PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Diodenplatte/7 Silentblocks



willi
05.08.2008, 23:57
Liebe Gleichrichter,
die Diodnplatte der /7 ist Gummigelagert.
Diese Silentblöcke halten nicht sehr lange.
Kann ich sie einfach weglassen, wie bei den späteren Modellen?
Wer hat Langzeiterfahrung mit dieser Maßnahme?
willi

Detlev
06.08.2008, 00:08
Hallo Willi,
die Silentblocs halten nur dann nicht lange, wenn man sie verspannt (in sich verdreht) montiert.
Am besten vor dem festziehen der Muttern die Lage (Ausrichtung) der Bolzen markieren und drauf achten dass diese nicht verdreht werden!
Unbedingt Unterlegscheiben verwenden!

Hofe
06.08.2008, 00:15
Ich weiß, Ihr redet von der /7, aber ich denke, dass die Gummis an der Diodenplatte der GS wahrscheinlich ähnlich sind, wenn nicht gleich.
Ich kann Detlev nur beipflichten, die Gummis an meiner Platte sind heil, auf der Platte steht das Jahr 1993 drauf. Klar, könnten mal gewechselt worden sein, die letzten sieben Jahre aber nicht.