Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41
  1. #11
    Avatar von perolucaha
    Registriert seit
    30.12.2020
    Ort
    79664 Wehr
    Beiträge
    49

    AW: Meine neue Alte - R100RS

    Zitat Zitat von cowboy56 Beitrag anzeigen
    Das kommt mir doch sehr bekannt vor...

    ..und dabei wünsch ich Dir viel Spass

    Grüsse
    Cowboy


    .... Spass hab ich.
    wünsche mir viel Geld für die Umbauten

  2. #12
    Avatar von perolucaha
    Registriert seit
    30.12.2020
    Ort
    79664 Wehr
    Beiträge
    49

    AW: Meine neue Alte - R100RS

    Hallo,

    bei Wüdo ist der hohe Lenker momentan nicht verfügbar.
    Hat in noch jemand rumliegen ? inkl. Papiere.
    Sonst wirds halt ein K100 Lenker.

    Gruss Harry
    Geändert von perolucaha (04.05.2021 um 17:02 Uhr)

  3. #13
    Avatar von BMW-Peter
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Ansbach, Mittelfranken
    Beiträge
    527

    AW: Meine neue Alte - R100RS

    Ich fahr auf meiner R 100RS den Lenker der K 75S bzw. K 100RS. Dieser ist soweit mir bekannt der gleiche, den WÜDO verwendet und fördert den Fahrkomfort ungemein.
    PS: z.Zt. werden einige gebrauchte Lenker bei EBAY angeboten. Such mal dort nach "Lenker BMW K 100RS".
    Schöne Grüße
    Peter

    Man muß Fehler
    auch mal bei Anderen suchen können.

  4. #14
    Avatar von R 110 ES Peter
    Registriert seit
    10.12.2010
    Ort
    Waldkirch Schwarzwald
    Beiträge
    1.274

    AW: Meine neue Alte - R100RS

    Hallo,

    der WüDo Lenker ist der K100RS Lenker. Hab ich für kleines Geld gebraucht gekauft, und von Fa. Büge in HH Bergedorf entlacken, polieren und verchromen lassen. Mit verkleinerten Lenkeinschlag in Einzelabnahme eingetragen bekommen. War überhaupt kein Problem, im Schein steht: Lenker BMW und dann die eingeschlagene Nummer unter dem Gasgriff

    gruss peter

    PS hab noch ein neues seitliches Verkleidungsteil in -Perlmut- liegen. Will ich verkaufen, bei Interesse PN schicken.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken K100RS Lenker.jpg  
    Geändert von R 110 ES Peter (04.05.2021 um 16:10 Uhr)
    Solange es nichts dunkleres gibt bleibt meine Q schwarz (unbekannt)

    Baureihe 247 von 1976 mit Stahlgürtelreifen von 2016. Ein Fahrerlebnis das man fast nicht mit Worten beschreiben kann (von mir)

  5. #15
    Avatar von perolucaha
    Registriert seit
    30.12.2020
    Ort
    79664 Wehr
    Beiträge
    49

    AW: Meine neue Alte - R100RS

    Hallo,

    fürs Licht hab ich mir Nighteye bestellt.
    Mal schauen was es bringt.

    Den K75/100 Lenker ebenso.
    Geändert von perolucaha (04.05.2021 um 17:10 Uhr)

  6. #16

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    7.316

    AW: Meine neue Alte - R100RS

    Zitat Zitat von R 110 ES Peter Beitrag anzeigen
    Hallo,

    der WüDo Lenker ist der K100RS Lenker. Hab ich für kleines Geld gebraucht gekauft, und von Fa. Büge in HH Bergedorf entlacken, polieren und verchromen lassen. Mit verkleinerten Lenkeinschlag in Einzelabnahme eingetragen bekommen. War überhaupt kein Problem, im Schein steht: Lenker BMW und dann die eingeschlagene Nummer unter dem Gasgriff

    gruss peter
    . . .
    Nach deinem Bild, schliesse ich das mein Lenker auch von einer K100RS ist. Ich hab jetzt eine 20mm Lenkererhöhung drunter. Jetzt reicht es so gerad, das meine Hände, Größe 10, bei Volleinschlag nicht eingeklemmt werden. Zu dick dürfen die Handschuhe aber nicht sein. . .


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  7. #17
    Avatar von perolucaha
    Registriert seit
    30.12.2020
    Ort
    79664 Wehr
    Beiträge
    49

    AW: Meine neue Alte - R100RS

    So,
    Licht ist nun Bright shining day. Und Lenker umgebaut.
    Die RS hab ich ja von früher noch in Erinnerung. Das mit dem Lenker war mir früher egal. Jetzt bin ich begeistert vom K100RS Lenker. Viel besser zum fahren.
    Frage an die jenigen die Nighteye montiert haben. Hat da noch niemand reklamiert? TÜV, Autofahrer etc ?

    Danke an alle für die bisherigen infos





  8. #18
    Avatar von dscheto
    Registriert seit
    03.07.2018
    Ort
    Meck-Pom
    Beiträge
    872

    AW: Meine neue Alte - R100RS

    Das Problem bei Nighteye ist das Abblendlicht, die hell-dunkel-Grenze.
    Die kriegen das nicht hin, wischiwaschi. Kommt aber auf jeden Reflektor an ...
    Mein Sohn wollte auch nicht hören - und hat es wieder rausgeschmissen.
    Grüße
    Gerd

  9. #19

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    7.316

    AW: Meine neue Alte - R100RS

    Hm, ist der Scheinwerfer in das Gehäuse hinter der Scheibe gefallen? Der sieht so seltsam tief aus. . .


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  10. #20
    Avatar von perolucaha
    Registriert seit
    30.12.2020
    Ort
    79664 Wehr
    Beiträge
    49

    AW: Meine neue Alte - R100RS

    Der hing nur drin ohne Scheibe

    Muss mal eine Nachtfahrt machen. Dann sehe ich was es bringt.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier