Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 165
  1. #21
    Avatar von albauer
    Registriert seit
    13.08.2007
    Ort
    Münchner Osten
    Beiträge
    162

    AW: Motorengeräusche treiben mich in den Wahnsinn...

    Zitat Zitat von vitus Beitrag anzeigen
    Guten Abend,
    sowas gabs anscheinend früher zukaufen.

    Gruß
    nicht nur früher ... wobei damals gab es den Umbau “an jeder Ecke” .... nur mal ein paar zufällige Treffer .... gab es auch im Austausch ...

    http://www.waltergoldstein.de/

    https://www.motoren-israel.com/Shop/...umbau::29.html

    https://www.teilehorbank.de/de/bmw-r...8x9_14697.html


    Alexander

  2. #22
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Unna
    Beiträge
    7.299

    AW: Motorengeräusche treiben mich in den Wahnsinn...

    Zitat Zitat von Gibson Beitrag anzeigen

    ........und dann der Genuss einer gewaltigen Mittelohrenzündung oder
    Stirnhöhlenvereiterung und die absolute Freude wenn man danach
    überhaupt noch riechen kann.

    Thats Live unplugged....
    Auch wenn es etwas abdriftet, gegen diese Unpässlichkeiten durch Zugluft gibt es ein Mittel, es nennt sich Rentnergatter. Ein, bei Puristen verpöntes Teil welches hinter den Sitzen aufgestellt, die oben bezeichneten Wehwehchen von den Fahrzeuginsassen fern hält. Ohne das Ding ist es wie Motorrad fahren ohne Brille oder mit geöffnetem Visier und freiem Rücken.

    Gruß
    Willy

  3. #23

    Registriert seit
    09.11.2018
    Ort
    Südschwarzwald
    Beiträge
    294

    AW: Motorengeräusche treiben mich in den Wahnsinn...

    Zitat Zitat von Nichtraucher Beitrag anzeigen
    Auch wenn es etwas abdriftet, gegen diese Unpässlichkeiten durch Zugluft gibt es ein Mittel, es nennt sich Rentnergatter. Ein, bei Puristen verpöntes Teil welches hinter den Sitzen aufgestellt, die oben bezeichneten Wehwehchen von den Fahrzeuginsassen fern hält. Ohne das Ding ist es wie Motorrad fahren ohne Brille oder mit geöffnetem Visier und freiem Rücken.


    Gruß
    Willy


    You made my day
    Grüße
    Lothar

    Es gibt Meinungen
    es gibt Deinungen
    und es gibt Tatsachen
    Diese drei Dinge haben oft nichts miteinander zu tun

  4. #24

    Registriert seit
    06.11.2019
    Ort
    südliches Emsland
    Beiträge
    170

    AW: Motorengeräusche treiben mich in den Wahnsinn...

    Hm. Im Vergleich zu meiner alten DR 750 läuft die BMW geradezu stillschweigend. DAS nennt Ihr klappern?
    Und selbst an das weit heftigere Klappern der Suzuki (mit erheblich größerer Varianz, Lautstärke und Vielfältigkeit) hab ich mich nach 80.000 km gewöhnt.

    Die Quh hatte schon ca. 70.000 auf der Uhr als ich sie gekauft habe. Das klappern hab ich nicht mal wahrgenommen und das ist auch schon einige zehntausend km her und wird vermutlich weitere hunterttausende km so bleiben, wenn man den meisten hier Glauben schenken kann.

    Ist ja wie mit PCR Tests hier: Man läßt sich testen, um zu gucken, ob man gesund ist... Pfffff. Dann lassen sich alle impfen und müssen trotzdem weiter Lappen tragen und sich auch weiterhin testen lassen und andere anstecken mit ihrer Phobie und irgendwelchen CLorona "Viren" tun sie dann angeblich erst recht laut der Propeller Zahnfee. Macht Euch nicht noch selber Streß, das tun andere schon für Euch in unfassbarem Ausmaß.
    Geändert von UbuRoy (27.03.2021 um 08:31 Uhr)

  5. #25
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Unna
    Beiträge
    7.299

    AW: Motorengeräusche treiben mich in den Wahnsinn...

    Zitat Zitat von Gibson Beitrag anzeigen

    You made my day
    Immerhin etwas , ich stehe gleich vor der Wahl, alte 50er oder neue 125er.

    Aber nun lieber wieder zum Motorsound.

    Willy

  6. #26

    Registriert seit
    09.11.2018
    Ort
    Südschwarzwald
    Beiträge
    294

    AW: Motorengeräusche treiben mich in den Wahnsinn...

    Zitat Zitat von Nichtraucher Beitrag anzeigen
    Immerhin etwas , ich stehe gleich vor der Wahl, alte 50er oder neue 125er.

    Aber nun lieber wieder zum Motorsound.

    Willy
    Jaja - wir haben das Thema eigentlich nicht verlassen.....
    und ich bin von der Ausfahrt schon zurück (kein Witz)
    Es war herrlich.....in weiter Flur hörte ich nur den
    sonoren Klang meiner alten Lady

    Edith:
    Ach ja das Klappern....heute waren es meine Zähne (war saukalt)
    Geändert von Gibson (27.03.2021 um 08:45 Uhr)
    Grüße
    Lothar

    Es gibt Meinungen
    es gibt Deinungen
    und es gibt Tatsachen
    Diese drei Dinge haben oft nichts miteinander zu tun

  7. #27
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Unna
    Beiträge
    7.299

    AW: Motorengeräusche treiben mich in den Wahnsinn...

    Hier macht eben eine Plastikgießkanne, durch heftige Winde getrieben, einen Ausflug durch den Regen und das Vordach zur Kellertreppe hin klappert.

    Willy

  8. #28

    Registriert seit
    04.03.2020
    Beiträge
    35

    AW: Motorengeräusche treiben mich in den Wahnsinn...

    Zitat Zitat von albauer Beitrag anzeigen
    nicht nur früher ... wobei damals gab es den Umbau “an jeder Ecke” .... nur mal ein paar zufällige Treffer .... gab es auch im Austausch ...

    http://www.waltergoldstein.de/

    https://www.motoren-israel.com/Shop/...umbau::29.html

    https://www.teilehorbank.de/de/bmw-r...8x9_14697.html


    Alexander
    Danke Alexander,
    das eine oder andere hatte ich schon auch gesehen.
    Da ich die einteiligen Kipphebelböcke habe und weiter verwenden möchte passt natürlich auch nicht jede Konstruktion.
    Und einige Anbieter lassen die Teile die sie anbieten in Gold aufwiegen
    da mache ich das dann doch lieber selbst. Was mir unheimlich Freude bereitet. Jetzt kann ich nur noch Hoffen und Wünschen, dass sich der Erfolg auch einstellt und nicht alles für die Katz war/ist.

    Gruß GSFahrer - Steve

  9. #29
    Steht auf Einzylinder Avatar von Ray
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Thalmässing (Mittelfranken-Süd)
    Beiträge
    667

    AW: Motorengeräusche treiben mich in den Wahnsinn...

    Wenn alle Stricke reißen,
    kannst Du als Plan B oder C auch noch eine andere Auspuffanlage montieren.

    Je nach Typ und Ausführung sind dann Ventilgeräusche nur noch harmlose Nebengeräusche.

    Da kannst Du Dich wieder beruhigt neben "moderne" Bikes stellen,
    ohne dass es Dir die Schamesröte ins Gesicht treibt.

    Gruß aus Franken - Ray




    PS: Reines Beispielbild - Anlage ist beim TÜV via Einzelabnahme ohne Sammler eingetragen worden und absolut unverkäuflich.
    Geändert von Ray (27.03.2021 um 09:33 Uhr)
    Luftgekühlte Boxer - was sonst :-)

  10. #30
    Avatar von ullil
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Ostbelgien/Aachen
    Beiträge
    1.344

    AW: Motorengeräusche treiben mich in den Wahnsinn...

    Zitat Zitat von UbuRoy Beitrag anzeigen

    ...und andere anstecken mit ihrer Phobie und irgendwelchen CLorona "Viren" tun sie dann angeblich erst recht laut der Propeller Zahnfee. ....
    Hää?

    Das ist für mich sehr kryptisch, vielleicht möchte ich gar nicht wissen was das in in klarer Sprache bedeuten soll.

Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier