Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 84 von 84
  1. #81
    Avatar von R 110 ES Peter
    Registriert seit
    10.12.2010
    Ort
    Waldkirch Schwarzwald
    Beiträge
    298

    AW: Radsturz hinten einstellen

    Mensch Leute,

    lasst euch doch nicht foppen! Was man hier sieht ist ein schlecht montierter Heidenau K60 (mit Heidenau geht so etwas, selbst erlebt). Der TE narrt euch alle, das fängt doch schon mit der Namensgebung des Fred an. Noch ein bisschen Verwirrung stiften mit Eigenbau Heckrahmen. Das ist ja so lustig, die alten Herren im 2V Forum ein wenig aufmischen. Frei nach -Genial daneben- "Herr Balder bitte lösen sie auf".

    gruss peter
    Solange es nichts dunkleres gibt bleibt meine Q schwarz (unbekannt)

    Baureihe 247 von 1976 mit Stahlgürtelreifen von 2016. Ein Fahrerlebnis das man fast nicht mit Worten beschreiben kann (von mir)

  2. #82

    Registriert seit
    17.08.2017
    Ort
    Hamburg-Nordost
    Beiträge
    145

    AW: Radsturz hinten einstellen

    Zitat Zitat von Steffen_MK Beitrag anzeigen
    Warum nicht? In engen Toleranzen ist ein Vergleich doch ganz bestimmt möglich! Es sei denn, man hat durch Umbauten die Fahrwerksgeometrie verändert. Ansonsten bei großen Abweichungen zu den Herstellerdaten: Da ist etwas krumm!

    Gruß
    Steffen
    Es ist nicht möglich, er macht es nicht.
    Weitere Fragen warum nicht richte bitte an den Gerätehersteller: http://www.gmd-computrack.com/

    Das System ist auch hauptsächlich für den Rennsport konzipiert und wird dort eingesetzt. Also Fahrzeug messen, auf die Bahn, Fahrer meckert hier und da, dann auf Grund der vorliegenden Daten Änderungen am fahrwerk vornehmen, und wieder raus auf die Bahn, usw.

    mr.foss
    AW: Radsturz hinten einstellen
    Ist schon richtig, daß die Herstellerdaten hilfreich sind.
    Und dazu benötigt man nicht unbedingt die Geometriedaten des Fzg-Herstellers.
    Gruß
    mr.foss
    Nur hilfreich?? Was nützt mir die ganze Messerei wenn ich nicht weiß, ob eine LKW-Abweichung vorliegt und damit der Nachlauf und dadurch weitere wesentliche Faktoren der Fahrzeuggeometrie nicht stimmen?
    Das funktioniert nur im direkten Vergleich mit den Vorgabedaten für das bestimmte Modell aus den Zeichnungen des Herstellers.

    Alles andere ist nur halber Kram.

    Gruß
    Kann sein dass Du Recht hast, aber meine Meinung gefällt mir besser

  3. #83

    Registriert seit
    12.07.2013
    Ort
    Overath
    Beiträge
    372

    AW: Radsturz hinten einstellen

    - trotzdem finde ich die fachliche Kompetenz, die sich hier versammelt, sehr interessant und hilfreich. Ich, als Bastler, fühle ich mich im Zweifel professionellen Grundsätzen weniger verpflichtet, allerdings dann auch mit entsprechenden Konsequenzen für die Qualität.
    Wer professionell tätig ist, sieht das alles natürlich etwas anders - dass muss so sein. Und ich kann im Zweifel nur dazu lernen.

    Gruß Gerd

  4. #84
    Avatar von enbemokel
    Registriert seit
    31.07.2015
    Ort
    Großraum Frankfurt
    Beiträge
    667

    AW: Radsturz hinten einstellen

    http://forum.2-ventiler.de/vbboard/a...2&d=1518629973


    Zitat Zitat von OXY Beitrag anzeigen
    Ja, das Bild war zu klein und die schön eingezeichneten roten Streifen sind untergegangen.......
    Geändert von enbemokel (20.02.2018 um 15:33 Uhr)

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •