Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1

    Registriert seit
    16.06.2016
    Beiträge
    56

    Unterschiede Lenkkopf Zweiventiler ?

    Hallo Leute,

    Ich suche aktuell Informationen darüber inwiefern es Unterschiede zwischen den Lenkköpfen der Zweiventiler gibt - Anlass ist die R90/6 eines Kollegen, dessen Lenkkopf um mindestens 4/5mm länger ist als der meiner R100 RS.. Kann mir da jemand genaueres dazu sagen, sind das Fertigungstoleranzen oder gibt es da tatsächlich Unterschiede?

    Hier nochmal zum Verständnis, mein Lenkkopf:







    Sein Lenkkopf:





    Grüße, Daniel

  2. #2
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    4.283

    AW: Unterschiede Lenkkopf Zweiventiler ?

    Baujahr RS?
    Manfred

  3. #3

    Registriert seit
    16.06.2016
    Beiträge
    56

    AW: Unterschiede Lenkkopf Zweiventiler ?

    Die müsste Baujahr 80 sein.

    Gruß

  4. #4
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    4.283

    AW: Unterschiede Lenkkopf Zweiventiler ?

    Dann müßte alles gleich sein.
    Was sagt der ETK?
    Manfred

  5. #5
    Gewerbetreibender Avatar von frankenboxer
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Poppenhausen, OT Kützberg
    Beiträge
    2.115

    AW: Unterschiede Lenkkopf Zweiventiler ?

    Hallo Daniel,

    Du schreibst vom Lenkkopf, misst jedoch den Überstand des Lenkrohrs.
    Sitzen die Lager alle richtig auf ihren Sitzen im Lenkkopf und auf dem Lenkrohr? Sitzen die Lenkrohre richtig in den unteren Gabelbrücken? Sind alle Teile, z. B. der Nylosring unter dem unteren Lager, verbaut, die Lager richtig eingestellt und nichts verkantet?

    Und letztendlich stört 's doch nicht, wenn die Hutmutter drauf ist sieht man 's nicht mehr.
    Mit freundlichen Grüßen aus Kützberg, Peter



    Wer 2-Ventiler nachmacht oder verfälscht, oder nachgemachte oder verfälschte sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Joghurtbecher fahren nicht unter zwei Jahren bestraft

  6. #6

    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    1.756

    AW: Unterschiede Lenkkopf Zweiventiler ?

    Zitat Zitat von JackDaniels Beitrag anzeigen
    Anlass ist die R90/6 eines Kollegen, dessen Lenkkopf um mindestens 4/5mm länger ist als der meiner R100 RS. Kann mir da jemand genaueres dazu sagen, sind das Fertigungstoleranzen oder gibt es da tatsächlich Unterschiede?
    Wegen 0,8mm würde ich mich nicht aufregen. Um was geht es eigentlich, dass es so genau sein muss? Um ein genaues Maß zu vergleichen messe den Abstand der beiden Böden für die Steuerkopflager im Steuerkopf zueinander. Der Rahmen wird nämlich erst nach dem Schweißen bearbeitet. Mit Deinen Fotos komme ich nicht klar. Was sollen die uns zeigen? Misst Du da den Abstand der oberen Blechgabelbrücke zur Oberkante Lenkrohr, ohne diese mit der Hutmutter zu fixieren? Für solche Messungen wäre außerdem ein Tiefenmaß mit breiten Auflageschenkeln besser geeignet.
    Gruß
    Wed
    Geändert von wed (11.01.2018 um 19:01 Uhr)

  7. #7
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    37.132

    AW: Unterschiede Lenkkopf Zweiventiler ?

    Dieses Maß ist m. W. bei allen 2V-Rahmen ab /5 identisch:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Maß LKL.jpg 
Hits:	196 
Größe:	26,5 KB 
ID:	199440

    Was dann dort montiert wird, unterscheidet sich bei den Baureihen durchaus.

    Nachtrag: Zwischen /6 und /7 sollte es da keine Unterschiede geben.
    Fehlt eventuell der schon angesprochene Nilosring unten?
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  8. #8

    Registriert seit
    16.06.2016
    Beiträge
    56

    AW: Unterschiede Lenkkopf Zweiventiler ?

    Mir geht es um das überstehende Gewinde am Lenkrohr, die flache originale Brücke hatte ich nur aufgelegt um einfach den Unterschied zu dem Bild mit seiner Brücke und Gewinde am Lenkrohr zu zeigen, da ist direkt ersichtlich dass seins weiter raussteht. Der Grund für die Aktion war tatsächlich die Hutmutter, da hab ich ja eine in Eigenkonstruktion verbaut und die passt nämlich bei ihm nicht. Bei mir geht sie bis auf Anschlag runter und bei ihm langt das Gewinde nicht aus:







    die originale Hutmutter hat ca 1.5mm mehr Gewinde, das dürfte aber theoretisch auch nicht ausreichen um das auszugleichen, da er meinte er hat alles nach bestem Wissen montiert wollte ich mich hier einfach mal schlau machen ob das ein bekanntes Problem ist.

    Gruß

  9. #9
    Reddischwinzer Avatar von slash6
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Beiträge
    2.181

    AW: Unterschiede Lenkkopf Zweiventiler ?

    Und die Nutmutter ist verkehrt herum eingebaut

    Gruss
    Hans-Jürgen
    Manchmal, mitten in der Nacht, schleiche ich zu meinem Wecker und schreie:
    "NA DU SAU, WIE FÜHLT SICH DAS AN?!"
    Pfälzer ist Höchste was man werden kann. Aber nur durch Geburt.
    Gründungsmitglied im "Schorle Racing Team"

  10. #10

    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    1.756

    AW: Unterschiede Lenkkopf Zweiventiler ?

    Wollt ich auch gerade schreiben. Die große Fase gehört zur Lagerseite.
    Gruß
    Wed

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •