Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    18

    Hinterer Bremsflüssigkeitsbehälter R100RS

    Hallo zusammen,
    nach dem Winterschlaf war mein hinterer Bremsflüssigkeitsbehälter leer.
    Habe ihn wieder aufgefüllt, Deckel und Gummi sauber gemacht und das Ganze unter Beobachtung gestellt.
    Nach der ersten großen Tour am Wochenende hat sich der Verdacht bestätigt:
    Es tritt am Gefäß Bremsflüssigkeit aus.
    Nach genaueren Hinsehen ist mir aufgefallen, dass in der Plastikkappe ein Loch ist. Es lässt sich nicht genau erkennen, ob das vom Werk kommt oder nicht ... daher die Frage an euch:
    Muss im Deckel ein Loch sein und es ist nicht das Leck, da der Gummi/Membran die Flüssigkeit zurückhalten sollte, oder darf da kein Loch im Deckel sein?
    Gruß Manuel

  2. #2
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    37.972

    AW: Hinterer Bremsflüssigkeitsbehälter R100RS

    Hab leider kein allzu gutes Foto...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	99c_Bremszyl_h.jpg 
Hits:	109 
Größe:	107,2 KB 
ID:	206696

    Aber ein "Loch" darf da nicht sein.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  3. #3
    Avatar von MartinA-GS
    Registriert seit
    20.04.2008
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    808

    AW: Hinterer Bremsflüssigkeitsbehälter R100RS

    Zitat Zitat von MM Beitrag anzeigen
    Aber ein "Loch" darf da nicht sein.
    Hi Michael,
    da halte ich dagegen
    Da muss sogar ein Loch sein. In den Raum im Bremsflüssigkeitsbehälter über dem Gummi muss ja Luft nachfließen, wenn sich der Gummi nach unten bewegt, weil der Bremsflüssigkeitsstand sinkt.
    Die Frage ist nur, ist das Loch im Deckel die serienmäßige Belüftung? ich kenne das von den moderneren (oder Hand-) Bremsflüssigkeitsbehältern als kleine Kerbe im Decke.
    Gruß MartinA-GS
    Wer Rechtschribbelfehler findet, darf sie bei ebay verkaufen.....

  4. #4
    Avatar von blauweiß57
    Registriert seit
    03.03.2008
    Ort
    Nähe Karlsruhe / Baden
    Beiträge
    1.293

    AW: Hinterer Bremsflüssigkeitsbehälter R100RS

    Also im Deckel selbst ist schon ein Loch. Außen sitzt dann die Gummikappe oben drauf.

    Gruß Steve
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20180415_194854.jpg   20180415_195406.jpg  
    60/7, R100S Michel

  5. #5
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    37.972

    AW: Hinterer Bremsflüssigkeitsbehälter R100RS

    Das ist der gewollte Belüftungsstutzen -klar.
    "Loch" hat sich für mich angehört wie nachträglich gebohrt oder beschädigt.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  6. #6

    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    18

    AW: Hinterer Bremsflüssigkeitsbehälter R100RS

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für eure Antworten.

    Mein Gefäß hat keinen Stutzen auf dem Deckel, es sieht eher so aus: https://www.bmwbayer.de/de/Bremsflue...en-BMW-K2V-R2V

    Da aber vermutlich eine Öffnung normal ist (Bsp. Stutzen) muss bei mir ja was faul sein.
    Jemand Erfahrung - Gummibalk tauschen oder gleich neues Gefäß draufsetzen oder anderer Fehlerursache?


    Gruß Manuel

  7. #7

    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    18

    AW: Hinterer Bremsflüssigkeitsbehälter R100RS

    Hallo zusammen,

    da darf kein Loch drin sein. Es handelt sich um den Deckel (ohne Stutzen) des Gefäßes 34311241961.

    Hat den zufälligerweise jemand übrig?

    Gruß Manuel

  8. #8

    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    18

    AW: Hinterer Bremsflüssigkeitsbehälter R100RS

    Hallo zusammen,
    die Bucht hat es gerichtet.
    Gebrauchter Deckel ohne Loch, Ende gut Alles gut.
    Thema kann geschlossen werden.
    Gruß Manuel

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •