Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 80
  1. #21
    Liberalitas Bavariae Avatar von mk66
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    7.787

    AW: R100GS wieder wachküssen

    Zitat Zitat von bmwrover Beitrag anzeigen


    To Do:
    Keep it original :-)
    plus BMW Enduro Schutzblech, Sitz aufpolstern, Q Tech Fußrasten, Lenkerhöherlegung, neue Reifen (wahrscheinlich die Pirelli STR), GS Ledertasche. HE Bremse vorn, neue Gabelfaltenbälge und evtl. Einzelsitz und Gepäckbrücke, aber da bin ich mir gar nicht mehr so sicher.

    Fällt Euch noch was auf, bzw. ein?

    Genau so lassen!

    Herrlich, da sind sogar noch alten Embleme mit der vergilbenden Folie auf dem Tank.

    Die Blau - Weiße war immer schon einer meiner Favoriten.

    Was ich machen würde:
    • Federbein tauschen, das bestehende ist noch eines aus der allerersten Serie. Aber eines in originaler Optik (schwarze Feder, weiß eventuell, aber nicht gelb).
    • Bremse: Da ist noch die alte "dicke ungelochte" Bremsscheibe dran. Ich würde die gegen eine originale Bremsscheibe der späteren GS tauschen und vor allem den Bremssattel überholen (mit Austausch der Plastikkolben gegen Alukolben). Mit leichtgängigen Kolben bremst die Orginalbremse auch ganz brauchbar. Hab ich so an der R100GS PD. Mit originalen BMW Belägen und einer Stahlflex in "Gummileitungsoptik". Wenn es unbedingt eine größere Tuningscheibe sein soll: eher die 300er ABM/Spiegler als die 320er HE. Der HE Adapter und die aufdringliche Optik der Scheibe verschandeln m.E. die originale Optik zu sehr. Die entsprechenden Teile von ABM/Spiegler sind deutlich dezenter.
    • Bremse hinten ist bei der ersten GS Serie echt schlecht. Mit weichen Belägen belegen lassen. Eventuell gegen die breiteren Beläge der Wasserrohr GS tauschen (und zusätzlich noch mit weichen Belägen versehen). Man braucht dazu die Bremsbeläge und den Bremsschlüssel. Aber Achtung: Viele berichten dass dann innen die Beläge an der Nabe streifen. War bei meiner GS nicht so, wird aber oft berichtet.
    • Sitzbank würde ich lassen. Aufpostern wird eh nicht gehen ist ja schon die hohe. Wenn sie dir zu weich ist, die alte lassen und einen Nachbau bei Siebenrock bestellen gibt es auch in Blau-Weiß und in Hoch (wenn gerade mal lieferbar...). Der BMW Einzelsitz ist zwar auf langen Strecken sehr gut aber die Optik ist, naja. An so einer originalen GS passt die farbige 2er Sitzbank IMO besser.
    • Unbedingt den hohen Kotflügel in Original (den gab es vor 1-2 Jahren sogar noch neu/grundiert bei BMW zu zivilen Preisen, wenn man sich die Gebrauchtpreise anschaut). GS mit tiefen Schutzblech geht m.E. gar nicht. Wenn du einen anderen Stabi verbaust: In Serienoptik schwarz beschichten kein BlingBling Edelstahl.
    • Rückstellgummi Tacho erneuern (gibts bei den üblichen Verdächtigen, sonst läuft Wasser rein. Ich habe den Wechsel bisher immer ohne Zerlegen des Tachos geschafft. Braucht aber Geduld.
    • Den Endtopf würde ich genau anschauen. Wenn das noch einer aus verchromtem Stahlblech ist, dann würde ich bei Gelegenheit einen aus der späteren Edelstahlserie aufs Lager legen, solange es die noch in gutem Angebot gibt. Die neueren haben einen "Stainless Steel" Stempel, dort wo der Seitendeckel sitzt.
    Geändert von mk66 (30.03.2021 um 11:51 Uhr)

  2. #22
    Liberalitas Bavariae Avatar von mk66
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    7.787

    AW: R100GS wieder wachküssen

    Eins fällt mir noch ein: Falls dich die unmotiviert an den Gummihaltern baumelnden hinteren Blinker stören: Die starren vorderen Halter der Wasserrohr GS passen, sehen gleich aus und beseitigen den optischen Makel.

    Grüße
    Marcus

  3. #23
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    23.134

    AW: R100GS wieder wachküssen

    Zitat Zitat von mk66 Beitrag anzeigen
    Eins fällt mir noch ein: Falls dich die unmotiviert an den Gummihaltern baumelnden hinteren Blinker stören: Die starren vorderen Halter der Wasserrohr GS passen, sehen gleich aus und beseitigen den optischen Makel.

    Grüße
    Marcus
    Oder umgedreht wieder einbauen - hält wieder ein paar Jahre

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BMW_R100GS_2020-05-30_31.jpg 
Hits:	307 
Größe:	83,6 KB 
ID:	279524

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  4. #24
    Avatar von bmwrover
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    272

    AW: R100GS wieder wachküssen

    Ihr seid spitze!
    Was für ein schöner Gleichklang im guten Geschmack.

    Beim Federbein war auch sofort mein Gedanke, ja Qualität musss sein, aber kein Gelb oder Gold.

    Den Original Enduro Kotflügel vorne, von BMW hab ich schon hier liegen, den gibt es immer noch in grau grundiert für 62,78 plus Mwst.
    Die dazu passende Folie als Lackschutz für den Kabelbaum ist dann hoffnungslos zu teuer mit 7,14. Aber das ist ja immer so.

    Genauso die weissen Handschützer, Original BMW für 31,85 plus Mwst. Die sind auch schon da.

    ich hab jetzt Faltenbälger ;-) mit 17 Rippen bei SWT bestellt, original sind ja 11 Rippen an der frühen `89iger GS`n, aber 17 Rippen mit hohem Original Kotfügel sieht sportlicher aus und laut Teileliste ja auch schon ab 09/89 eh dran.
    Geändert von bmwrover (30.03.2021 um 12:39 Uhr)

  5. #25
    Avatar von bmwrover
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    272

    AW: R100GS wieder wachküssen

    Hängende Blinker?
    Da hängt nix, evtl. eine leichte Standschwäche, bzw. wieder mal ein Beweis dafür, die Erdanziehungskraft gewinnt am Ende immer

    Nein, die niedliche WALL.E Optik bleibt so. Ich möchte kein Bild anhängen, sonst mahnt mich Disney noch ab ;-)
    Geändert von bmwrover (30.03.2021 um 12:59 Uhr)

  6. #26
    Avatar von bmwrover
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    272

    AW: R100GS wieder wachküssen

    Die Siebenrock G/S Ledertasche kam auch schon mit der Post und dank homeoffice konnte ich die schnell an meiner Frau vorbei in die Werkstatt schmuggeln. Wenn das raus kommt, ich kaufe Leder-Täschchen für 200 Euro.

  7. #27
    Liberalitas Bavariae Avatar von mk66
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    7.787

    AW: R100GS wieder wachküssen

    Zitat Zitat von JIMCAT Beitrag anzeigen
    Danke für die Aufklärung, Stefan.
    Dachte das gab es nur bei den Vorserien und bei den ersten erschienen Modellen.

    Dass hier mal eine Ölfüllung vorgesehen war ist mir bekannt.
    Ein Anguss für die Ablassschraube sollte dann auch noch an der Unterseite vorhanden sein.
    Die wirklich allerersten Vorserien (1987) hatten sogar Gewinde drin und von innen dagegenschraubte Stopfen (damit nicht jemand doch Öl einfüllt). Und eine Antriebswelle mit Gummimanschette am Ruckdämfer, damit dieser Ölfrei läuft.

    Grüße
    Marcus

  8. #28
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Niederösterreich - Süd
    Beiträge
    12.626

    AW: R100GS wieder wachküssen

    Typenschild der Vorserie mit / zwischen G und S.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	128.jpg 
Hits:	97 
Größe:	295,6 KB 
ID:	279527
    Gruß Fritz






  9. #29
    Avatar von bmwrover
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    272

    AW: R100GS wieder wachküssen

    Sind die Nummern eigentlich fortlaufend, will sagen:
    Bekommt jedes BMW Fahrzeug die Nummer +1, egal was für eine Maschine?
    Meine Nummer ist ca. +57.000 höher als die Vorserie, aber die haben doch keine 57.000 Stück gebaut, oder?

  10. #30
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    23.134

    AW: R100GS wieder wachküssen

    Zitat Zitat von bmwrover Beitrag anzeigen
    Sind die Nummern eigentlich fortlaufend, will sagen:
    Bekommt jedes BMW Fahrzeug die Nummer +1, egal was für eine Maschine?
    Meine Nummer ist ca. +57.000 höher als die Vorserie, aber die haben doch keine 57.000 Stück gebaut, oder?
    Generationsmerkmale G/S GS Paris-Dakar PD

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier