Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Fahrer und Schrauber Avatar von Elmar
    Registriert seit
    15.10.2009
    Ort
    Donauwörth
    Beiträge
    4.717

    Unbekannter (Kupplungs-?) hebel

    Hallo,

    diesen Hebel hatte ich als Kupplungshebel für Paralever eingestuft.
    Aber er passt nicht an eine 91er GS-PD.
    Bei den Paralever-Modellen wurde auch der Zug von unten eingehängt, hier wäre das ja von oben.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kupplungsgriff01.jpg 
Hits:	43 
Größe:	88,2 KB 
ID:	283543

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kupplungsgriff02.jpg 
Hits:	43 
Größe:	106,3 KB 
ID:	283544

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kupplungsgriff03.jpg 
Hits:	44 
Größe:	96,8 KB 
ID:	283545

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kupplungsgriff04.jpg 
Hits:	35 
Größe:	106,2 KB 
ID:	283546

    Wer weiß was?
    Sonst frage ich mal bei Magura an...
    Ich lese nicht Motorrad.
    Manchmal rede ich Motorrad.
    Aber am Liebsten fahre ich Motorrad!

    Elmar

  2. #2
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Niederösterreich - Süd
    Beiträge
    12.324

    AW: Unbekannter (Kupplungs-?) hebel

    Hallo
    Ist das nicht der Bremshebel bis 1980 mit Seilzug zum Hauptbremszylinder unter dem Tank?
    Gruß Fritz






  3. #3
    Fahrer und Schrauber Avatar von Elmar
    Registriert seit
    15.10.2009
    Ort
    Donauwörth
    Beiträge
    4.717

    AW: Unbekannter (Kupplungs-?) hebel

    Zitat Zitat von JIMCAT Beitrag anzeigen
    Hallo
    Ist das nicht der Bremshebel bis 1980 mit Seilzug zum Hauptbremszylinder unter dem Tank?
    Daran hatte ich auch schon gedacht, aber hatten diese Hebel schon diese weiße Buchse? Und waren die schon so gerade, ich dachte eher rund.
    Da kenne ich mich aber nicht so gut aus.
    Ich lese nicht Motorrad.
    Manchmal rede ich Motorrad.
    Aber am Liebsten fahre ich Motorrad!

    Elmar

  4. #4
    Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    7.481

    AW: Unbekannter (Kupplungs-?) hebel

    Zitat Zitat von Elmar Beitrag anzeigen
    D... Und waren die schon so gerade, ich dachte eher rund.
    Da kenne ich mich aber nicht so gut aus.
    Gerade die waren gerade.
    Gruß RaineR

  5. #5

    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    2.875

    AW: Unbekannter (Kupplungs-?) hebel

    Die Hebelseite links oder rechts erkennt man daran, dass die Bohrung zur Nippelaufnahme nur von der Unterseite sichtbar ist.
    Gruß
    Wed

  6. #6
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    8.180

    AW: Unbekannter (Kupplungs-?) hebel

    Dürfte ein Bremshebel von der /6 sein. Die Hebel von der /7 hatten einen größeren Knick
    Manfred
    Ich liebe diese langen Sonntagsspaziergänge
    War schon im Bad, kam am Kühlschrank vorbei,
    bin jetzt auf dem Weg zum Sofa.
    Wetter spielt auch mit.

  7. #7
    Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    7.481

    AW: Unbekannter (Kupplungs-?) hebel

    Zitat Zitat von Blue QQ Beitrag anzeigen
    Dürfte ein Bremshebel von der /6 sein. Die Hebel von der /7 hatten einen größeren Knick
    Manfred
    Wo genau? Schreib jetzt bitte nichts von HBZ oben.
    Gruß RaineR

  8. #8
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    8.180

    AW: Unbekannter (Kupplungs-?) hebel

    HBZ unten. Müßten die Baujahre 1977- bis zur Einführung des HBZ am Lenker sein.
    BMW hatte die Hebel geändert damit auch die mit kurzen Finger den Hebel ziehen konnten.
    Manfred
    Ich liebe diese langen Sonntagsspaziergänge
    War schon im Bad, kam am Kühlschrank vorbei,
    bin jetzt auf dem Weg zum Sofa.
    Wetter spielt auch mit.

  9. #9
    Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    7.481

    AW: Unbekannter (Kupplungs-?) hebel

    Zitat Zitat von Blue QQ Beitrag anzeigen
    HBZ unten. Müßten die Baujahre 1977- bis zur Einführung des HBZ am Lenker sein.
    BMW hatte die Hebel geändert damit auch die mit kurzen Finger den Hebel ziehen konnten.
    Manfred
    Was macht dich so sicher, dass es so ist?
    Gruß RaineR

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier