Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Avatar von Boxerberndi
    Registriert seit
    22.03.2011
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    91

    Welcher Tankrucksack auf G/S PD ?

    Hallo zusammen,

    ich bau grad eine 80G/S Paris-Dakar komplett neu auf. Um in der Saison ein paar Runden zu drehen such ich jetzt schon Erfahrungen zu einem passenden Tankrucksack. Würde Riemen den Magneten bevorzugen. Habt Ihr Tipps ?

    Danke und Gruß

    Bernd

  2. #2

    AW: Welcher Tankrucksack auf G/S PD ?

    Moin Bernd,

    präzisiere doch mal deine Anforderungen: groß oder klein, modern oder historisch korrekt, billig oder beliebiger Preis, nur zur Eisdiele oder in Urlaub damit fahren, ...

    Grüße
    Hans

  3. #3
    Avatar von behemmweh
    Registriert seit
    18.09.2010
    Ort
    78658
    Beiträge
    16

    AW: Welcher Tankrucksack auf G/S PD ?

    Hi Bernd,

    historisch korrekt wäre z. B. der Harro Elefantenboy 407, passt auf dem 32L-Tank und hat viel Platz.
    Grüßle Alexander

  4. #4
    Avatar von Boxerberndi
    Registriert seit
    22.03.2011
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    91

    AW: Welcher Tankrucksack auf G/S PD ?

    Sollte für den Tagestrip passen also so ab 15l Passgenauigkeit ist mir wichtig historisch egal

    Bernd

  5. #5

    AW: Welcher Tankrucksack auf G/S PD ?

    Zitat Zitat von behemmweh Beitrag anzeigen
    historisch korrekt wäre z. B. der Harro Elefantenboy 407
    Historisch korrekt wäre ein Harro 409 oder BMW Multivario in Grau/Rot. Vom Harro 409 hat es nie viele gegeben, Multivarios gibt es nur noch in den Zuständen "völlig abgerockt" oder "nahezu neuwertig", die Gebrauchtpreise sind entsprechend.

    Zitat Zitat von Boxerberndi Beitrag anzeigen
    Sollte für den Tagestrip passen also so ab 15l Passgenauigkeit ist mir wichtig historisch egal
    Für die Größe nehme ich seit Jahren den Endurotankrucksack von Prolo, sieht dann so aus:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Tankrucksack.jpg 
Hits:	64 
Größe:	157,7 KB 
ID:	202323

    Meiner hat inzwischen über 10 Jahre durchgehalten und macht nicht den Eindruck, als wenn er demnächst aufgeben würde. Bei den alten Versionen hatte die Bodenplatte vorn einen U-förmigen Ausschnitt für vorstehende Tankdeckel, das hat die aktuelle Version leider nicht mehr. Das Kartenfach auf dem Bild ist auch von Polo. Wenn du deutlich mehr Geld ausgeben möchtest, gibt's was Vergleichbares bei SW-Motech.
    Geändert von hansen_reloaded (12.02.2018 um 21:05 Uhr)

  6. #6
    Avatar von Boxerberndi
    Registriert seit
    22.03.2011
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    91

    AW: Welcher Tankrucksack auf G/S PD ?

    Ja, sowas in der Richtung ist das was ich suche, danke.

    Werden die Harros noch irgendwie nachgebaut ? Meines Wissens nach nicht, oder ?

    Gruß Bernd

  7. #7
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    1.164

    AW: Welcher Tankrucksack auf G/S PD ?

    Ich glaub Wunderlich hat so nen Nachbau im Angebot,.bin mir jedoch nicht sicher. Ich habe auch einen gesucht, werde jetzt jedoch eher meinen BMW Multivario sanieren.

    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften: RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XVZ 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  8. #8

    AW: Welcher Tankrucksack auf G/S PD ?

    Zitat Zitat von Boxerberndi Beitrag anzeigen
    Werden die Harros noch irgendwie nachgebaut ?
    Nicht originalgetreu. Es gibt oder gab hier wohl Überlegungen dazu, bisher gibt es aber nur was in ähnlicher Machart bei Wunderdich und Tante Louise.

    Meine Harros sind inzwischen alle verkauft, ich werde mir auch keine mehr zulegen, weil sie von der Handhabung hinderlich sind, wenn man da mal schnell die Kamera rausholen möchte. Da ich das Gezerre mit Regenhauben auch nicht mehr will, wird mein nächster "großer" Tankrucksack was Wasserdichtes sein wie der kleine Enduristan, den ich schon habe, das Angebot ist inzwischen groß genug: SW-Motech, Givi, Louis, Enduristan.

    Grüße
    Hans
    Geändert von hansen_reloaded (13.02.2018 um 08:59 Uhr)

  9. #9
    Créateur de Bonheur Avatar von kurvenfieber
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    erstmal wieder daheim (bei Karlsruhe)
    Beiträge
    7.358

    AW: Welcher Tankrucksack auf G/S PD ?

    Der praktischsten Tankruck den ich habe kommt von Enduristan.
    Sehr gute Befestigung, leicht zu montieren (4 Clipse), Größe ist variabel. aber das Beste ist, dass er 100% Wasserdicht und sehr stabil ist.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1040627.jpg 
Hits:	71 
Größe:	136,3 KB 
ID:	202341
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben". A.v.Humboldt

    https://KurvenfiebersReisen.blogspot.de

  10. #10

    Registriert seit
    19.02.2017
    Ort
    Fehmarn
    Beiträge
    4

    AW: Welcher Tankrucksack auf G/S PD ?

    Zitat Zitat von kurvenfieber Beitrag anzeigen
    Der praktischsten Tankruck den ich habe kommt von Enduristan.
    Sehr gute Befestigung, leicht zu montieren (4 Clipse), Größe ist variabel. aber das Beste ist, dass er 100% Wasserdicht und sehr stabil ist.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1040627.jpg 
Hits:	71 
Größe:	136,3 KB 
ID:	202341
    Das wollte ich wissen..... Danke

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •