Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47
  1. #11
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    8.127

    AW: Seitenständer R 75/6

    Mach mal Bilder von den Teilen. Auch von den beiden Feder.
    Manfred
    Ich liebe diese langen Sonntagsspaziergänge
    War schon im Bad, kam am Kühlschrank vorbei,
    bin jetzt auf dem Weg zum Sofa.
    Wetter spielt auch mit.

  2. #12
    Avatar von rajo
    Registriert seit
    31.05.2008
    Ort
    65606 Villmar
    Beiträge
    84

    AW: Seitenständer R 75/6

    N´Abend,

    das Seitenständerhalteblech(der Blechstreifen) hält den Seitenständer eingeklappt auch bei etwas ausgenudelter Aufnahme des Seiteständers in Position. Meine 90/6 hatte auch keines als sie zu mir kam. In Linkskurven, erst recht bei unebener Fahrbahn, regelmäßig Kontakt des Seitenständers mit dem Asphalt. Seit Montage dieses Halteblechstreifens bleibt der Ständer da wo er sein soll, auch bei hopseligen Linkskurven.

    Gruß Jochen

  3. #13
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    8.127

    AW: Seitenständer R 75/6

    Wenn die Feder und das drumherrum in Ordung ist braucht man das Halteblech nicht.
    Manfred
    Ich liebe diese langen Sonntagsspaziergänge
    War schon im Bad, kam am Kühlschrank vorbei,
    bin jetzt auf dem Weg zum Sofa.
    Wetter spielt auch mit.

  4. #14
    Avatar von walti
    Registriert seit
    02.04.2009
    Ort
    im Umland von Regensburg
    Beiträge
    152

    AW: Seitenständer R 75/6

    So. Erstmal die Bildchen.
    Jetzt ist die verkürzte Feder eingebaut und funktioniert sogar bis jetzt.

    @ Jochen: Danke für den Tip mit dem Halteblech, wäre ich so nicht draufgekommen. Ich denke, das lege ich mir zu. Hält das den Ständer auch bei gebrochener Feder oben?

    @ Manfred: Stimmt. Momentan klappt das auch. Aber wie lange? Bei der Qualität von den Federn. Die paar Gramm werden wohl nicht ins Gewicht fallen, wenn ich dann auf der sicheren Seite bin.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken seitenständer1.jpg   seitenständer2.jpg  

  5. #15
    Avatar von Sauerlandkuh
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Hohenlimburg
    Beiträge
    1.305

    AW: Seitenständer R 75/6

    Hallo Walti

    Ja, das Halteblech hält den Ständer auch bei gebrochener Feder oben.
    Gruß, der Jörg


    meine Kuhnigunde

  6. #16
    Bauknecht Avatar von Ton
    Registriert seit
    28.06.2010
    Ort
    NL 5685 Best
    Beiträge
    5.073

    AW: Seitenständer R 75/6



    BMW hat das Halteblech nicht umsonst montiert Manfred

    Grüße, Ton

    Zitat Zitat von Blue QQ Beitrag anzeigen
    Wenn die Feder und das drumherrum in Ordung ist braucht man das Halteblech nicht.
    Manfred
    Grüße aus Brabant, das Bayern der Niederlande



    Bauknecht weiß, was Frauen wünschen ...

  7. #17
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    8.127

    AW: Seitenständer R 75/6

    @ Manfred: Stimmt. Momentan klappt das auch. Aber wie lange? Bei der Qualität von den Federn. Die paar Gramm werden wohl nicht ins Gewicht fallen, wenn ich dann auf der sicheren Seite bin.
    Besorge Dir doch einfach eine BMW Original Feder. Und begrenze den Weg des Seitenständer. Sieh meine Bilder. Ansonsten überdehnst Du regelmäßig die Feder.
    Manfred
    Ich liebe diese langen Sonntagsspaziergänge
    War schon im Bad, kam am Kühlschrank vorbei,
    bin jetzt auf dem Weg zum Sofa.
    Wetter spielt auch mit.

  8. #18

    Registriert seit
    02.05.2021
    Beiträge
    13

    AW: Seitenständer R 75/6

    Hallo zusammen,

    was für ein Zufall.
    Ich habe auch ein Seitenständerproblemchen bei meiner 75/5 Bj.1971
    Das Problem ist, dass der Seitenständer im Ausgeklappten Zustand am Krümmer streift. (siehe Bilder)
    Könnt Ihr mir zeigen wieviel Platz da bei Euch ist?
    Auf einem Bild kann man auch erkennen wie der Winkel des Seitenständers im ausgeklappten Zustand ist. Geht der Ständer zu weit nach vorne??

    Danke für Eure Hilfe.

    Grüße
    Hubi
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20210502_122319.jpg   IMG_20210502_122306.jpg   IMG_20210501_121439.jpg  

  9. #19
    Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    7.368

    AW: Seitenständer R 75/6

    Zitat Zitat von Test123 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    was für ein Zufall.
    Ich habe auch ein Seitenständerproblemchen bei meiner 75/5 Bj.1971
    Das Problem ist, dass der Seitenständer im Ausgeklappten Zustand am Krümmer streift. (siehe Bilder)
    Könnt Ihr mir zeigen wieviel Platz da bei Euch ist?
    Auf einem Bild kann man auch erkennen wie der Winkel des Seitenständers im ausgeklappten Zustand ist. Geht der Ständer zu weit nach vorne??

    Danke für Eure Hilfe.

    Grüße
    Hubi
    Kann´s an dem Zubehörkrümmer liegen?
    Gruß RaineR

  10. #20

    Registriert seit
    02.05.2021
    Beiträge
    13

    AW: Seitenständer R 75/6

    Guter Punkt ;-)

    Aber nein, ich hatte das Thema mit dem originalen Krümmer auch schon und hatte bis zum Wochenende gehofft, dass das Problem am bissle verdengelten original Krümmer liegt.
    Ich hab das Moped jetzt seit 2 Jahren und bin immer wieder am ausbessern....
    Der Ständer lässt sich ja eigentlich nicht so leicht verbiegen oder? Von dem her denke ich eher dass es von der Aufnahme (Bolzen) kommen muss....
    So wie es auf den Bildern zu sehen ist, wurde hier vermutlich mal ein neuer eingeschweißt (kein Lack auf der Schweißstelle)
    Bevor ich den jetzt aber ausbaue, wollte ich erst mal die Originalsituation mit Euch klären.
    Grüße
    Hubi

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier