Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22
  1. #11
    Avatar von Jürgen
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Winsen/Aller (Nähe Celle)
    Beiträge
    827

    AW: 5-Gang Getriebe: 4.Gangrad AbtriebW und Spiel 3.+ 4.Gangrad Zwischenwelle

    Hallo Namensvetter,

    Hallo! Also meine gute Zwischenwelle hat gerade 0,12 mm Luft und das Rad kippelt nicht!
    Das ist ja ganz was anderes als bei meiner Zwischenwelle.

    Zwischen dem 3.+5. Gangrad fiel das 0,25mm Fühlerblatt förmlich rein. Fühlerblatt mit 0,30mm paßte aber nicht rein.

    Zwischen dem 4.+1. Gangrad ging das 0,25mm Fühlerblatt leicht saugend rein.

    Eventuell kommt ja noch von einem anderen Foristen eine Messung.

    So ganz leicht schleicht sich bei mir die Befürchtung ein, dass ich um eine Neuanschaffung
    einer kompletten Welle (gibt es neu nur komplett) nicht drum rum komme.

    Danke erst einmal fürs Nachmessen.

    Gruß aus der Südheide Niedersachsens

    Jürgen
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Zitat: Walter Röhrl)

  2. #12
    Avatar von Gimpel
    Registriert seit
    28.08.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.320

    AW: 5-Gang Getriebe: 4.Gangrad AbtriebW und Spiel 3.+ 4.Gangrad Zwischenwelle

    Hier im Forum gibt es einige, die sich mit Getrieben befassen! Die Welle kann man zerlegen und mit neuen (guten) Räder wieder instand setzen!
    Gruß, Jürgen

    R 60/6 BJ. 76 mit 1000 cm³ und Nockenwelle v. Siebenrock, DZ Silent Hektik, 1000er Köpfe, 40er Dellorto
    Ducati 750 SS (2-Ventiler) Bj. 96
    NSU Prima 5-Stern (2-Takter) Bj. 61

  3. #13
    Avatar von Jo.
    Registriert seit
    21.01.2014
    Ort
    67592 Flörsheim- Dalsheim
    Beiträge
    57

    AW: 5-Gang Getriebe: 4.Gangrad AbtriebW und Spiel 3.+ 4.Gangrad Zwischenwelle

    Das würde mich auch interessieren.
    Habe eine Zwischenwelle mit exakt dem gleichen Spiel,
    beide Seiten 0,25,Laufleistung unbekannt.
    Optisch sieht alles sehr gut aus,kein Pitting,keine Ausbrüche usw.

    Gruss Jo

  4. #14
    Avatar von Franky88
    Registriert seit
    06.01.2015
    Ort
    Metropolregion Nürnberg
    Beiträge
    267

    AW: 5-Gang Getriebe: 4.Gangrad AbtriebW und Spiel 3.+ 4.Gangrad Zwischenwelle

    Hi Jürgen,

    das ist alles völlig unbedenklich! Sowohl die leichten Verrundungen der Taschen als auch das Spiel. Und das Kippeln der Gangräder ist ebenfalls harmlos - im Betrieb zentrieren die sich durch die Fliehkräfte. Ist bei meiner 100RS ganz ähnlich, und das Getriebe schaltet sich wie Butter! Gänge springen auch nicht raus.

    Diese Spiele und das Kippeln ist bei den Getrieben meiner CB 750 Four und meiner Z900 durchaus größer - und trotzdem laufen und schalten die ganz einwandfrei.

    Laß dich nicht verrückt machen und fahr damit weiter.

    Viele Grüße
    Frank
    Wer nicht liebt Motorenklang,
    der bleibt ein Tor sein Leben lang!

  5. #15
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    22.109

    AW: 5-Gang Getriebe: 4.Gangrad AbtriebW und Spiel 3.+ 4.Gangrad Zwischenwelle

    Zitat Zitat von Jürgen Beitrag anzeigen
    Hallo Namensvetter,



    Das ist ja ganz was anderes als bei meiner Zwischenwelle.

    Zwischen dem 3.+5. Gangrad fiel das 0,25mm Fühlerblatt förmlich rein. Fühlerblatt mit 0,30mm paßte aber nicht rein.

    Zwischen dem 4.+1. Gangrad ging das 0,25mm Fühlerblatt leicht saugend rein.

    Eventuell kommt ja noch von einem anderen Foristen eine Messung.

    So ganz leicht schleicht sich bei mir die Befürchtung ein, dass ich um eine Neuanschaffung
    einer kompletten Welle (gibt es neu nur komplett) nicht drum rum komme.

    Danke erst einmal fürs Nachmessen.

    Gruß aus der Südheide Niedersachsens

    Jürgen

    Geh mal auf Patrick (Elefantentreiber) zu.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  6. #16

    Registriert seit
    22.10.2012
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    126

    AW: 5-Gang Getriebe: 4.Gangrad AbtriebW und Spiel 3.+ 4.Gangrad Zwischenwelle

    Zitat Zitat von Jürgen Beitrag anzeigen

    So ganz leicht schleicht sich bei mir die Befürchtung ein, dass ich um eine Neuanschaffung
    einer kompletten Welle (gibt es neu nur komplett) nicht drum rum komme.


    Jürgen
    Mit einer neuen Welle oder Einzelteilen dazu wirst Du dich sehr schwer tun.
    Die gibt es schon seit einigen Jahren bei BMW nicht mehr.

    Gruß mr.foss

  7. #17
    Avatar von Jürgen
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Winsen/Aller (Nähe Celle)
    Beiträge
    827

    AW: 5-Gang Getriebe: 4.Gangrad AbtriebW und Spiel 3.+ 4.Gangrad Zwischenwelle

    Moin,

    @ Frank
    Laß dich nicht verrückt machen und fahr damit weiter.
    Mit dem jetzt eingebauten "Rassel-Getriebe" vorerst ja.
    Ist ja nicht kaputt .. rasselt nur fürchterlich laut.
    Das Getriebe was das "Rassel-Getriebe" mal ersetzen soll, habe ich ja gerade offen und um die Zwischenwelle geht es hier.
    Ich möchte keine verschlissenen Teile (Wellen-Zahnräder etc) verbauen.
    Oder Teile die kurz davor stehen.
    Von daher versuche ich gerade rauszufinden ob das Spaltmaß auf der Zwischenwelle normal ist ... oder geht noch ... oder schmeiß sie zum Alteisen.
    Schauen wir mal was noch kommt.

    @ Hans

    Ja, habe ich auch schon in Erwägung gezogen. Werde ich bestimmt auch machen.

    @ mr.foss
    Gibt es schon noch NEU ... aber nur komplett z.B. HIER
    Auf dem Bild ist zwar eine gebrauchte abgebildet, sie ist aber NEU.
    Wenn gebraucht, steht dahinter: gebraucht
    Ist halt a little bit more expensive

    Gruß aus der Südheide Niedersachsens

    Jürgen
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Zitat: Walter Röhrl)

  8. #18

    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    1.345

    AW: 5-Gang Getriebe: 4.Gangrad AbtriebW und Spiel 3.+ 4.Gangrad Zwischenwelle

    Zitat Zitat von Jürgen Beitrag anzeigen
    Moin, ...
    Gibt es schon noch NEU ... aber nur komplett z.B. HIER
    Auf dem Bild ist zwar eine gebrauchte abgebildet, sie ist aber NEU.
    Wenn gebraucht, steht dahinter: gebraucht
    Moin,

    es wäre aber nicht das erste und einzige Mal, dass bei u.a. diesem Anbieter ein Teil gelistet und dann doch nicht lieferbar ist.

    Werner
    An Alle die glauben zu wissen wie der Hase läuft: Er hoppelt!

  9. #19
    Avatar von Jürgen
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Winsen/Aller (Nähe Celle)
    Beiträge
    827

    AW: 5-Gang Getriebe: 4.Gangrad AbtriebW und Spiel 3.+ 4.Gangrad Zwischenwelle

    Moin Werner,

    es wäre aber nicht das erste und einzige Mal, dass bei u.a. diesem Anbieter ein Teil gelistet und dann doch nicht lieferbar ist.
    Anfrage läuft ... die sind aber noch im Osterurlaub.

    Gruß aus der Südheide Niedersachsens

    Jürgen
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Zitat: Walter Röhrl)

  10. #20
    Avatar von Jürgen
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Winsen/Aller (Nähe Celle)
    Beiträge
    827

    AW: 5-Gang Getriebe: 4.Gangrad AbtriebW und Spiel 3.+ 4.Gangrad Zwischenwelle

    Moin Werner (dabbelju),

    hast recht gehabt, heute kam folgende Antwort:

    leider haben wir da derzeit nichts mehr auf Lager.

    Egal, meine ZW ist auf`n Weg zum Patrick (Elefantentreiber).

    Bin mal auf sein Urteil gespannt.

    Gruß aus der Südheide Niedersachsens

    Jürgen
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Zitat: Walter Röhrl)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier