Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: R65 Umbau

  1. #21

    Registriert seit
    22.07.2017
    Beiträge
    24

    AW: R65 Umbau

    ja alles richtig, ich muss mir mal Gedanken machen welches Modell ich kaufen sollte um den Toaster Tank mit wenig Aufwand zu adaptieren.

  2. #22
    Avatar von BOT
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    4.937

    AW: R65 Umbau

    Mit Toastertank geht einfach /5 /6 /7
    Gruss Dietmar




  3. #23
    Avatar von BOT
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    4.937

    AW: R65 Umbau

    Zitat Zitat von goofy84 Beitrag anzeigen
    Einzelteile zu kaufen und dann aufzubauen ist teurer als ein ganzes Moped am Stück zu kaufen.
    Für das Moped meiner Frau hab' ich ein ganzes Moped am Stück gekauft und zusätzlich einen Rahmen, der mir baujahrbedingt gewisse Freiheiten zur Abnahme erlaubte.
    Auspuffanlage, Ansaugtrakt, Lenkerendenblinker, Rücklicht usw.
    Den Rest hab' ich dann wieder verkauft.
    Gruss Dietmar




  4. #24
    Avatar von 5sp_jules
    Registriert seit
    31.05.2020
    Ort
    Landsberg am Lech
    Beiträge
    31

    AW: R65 Umbau

    Zitat Zitat von kosi Beitrag anzeigen
    Moin,

    geht auch anders. Ich habe die Sitzhöhe meiner größe angepasst. Natürlich nicht wie eine Enduro, aber passt schon, bin übrigens 196cm. Kommentar am Treff, die ist aber recht hoch.....der andere, der große da ist übrigens der Besitzer.....ah, dann passt das.
    Ist wohl auch immer Geschmacksache, ich mein auch letztlich garnicht nur die Sitzhöhe, aber mit dem kleinen Tank und generell so wenig dran am Motorrad ist das halt meine Empfindung, dass das oft verloren aussieht, sorry.

    Aber muss jeder selber wissen.
    Viele Grüße
    Julius
    _____________
    BMW R45 7R 860ccm

  5. #25

    Registriert seit
    22.07.2017
    Beiträge
    24

    AW: R65 Umbau

    Hallo, Ziel wäre es ein Motorrad aufzubauen welches leicht manövierfähig und agil daherkommt. Ich fahre bereits eine Guzzi V7 und die ist ein Panzer, auch schön zum cruisen, aber gewiss nicht wendig. Die Motorräder vor 1980 sind doch was Eintragungen anbelangt etwas einfacher zu handhaben, richtig?

  6. #26
    Avatar von BOT
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    4.937

    AW: R65 Umbau

    Viel leichter würde extrem teuer, agiler......geht glaube ich nicht
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DSCF2768 - Kopie - Kopie.JPG  
    Gruss Dietmar




  7. #27

    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    281

    AW: R65 Umbau

    Zitat Zitat von BOT Beitrag anzeigen
    Viel leichter würde extrem teuer, agiler......geht glaube ich nicht
    Durch das Ding kannste ja durchgucken so schlank is die. Top!

    Christian
    R65 LS 860cc

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier