Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Avatar von Luzifer007
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    1.175

    Kabelbaum verlegen

    Moin ,
    zwecks Tankumbau müsste ich den linksseitigen Kabelbaum auf die rechte Seite
    verlegen ( Tank R65 auf R100R)
    Um im Vorfeld das hierfür beste Werkzeug und Kabelverbindungen zur Hand zu haben ,
    meine Frage :
    Taugt die gezeigte Crimpzange , welche
    Kabelverbindungen sind hier am geeignetsten?
    Kabelbaum sollte möglichst schlank
    werden !
    Grüße Lutz
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Screenshot_20210510-192731_Gallery.jpg  

  2. #2
    Avatar von Luzifer007
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    1.175

    AW: Kabelbaum verlegen

    Bräuchte da nur einen Tipp bzgl.
    gutem Werkzeug und Kabelverbindungen!
    Baas Sealverbinder ?
    Bedankt
    Geändert von Luzifer007 (10.05.2021 um 20:12 Uhr)

  3. #3
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    22.558

    AW: Kabelbaum verlegen

    Du must erst die Steckverbinder aussuchen, dass dazu die Zange auswählen. Wenn man nicht permanent damit Kabel crimpt, kann man mit günstigen Zangen arbeiten.

    Da wir hier nicht sehen können, was du genau vor hast, wird dir kaum jemand einen guten Tipp geben können.

    Hans
    ps: So lange du die Taster als Schalter nutzen willst, wirst du den KB kaum reduzieren können. Tipp: Mal dir erstmal einen Schaltplan ...
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  4. #4
    Avatar von Luzifer007
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    1.175

    AW: Kabelbaum verlegen

    Ok !
    Denke da an die im Vorfeld beschriebenen Kabelverbindungen!
    Aber zur Verdeutlichung mal ein Bild !
    Ist bestimmt kein Hexenwerk , fürs Heckteil
    hab ich sie schon erfolgreich montiert!
    Mir geht's da hauptsächlich um eine möglichst platzreduzierende Verkabelung
    damit der R65 Tank passt !
    Grüße Lutz
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Screenshot_20210510-214511_Chrome.jpg   Screenshot_20210510-214547_Chrome.jpg  

  5. #5
    Avatar von FrankH
    Registriert seit
    31.10.2018
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    215

    AW: Kabelbaum verlegen

    Zitat Zitat von Luzifer007 Beitrag anzeigen
    Ok !
    Denke da an die im Vorfeld beschriebenen Kabelverbindungen!
    Aber zur Verdeutlichung mal ein Bild !
    Ist bestimmt kein Hexenwerk , fürs Heckteil
    hab ich sie schon erfolgreich montiert!
    Mir geht's da hauptsächlich um eine möglichst platzreduzierende Verkabelung
    damit der R65 Tank passt !
    Grüße Lutz

    Das sind Clone der AMP Superseal. Eine vernünftige Crimpzange dafür kostet schon ordentlich Geld. Und platzsparend sind die m.E. gar nicht.

    Liebe Grüße
    Frank
    R80 G/S seit 02/1984

  6. #6
    Avatar von Jürgen
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Winsen/Aller (Nähe Celle)
    Beiträge
    833

    AW: Kabelbaum verlegen

    Moin Luzifer007,

    guck mal in diesem Fred rein.

    Dort habe ich in #14 etwas zu Knipex 97 21 215 B (für unisolierte) geschrieben.

    Die Stecker der Superseals sind ja recht fein auf dem zu vercrimpenden Ende.

    Mit der Knipex verkrimpe ich auch alle anderen unisolierten 6,3 Stecker.

    Gruß aus der Südheide Niedersachsens

    Jürgen
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Zitat: Walter Röhrl)

  7. #7
    Avatar von Jürgen
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Winsen/Aller (Nähe Celle)
    Beiträge
    833

    AW: Kabelbaum verlegen

    Moin Luzifer007,

    noch etwas ist mir an diesem Bild deinem ersten Bild in #4 aufgefallen:

    Das schwarze Kabel ist nicht richtig vercrimt. Der Stopfen (gelb) wird mit den Stecker (oder der Buchse) vercrimt.

    Guckst du hier in der HELLA Broschüre ... dort wird u.a. das AMP Superseal vercrimpen erklärt.

    Gruß aus der Südheide Niedersachsens

    Jürgen
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Zitat: Walter Röhrl)

  8. #8
    Avatar von Luzifer007
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    1.175

    AW: Kabelbaum verlegen

    Zitat Zitat von FrankH Beitrag anzeigen
    Das sind Clone der AMP Superseal. Eine vernünftige Crimpzange dafür kostet schon ordentlich Geld. Und platzsparend sind die m.E. gar nicht.

    Liebe Grüße
    Frank
    Moin Frank ,
    welche Kabelverbindungen könntest du
    empfehlen?
    Gruß Lutz

  9. #9
    Avatar von FrankH
    Registriert seit
    31.10.2018
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    215

    AW: Kabelbaum verlegen

    Zitat Zitat von Luzifer007 Beitrag anzeigen
    Moin Frank ,
    welche Kabelverbindungen könntest du
    empfehlen?
    Gruß Lutz
    Moin Lutz,

    hast du das schon gelesen?

    https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...9&d=1587294807

    Liebe Grüße
    Frank
    R80 G/S seit 02/1984

  10. #10
    Avatar von kosi
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    1.615

    AW: Kabelbaum verlegen

    Moin Lutz,

    Ich hatte mir eine günstige, aber aus meiner Sicht gute Zange gekauft. Siehe Anhang. Ob damit die super seal funktionieren, kann ich leider nicht sagen. Die Zange ist ohne Einsätze, siehe Pos. 1-3.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20210510_224617.jpg 
Hits:	57 
Größe:	95,9 KB 
ID:	283270

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier