Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Beiträge
    7.707

    AW: Silikon Stopfen Getriebeausgang

    Zitat Zitat von Blue QQ Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht das es da einen Stopfen gibt seitens BMW gibt. Einfach Silikon nehmen und zu schmieren.
    Manfred
    Hallo Manfred

    Ich denke auch nicht dass hier bei meiner R 100R Classic von 1995 je Silikon drin war.
    Fiel mir auf als ich vor zwei Jahren bei 26.000 km die Welle mit Starburags abschmierte.
    Rund um den Dichtring befand sich ein leichte Ölfilm, aber das Innere der Kardangehäuses war trocken.

    Zugeschmiert hab ich es trotzdem.
    Liebe Grüße
    Fritz



    Tuning ist,mit dem Geld das wir nicht haben Teile zu kaufen die wir nicht brauchen um Leute zu beeindrucken die wir nicht kennen.

  2. #12
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Beiträge
    7.707

    AW: Silikon Stopfen Getriebeausgang

    Zitat Zitat von veitl Beitrag anzeigen
    OK, danke für die Aufklärung.
    Ist schon mal beobachtet worden, dass da Öl hin- oder herüberwandert?
    Kommt normalerweise nur bei defekten Wellendichtringen im Getriebe und HAG vor.

    Nach nun fast 150.000 km hat sich bei meiner Monolever an der Stelle noch nichts getan.
    Liebe Grüße
    Fritz



    Tuning ist,mit dem Geld das wir nicht haben Teile zu kaufen die wir nicht brauchen um Leute zu beeindrucken die wir nicht kennen.

  3. #13
    Avatar von Mauli
    Registriert seit
    24.10.2009
    Ort
    Monaco di Baviera
    Beiträge
    2.409

    AW: Silikon Stopfen Getriebeausgang

    Zitat Zitat von JIMCAT Beitrag anzeigen
    Hallo Manfred

    Ich denke auch nicht dass hier bei meiner R 100R Classic von 1995 je Silikon drin war.
    Fiel mir auf als ich vor zwei Jahren bei 26.000 km die Welle mit Starburags abschmierte.
    Rund um den Dichtring befand sich ein leichte Ölfilm, aber das Innere der Kardangehäuses war trocken.

    Zugeschmiert hab ich es trotzdem.
    Leider kann ich den Zusammenhang nicht sicher herstellen, aber bei mir war in der R100GS auch erst Getriebeöl im Kardantunnel, nachdem ich einem Rat aus dem Forum folgend beim Ölwechsel knapp 1000 ml Getriebeöl eingefüllt habe
    .
    GrußStefan


    Stil ist die intelligente Abweichung von der Norm.


    IMES

  4. #14

    Registriert seit
    28.06.2016
    Ort
    Petershausen
    Beiträge
    28

    AW: Silikon Stopfen Getriebeausgang

    Zitat Zitat von JIMCAT Beitrag anzeigen
    Kommt normalerweise nur bei defekten Wellendichtringen im Getriebe und HAG vor.
    Autsch, das würde ja heissen das ich das Getriebe überholen muss, um den Dichtring zu tauschen.
    Das muss ich nochmal genau beobachten, so oft schau ich Getriebe- und Kardanöl auch nicht nach.

    Ich spreche übrigens hier von "Bi-lever" aka Doppelschwinge

  5. #15
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Beiträge
    7.707

    AW: Silikon Stopfen Getriebeausgang

    Zitat Zitat von veitl Beitrag anzeigen
    ....


    Ich spreche übrigens hier von "Bi-lever" aka Doppelschwinge
    Weiß ich ,
    ist aber bei der Monolever weitgehend gleich.
    Liebe Grüße
    Fritz



    Tuning ist,mit dem Geld das wir nicht haben Teile zu kaufen die wir nicht brauchen um Leute zu beeindrucken die wir nicht kennen.

  6. #16
    Schrauber Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.050

    AW: Silikon Stopfen Getriebeausgang

    Zitat Zitat von veitl Beitrag anzeigen
    Autsch, das würde ja heissen das ich das Getriebe überholen muss, um den Dichtring zu tauschen.
    Das glaube ich nicht. Ausprobierterweise läßt sich bei den Paralever-Modellen der Getriebe-Abtriebs-WeDi bei eingebautem Getriebe wechseln. Und ich wüßte nicht, warum das bei einer Stereo-Schwinge nicht auch klappen sollte.

    Gruß,
    Florian
    Geändert von Florian (07.12.2017 um 23:04 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •