Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 115
  1. #11
    Avatar von Vix_Noelopan
    Registriert seit
    13.01.2012
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    3.100

    AW: Erfahrungen mit trucklite LED-Scheinwerfer

    Hallo,

    wer ist denn otti? Habe ihn im grünen Bereich leider nicht gefunden .

    Beste Grüße, Uwe
    Und bitte immer beachten: Spannungsabfall ist Sondermüll und gehört entsprechend entsorgt!

  2. #12
    Admin Avatar von detlev
    Registriert seit
    25.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    31.255

    AW: Erfahrungen mit trucklite LED-Scheinwerfer

    Er hatte das mal als Aktion für den Rechteckscheinwerfer der Wasserrohr-GS aufgelegt. Du erreichst ihn per PN unter "otti".
    Ich schätze aber mal, dass Du einen Rundscheinwerfer verbauen willst, oder?
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

    "Langeweile ist nicht Mangel an Ereignis, sondern Mangel an Interesse"

  3. #13
    Avatar von dl6dx
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    173

    AW: Erfahrungen mit trucklite LED-Scheinwerfer

    Zitat Zitat von detlev Beitrag anzeigen
    Er hatte das mal als Aktion für den Rechteckscheinwerfer der Wasserrohr-GS aufgelegt.
    Ich schätze aber mal, dass Du einen Rundscheinwerfer verbauen willst, oder?
    Hallo Detlev,

    danke für die Info, dann war das wohl ein Missverständnis. Von der Aktion "Rahmen für Rechteck-Scheinwerfer" hatte ich gelesen. Und ja, für den Scheinwerfertopf der /6 bräuchte ich den Rundscheinwerfer.

    Frage an die Trucklite-Besitzer: Wie warm wird der Scheinwerfer am Montagerahmen? Wenn sich das in Grenzen hält, könnte man ja auch mal über ein im 3D-Druck gefertigtes Teil nachdenken.

    Im Moment hab ich aber erst mal mit dem gerade angefangenen Projekt "Verkleidungsumbau" zu tun. Der LED-Scheinwerfer läuft also mit etwas geringerer Priorität.

    Viele Grüße

    Stefan
    Die blaue Q: R75/6 (1976) mit Doppelscheibe und S-Cockpit

  4. #14
    Avatar von Vix_Noelopan
    Registriert seit
    13.01.2012
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    3.100

    AW: Erfahrungen mit trucklite LED-Scheinwerfer

    Zitat Zitat von detlev Beitrag anzeigen
    Ich schätze aber mal, dass Du einen Rundscheinwerfer verbauen willst, oder?
    Ja genau! Es geht um die Monolever-247, nicht die Paralever.

    Beste Grüße, Uwe
    Und bitte immer beachten: Spannungsabfall ist Sondermüll und gehört entsprechend entsorgt!

  5. #15
    Avatar von 3 Radkuhfahrer
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    Eichenhofen, Bayern
    Beiträge
    1.123

    AW: Erfahrungen mit trucklite LED-Scheinwerfer

    Servus ich habe den runden von Trucklite in den Lampentopf einen /5 Lampentopf eingebaut. wie warm das Teil wird kann ich dir nicht sagen.
    Gruß Hubert
    Geändert von 3 Radkuhfahrer (01.02.2018 um 22:10 Uhr)

  6. #16
    Avatar von Vix_Noelopan
    Registriert seit
    13.01.2012
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    3.100

    AW: Erfahrungen mit trucklite LED-Scheinwerfer

    Hallo,

    Tante Louise hat die Tage wieder mal Gutscheine zu 20 und 50 Talern rausgetan, die bis einschließlich Sonntag, den 11.02.18 gelten. Mit denen kaufte ich gestern einen TruckLite. Der ist i.d.T. viel kleiner als der Scheinwerfer z.B. einer Monolever, passt aber exakt in diesen hier, ebenfalls von Louise. Der ist zwar auch kleiner und daher schmaler als der originale von BMW, doch ich denke, die beiden Laschen am Geweih etwas verbiegen zu können - nötigenfalls mit Hilfe zunächst längerer Befestigungsschrauben. Werde in einigen Wochen berichten.

    Beste Grüße, Uwe
    Und bitte immer beachten: Spannungsabfall ist Sondermüll und gehört entsprechend entsorgt!

  7. #17

    AW: Erfahrungen mit trucklite LED-Scheinwerfer

    Zitat Zitat von dl6dx Beitrag anzeigen
    ...
    Frage an die Trucklite-Besitzer: Wie warm wird der Scheinwerfer am Montagerahmen? ...
    Minimal, selbst mit Fernlicht (= doppelte Stromaufnahme von Abb.). Der "Kühlkörper" erscheint mir riesig. Habe den Runden, in V1.
    Beste Qrüße - Gerd
    (www.zeebulon.de/bmw)

    Good judgement comes from bad experience, and a lot of that comes from bad judgement.

  8. #18
    Allwetterfahrer Avatar von Kleine Q
    Registriert seit
    05.08.2012
    Ort
    bei Karlsruhe
    Beiträge
    784

    AW: Erfahrungen mit trucklite LED-Scheinwerfer

    Zitat Zitat von Vix_Noelopan Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Tante Louise hat die Tage wieder mal Gutscheine zu 20 und 50 Talern rausgetan, die bis einschließlich Sonntag, den 11.02.18 gelten. Mit denen kaufte ich gestern einen TruckLite. Der ist i.d.T. viel kleiner als der Scheinwerfer z.B. einer Monolever, passt aber exakt in diesen hier, ebenfalls von Louise. Der ist zwar auch kleiner und daher schmaler als der originale von BMW, doch ich denke, die beiden Laschen am Geweih etwas verbiegen zu können - nötigenfalls mit Hilfe zunächst längerer Befestigungsschrauben. Werde in einigen Wochen berichten.

    Beste Grüße, Uwe
    Hallo Uwe,

    hast du den gekauft:
    https://www.louis.de/artikel/truck-l...umber=10035484

    Und in diesen implantiert?
    https://www.louis.de/artikel/hauptsc...umber=10034274

    Passt gut?
    Wie ist die Lichtausbeute?
    Geändert von Kleine Q (09.02.2018 um 19:03 Uhr)
    Gruß Thomas

    R 80 Mono, wie Quandt sie schuf


  9. #19
    Avatar von Vix_Noelopan
    Registriert seit
    13.01.2012
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    3.100

    AW: Erfahrungen mit trucklite LED-Scheinwerfer

    Exakt, Thomas !

    Zur Lichtausbeute kann ich, wie geschrieben, noch nichts sagen, da derzeit keines meiner Moppeds eine gültige Zulassung hat. Ich werde den Scheinwerfer in den nächsten Wochen in die R 80 RT schrauben und anschließend berichten. Wenn das taugt (wovon ich aufgrund der bisherigen Berichte ausgehe), kaufe ich mir einen zweiten Satz für die Neue - wenn Louise sich wieder großzügig zeigt .

    Beste Grüße, Uwe
    Und bitte immer beachten: Spannungsabfall ist Sondermüll und gehört entsprechend entsorgt!

  10. #20

    AW: Erfahrungen mit trucklite LED-Scheinwerfer

    Thomas, Uwe,
    genau die Kombi verwende auch ich. Wie stehst Du dazu, daß der Glaskörper so weit rausglubscht? Oder hast Du eine (halbwegs günstige) Lösung?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	hpn-pr32.JPG 
Hits:	77 
Größe:	63,0 KB 
ID:	201961
    Beste Qrüße - Gerd
    (www.zeebulon.de/bmw)

    Good judgement comes from bad experience, and a lot of that comes from bad judgement.

Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •