Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Avatar von Twister76
    Registriert seit
    12.10.2016
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    28

    Stahlflex Bremsleitungen vorne 1984er R80 mit RS Verkleidung

    Hello,

    nachdem ich nun eine R80 mit RS Verkleidung erstanden habe , brauche ich Euren Rat in Sachen Bremsleitungen vorne. Die Bremse geht nämlich langsam zu und schleift - ich denke die alten Bremsleitungen sind aufgeschwämmt. Austausch - klar - Stahlflex. Gelesen habe ich von den "preiswerten" Melvin. Würde ich problieren - ABER WELCHE?
    Ich bin verunsichert, da ich nicht weiß, ab eine normale R80 andere Anschlüsse hat als eine mit der RS Verkleidung, die wohl mal nachgerüstet wurde. Die Leitungen werden durch die "normalen" Anschlüss-Löcher der RS Verkleidung geführt. Wäre ja schön eine Leitung zu bestellen die passt UND nicht noch extra eingetragen werden muss. Melvin kann mir leider nicht helfen, darum sind die wahrscheinlich "günstig", weil kein Service

    Fakten:
    - R80 mit nachgerüsteter RS Verkleidung
    - Produktionsdatum 05.12.1984 (ist das dann eine /7 - und ist das dann ein 84er oder 85er Modell?)
    - 2 Scheiben Bremse
    - eine Zuleitung von oben, Unterverteilung an der Bremse
    - Verteiler unter dem Tank

    Völlaischt kennt ja jemand die baulichen Unterschiede?

    Danke & Gruß
    Kai

  2. #2
    Avatar von kunzumla
    Registriert seit
    02.07.2011
    Ort
    Stadtrand Hamburg
    Beiträge
    459

    AW: Stahlflex Bremsleitungen vorne 1984er R80 mit RS Verkleidung

    Da würde ich erst mal auf schwergängige Bremskolben tippen, es sei denn jemand hat Mineralöl statt Bremsflüssigkeit eingefüllt.
    R 100GS PD Classic

  3. #3
    unterwegs - nicht am Ziel Avatar von Martin aus Mannheim
    Registriert seit
    03.08.2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    2.042

    AW: Stahlflex Bremsleitungen vorne 1984er R80 mit RS Verkleidung

    Für das Modell herauszufinden gibt es FIN-Dekoder - google Suche, ich habe grad keinen, der tut.

    Sättel abbauen, spülen mit ?? Sollen sich die Profis dazu äußern - mich tät's auch interessieren - klar: neue Bremsflüssigkeit kann nicht falsch sein, aber gibt's was besseres?, aber nicht zerlegen. Jedenfalls nicht als ersten Schritt.

    Melvin ist nicht "billig", allenfalls preiswert, liefert schnell und geht auf Sonderwünsche ein (tun sie aber alle!). Der Knaller war, dass ich dringend eine brauchte, anrief gg. 10:00h, Zahlung mit paypal und um 13:00h habe ich sie abgeholt - nicht schlecht und das ohne Aufpreis abgesehen von Aufpreis für Sonderanfertigung.
    Stichwort Sonderanfertigung:
    BMW hat die Rohre unten am Sattel verbaut - die würde ich nicht drinlassen, wieder eine Trennstelle mehr und unhandlich bei Arbeiten am Rad. Diese Länge zusätzlich mit in die Leitungslänge einrechnen. Damit bist Du aus dem Standard bei Melvin raus und zahlst 10€ extra, die sich m.E. lohnen. Ich würde zudem keine Einschraubenden mehr nehmen (Drall auf der Leitung), sondern alle Verbindungen mit Hohlschrauben realisieren.

    O.g. ist meine Meinung, sicher gibt es auch andere. Bestimmt kannst Du vor allem hier von bewährten Lösungen profitieren, ich arbeite noch an meiner Lösung.
    Die Fahrer mit Doppelscheibe werden sich sicher noch melden mit aussagekräftigen "Beweis-" Fotos.
    Gruß, Martin

  4. #4

    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    126

    AW: Stahlflex Bremsleitungen vorne 1984er R80 mit RS Verkleidung

    Bei "Pro Brake" gibt es gerade eine 10% Aktion auf Bremsteile,
    wäre ein Versuch wert, falls es auf Stahlflex hinausläuft.
    Ich habe bisher gute Erfahrungen gemacht.

  5. #5
    Avatar von Twister76
    Registriert seit
    12.10.2016
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    28

    AW: Stahlflex Bremsleitungen vorne 1984er R80 mit RS Verkleidung

    Danke Euch!
    Reinigung der Sättel steht dann natürlich auch auf dem Programm. Ob das allerdings ausreicht...

    Bei Pro Brake sehe ich grade nicht die 10% Rabatt (war das ggf. der Weihnachtsrabatt?). Aber abgesehen davon, finde ich werder bei Pro Brake noch bei Melvin oder woanders die richtigen Leitungen. Müssen 2 felxible Stücke sein - zumindest wie es jetzt grade verbaut ist.

    Danke Martin für den Tip mit dem Decoder - das kommt dabei raus:

    Chassis number 6440251
    Vehicle code 0453
    Series 2472
    Model R 80
    Body type ohne
    Catalog model ECE
    Production date 1984 / 12
    Engine
    Transmission
    Steering
    Catalyzer NONE

    Sollte ein 1985er Modell sein. Bis 1984 war ja noch Twinshock aktuell, meins is ne Mono.

    //Kai

  6. #6
    Leben und leben lassen Avatar von boxerhans
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Kreis Altötting, Oberbayern
    Beiträge
    3.645

    AW: Stahlflex Bremsleitungen vorne 1984er R80 mit RS Verkleidung

    Wo ist da das Problem?
    Bremsleitungen für eine RS Bj. 1987 und später (ab da wurden die Monolever als R 100 RS wieder gebaut) bestellen und gut ists.

    Kosten übrigens 49,90 bei melvin, Farbe frei wählbar.
    Geändert von boxerhans (09.01.2018 um 15:28 Uhr)
    Beste Grüße
    Hans

    R 80 Bj. 04/86 mit Siebenrock-Power-Kit für heiße Tage
    R 100 RT Classic BJ. 11/95 für Frühling und Herbst



  7. #7
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    14.067

    AW: Stahlflex Bremsleitungen vorne 1984er R80 mit RS Verkleidung

    Zitat Zitat von Twister76 Beitrag anzeigen
    Danke Euch!
    Reinigung der Sättel steht dann natürlich auch auf dem Programm. Ob das allerdings ausreicht...

    Bei Pro Brake sehe ich grade nicht die 10% Rabatt (war das ggf. der Weihnachtsrabatt?). Aber abgesehen davon, finde ich werder bei Pro Brake noch bei Melvin oder woanders die richtigen Leitungen. Müssen 2 felxible Stücke sein - zumindest wie es jetzt grade verbaut ist.

    Danke Martin für den Tip mit dem Decoder - das kommt dabei raus:

    Chassis number 6440251
    Vehicle code 0453
    Series 2472
    Model R 80
    Body type ohne
    Catalog model ECE
    Production date 1984 / 12
    Engine
    Transmission
    Steering
    Catalyzer NONE

    Sollte ein 1985er Modell sein. Bis 1984 war ja noch Twinshock aktuell, meins is ne Mono.

    //Kai

    Modelljahr 1985 geht von 09-1984 bis 08-1985
    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  8. #8
    Avatar von schorsch3
    Registriert seit
    26.04.2007
    Ort
    Wolfsburg/ Vorsfelde
    Beiträge
    2.656

    AW: Stahlflex Bremsleitungen vorne 1984er R80 mit RS Verkleidung

    Hi Kai,
    ich würde mir hier auch die Bremsleitungen mit Fittingen für M10X1 Hohlschrauben bauen-lassen. Für Spieglerleitungen als Sonderanfertigung gibt`s auch ne ABE. Mit einem Draht die Längen ausmessen (Mitte-Mitte Auge)
    den passenden Fitting aussuchen (am Sattel 45° ) und bestellen.
    Telefoniere mal mit Rolf Ludwig hier im grünen Bereich- da wird Dir geholfen.

    P.S. bei der Bremse würde ich nicht auf den gesparten € schauen.
    Es grüßt der Frank

    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre, was ich sage

    http://forum.2-ventiler.de/vbgallery...ien/schorsch3/

    http://boxerkunst.de/content.php?121-Gasometer-247

  9. #9
    Créateur de Bonheur Avatar von kurvenfieber
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    erstmal wieder daheim (bei Karlsruhe)
    Beiträge
    7.386

    AW: Stahlflex Bremsleitungen vorne 1984er R80 mit RS Verkleidung

    Ich habe im Biete Bereich etwas Passendes, vorallem mit durchgehenden Leitungen...
    Bremsarmatur in 14mm, 15mm und 16mm habe ich auch noch...
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben". A.v.Humboldt

    https://KurvenfiebersReisen.blogspot.de

  10. #10
    Avatar von R 110 ES Peter
    Registriert seit
    10.12.2010
    Ort
    Waldkirch Schwarzwald
    Beiträge
    326

    AW: Stahlflex Bremsleitungen vorne 1984er R80 mit RS Verkleidung

    ...keine Einschraubenden mehr nehmen (Drall auf der Leitung), sondern alle Verbindungen mit Hohlschrauben realisieren
    Hallo,

    dieses Problem kann man vermeiden wenn man die original -Röhrchen- der RS verwendet. Also die Verbindung vom Verteiler unterm Tank bis zur Verkleidungs Durchführung. Die Firma -ABM- hat einen Fitting für Stahlflex der genau in den Gummiring in der Verkleidung passt. 2 Leitungen im eleganten Bogen direkt an den Bremssattel. Schöner geht es nicht

    gruss peter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Bremsleitung Stahlflex.jpg  
    Geändert von R 110 ES Peter (09.01.2018 um 16:25 Uhr)
    Solange es nichts dunkleres gibt bleibt meine Q schwarz (unbekannt)

    Baureihe 247 von 1976 mit Stahlgürtelreifen von 2016. Ein Fahrerlebnis das man fast nicht mit Worten beschreiben kann (von mir)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •