Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 57 von 57
  1. #51
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    4.900

    AW: Schleichender Druckverlust Kreuzspeichen-Felge GS

    Hallo Werner,

    es kommt anscheinend tatsächlich auf die Marke an.
    Michelin kennzeichnet z. B. den Active Sport in 4.00 18 mit tt/tl.... nicht wahlweise sondern ein Reifen !!!
    Ich vermute das hängt wirklich an der Rauigkeit innen...
    Ich bin den Vorgänger (Macadam50) schon einige 1000 km auf der G/S gefahren, als tl.... (ohne Probleme).
    So scheint es auch bei den Heidenaus zu sein.

    Wenn der Spredindex T bei dem TkC70 kein T wäre, könnte ich mit der PK G/S bald gar keinen Enduroreifen uneingetragen fahren.
    Das ist doch alles ziemlicher Nonsens von den Herstellern.
    Ich bin jahrelang Avon Distanzia bzw. Avon Gripster in 4.00 18 und 3.00/21 auf meiner G/S gefahren. Waren hinten fast 125 mm breit und 110 mm hoch.... Dagegen sieht der TKC 70 aus wie ne Trennscheibe.
    Dann gab es die nicht mehr zöllig... nur noch in 120 /80 hinten tt und tl. ..es denke sich jeder dazu seinen Teil!

    Irgendwie fühlt man sich da langsam verar...... von den Herstellern.

    Gruß

    Kai
    Geändert von Kairei (11.04.2021 um 09:46 Uhr)
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  2. #52
    Avatar von ISDT79
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    SI
    Beiträge
    1.273

    AW: Schleichender Druckverlust Kreuzspeichen-Felge GS

    Zur m.M.n. Diskrepanz zwischen Herstellerbescheinigung und Zulassungsbescheinigung habe ich Conti angeschrieben - auf die Antwort bin ich sehr gespannt.

    Da bei mir auf den Reifen und in der Zulassungsbescheinigung die gleichen Daten stehen, wähne ich mich erstmal auf der sicheren, sprich legalen Seite.

    Gruß

    Werner
    Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck...

  3. #53

    Registriert seit
    01.11.2017
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    824

    AW: Schleichender Druckverlust Kreuzspeichen-Felge GS

    Ich hatte mal Luftverlust bei einem Metzeler Sahara 3, am Vorderrad meiner 88er GS.
    Da war Korrosion, vermutlich durch das Reifenmontiermittel ( Duschdas) ausgelöst. So weißliches Pulver. Ich habe das entfernt und anschließend den Felgeninnenrand mit Autowachs versiegelt. Nie wieder Probleme gehabt.
    Allerdings habe ich mir danach professionelle Reifenmontierpaste geholt...

    Jan

  4. #54
    Avatar von ISDT79
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    SI
    Beiträge
    1.273

    AW: Schleichender Druckverlust Kreuzspeichen-Felge GS

    Wie angekündigt, habe ich gestern Conti bzgl. der Herstellerbescheinigungen angeschrieben.

    Die erste Antwort kam heute morgen, mit dem Ergebnis, die R80/100GS hätte wohl eine Reifenbindung eingetragen, in der die TKC80 nicht enthalten wären, daher die Pflicht zur Eintragung. Auf meinen Hinweis, dass die fraglichen Modelle gerade KEINE Reifenbindung eingetragen haben, habe ich gebeten, die Herstellerbescheinigungen noch einmal zu überprüfen, da m.M.n. ein Fehler vorliegen würde, der potentielle Käufer in die Arme der Konkurrenz treiben würde...

    Was soll ich sagen, eben kam die Nachricht mit 6 geänderten Serviceinformationen mit heutigem Datum, wo die TKC70 und TKC80 ohne erneute Begutachtung verwendet werden können

    Die Webseite enthält momentan noch die alten Bescheinigungen, ich nehme an, dass die neuen zeitnah dort eingestellt werden.

    Ein Problem weniger...

    Gruß

    Werner
    Geändert von ISDT79 (12.04.2021 um 14:47 Uhr)
    Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck...

  5. #55
    Avatar von Qtreiber66
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Am Rande des Ostalbkreises
    Beiträge
    2.649

    AW: Schleichender Druckverlust Kreuzspeichen-Felge GS

    Danke Werner,

    ich wäre im Leben nicht darauf gekommen, dass ich keinen TKC80 mehr hätte verwenden dürfen. War jahrelang mein Reifen.

    Nun fahre ich seit einigen Jahren den Heidenau K60 Scout ohne Schlauch.
    Die Tatsache, dass mein Reifenhändler ein sehr guter Freund ist, verschafft mir äußerst günstige Reifenpreise sowie eine stets tiptop innen ausgebürstete Felge beim Reifenwechsel. Darüber hinaus kontrolliere ich regelmäßig vor der Fahrt den Luftdruck.
    Ich traue mich deshalb den Heidenau auch ohne Schlauch zu fahren.

    VG
    Guido
    "Keep on Rockin in a free world" (Neil Young)

  6. #56
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    43.215

    AW: Schleichender Druckverlust Kreuzspeichen-Felge GS

    Da kann man sehen, dass selbst Reifenhersteller ihre Probleme mit der unnötig komplizierten Rechtslage Probleme haben...

    Vom K60 habe ich drei Sätze gefahren ohne jedes Luftproblem.
    Jetzt beim vierten ist vorne ein Schlauch reingekommen.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  7. #57
    Avatar von ISDT79
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    SI
    Beiträge
    1.273

    AW: Schleichender Druckverlust Kreuzspeichen-Felge GS

    Ich konnte eben das Rad abholen. Der Händler hatte den Reifen abgezogen und an einigen Stellen Alukorrosion an den Dichtflächen festgestellt. Die aufgeblühten Stellen wurden mit Schleifvlies entfernt und der Reifen samt neuem stehenden Metallventil wieder montiert. Nun habe ich an der Tanke den Luftdruck eingestellt und werde nach einer Woche nochmal kontrolliert, ob sich da etwas getan hat.

    Eigentlich war ich mir sicher, bei meiner Säuberungsaktion zu Beginn auch solche aufgeblühten Stellen entfernt zu haben, sei's drum - ich werde das beobachten.

    Conti hat übrigens mittlerweile die Internetseite und die Serviceinformationen für die Paralever-GSen aktualisiert, der TKC70 und der TKC80 stehen jetzt auch als eintragungsfrei dort

    Danke für eure rege Beteiligung und die Tipps, evtl. ist der Thread später ja für jemanden noch eine Hilfestellung bei ähnlichen Problemen!

    Gruß

    Werner
    Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck...

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier