschlüssel.

    Anbei zwei Bilder einmal Möppi und eine Ventil - Steuerstange mit
    Abrieb, hat dafür hier jemand eine Erklärung?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0069.jpg 
Hits:	88 
Größe:	230,7 KB 
ID:	195698 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0068.jpg 
Hits:	121 
Größe:	184,3 KB 
ID:	195699

    Danke für eine Antwort
    mit lieben Gruß Klaus
    Hallo,

    bin ich blind oder träume ich. Der Motor ist doch kein R65 Motor. Die Zylinder stehen so weit ab und der Ansaugstutzen ist geschraubt.

    Gruß
    Walter

  9. #39
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    16.043

    AW: R45 aufpeppen (Erfahrung) Michel 700ccm und 39,5 PS

    Zitat Zitat von newwelt Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    vielen Dank für die Angebote und Tipps,
    aber es ist bereits alles organisiert im grünen Bereich werde
    ich die nächsten Tage noch Minden fahren und das Getriebe
    und die Zylinderköpfe überholen lassen.
    Auseinander ist alles, bis auf die Köpfe, warte noch auf den Auspuffschlüssel.

    Anbei zwei Bilder einmal Möppi und eine Ventil - Steuerstange mit
    Abrieb, hat dafür hier jemand eine Erklärung?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0069.jpg 
Hits:	88 
Größe:	230,7 KB 
ID:	195698 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0068.jpg 
Hits:	121 
Größe:	184,3 KB 
ID:	195699

    Danke für eine Antwort
    mit lieben Gruß Klaus
    Hallo,

    bin ich blind oder träume ich. Der Motor ist doch kein R45 Motor? Die Zylinder stehen so weit ab und der Ansaugstutzen ist geschraubt. Die Motorentlüftung ist kleiner Boxer.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1050018a.jpg 
Hits:	138 
Größe:	103,1 KB 
ID:	195715
    Mein R65 Motor in der Werkstatt. Die R45 Zylinder und Kopf sehen äußerlich gleich aus.

    Gruß
    Walter

  10. #40

    Registriert seit
    10.11.2017
    Ort
    32120 Hiddenhausen
    Beiträge
    21

    AW: R45 aufpeppen (Erfahrung) Michel 700ccm und 39,5 PS

    Zitat Zitat von JIMCAT Beitrag anzeigen
    Hallo Klaus

    Kopfdichtung verkehrt eingebaut.
    Dadurch ist der Durchgang für die Stoßstange nicht ganz frei und schleift.
    Hallo bin ich überrascht...... muß das mal prüfen, weil ich denke die
    Kopfdichtnung kann gar nicht falsche aufgesetzt werden, dann passen die
    Löcher gar nicht

    Aber erst mal danke für den Hinweis.
    Gruß Klaus

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •