Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 51
  1. #11
    Avatar von Sauerlandkuh
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Hohenlimburg
    Beiträge
    1.339

    AW: Batterie/Anlasser R65 (248)

    Du kannst auch Detlev fragen, ob er Dir deinen alten Anlasser überholt. Kommt um einiges günstiger als dein gefundener (gebrauchter?) Valeo und hält wieder viele Jahre.
    Gruß, der Jörg


    meine Kuhnigunde

  2. #12
    Avatar von MacBaer
    Registriert seit
    04.05.2016
    Ort
    Waldems-Esch
    Beiträge
    125

    AW: Batterie/Anlasser R65 (248)

    @Benno ok, da muss ich meinen Verbrenner holen. Mit der Zoe kann ich wohl nicht überbrücken. Hatte auch irgendwo mal Starthilfekabel rum fliegen.

    @sauerlandkuh ja, der Valeo aus den Kleinanzeigen ist ein überholter Anlasser.
    Danke für den Tipp!

    Viele Grüße
    Michael
    Geändert von MacBaer (31.05.2021 um 19:46 Uhr)
    Can you tell me not to think of you? Oh no, oh no, you can't do that! (Gary Floyd)

  3. #13
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    22.589

    AW: Batterie/Anlasser R65 (248)

    Zitat Zitat von MacBaer Beitrag anzeigen
    [....]

    Wenn ich den Anlasser habe, braucht es da ein Anlasser-Tausch-Diplom? Ich denke mal, Tank runter, klar. Motordeckel oben, Lima-Deckel vorne. Dann müsste man doch schon dran kommen.

    Viele Grüße
    Michael

    Ich wiederhole mich ungern, aber warum nutzt du die Datenbank nicht?

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  4. #14
    Avatar von MacBaer
    Registriert seit
    04.05.2016
    Ort
    Waldems-Esch
    Beiträge
    125

    AW: Batterie/Anlasser R65 (248)

    Hans,
    eine Datenbank oder ein Leitfaden zur Reparatur bzw. Wartung einer R45/R65 ist für mich erst mal Theorie. Für einen alten Hasen wie Dich mag das nicht der Rede wert sein. Mir geht es darum, die Schwierigkeit zu erfassen, bevor ich mich auf etwas einlasse.
    Can you tell me not to think of you? Oh no, oh no, you can't do that! (Gary Floyd)

  5. #15
    Schrauber Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.904

    AW: Batterie/Anlasser R65 (248)

    Zitat Zitat von MacBaer Beitrag anzeigen
    Hans,
    eine Datenbank oder ein Leitfaden zur Reparatur bzw. Wartung einer R45/R65 ist für mich erst mal Theorie. Für einen alten Hasen wie Dich mag das nicht der Rede wert sein. Mir geht es darum, die Schwierigkeit zu erfassen, bevor ich mich auf etwas einlasse.
    Auch dafür sind die sorgfältig erstellten Anleitungen in der Datenbank da – man muß sie nur lesen…

    Gruß,
    Florian

  6. #16
    Avatar von MacBaer
    Registriert seit
    04.05.2016
    Ort
    Waldems-Esch
    Beiträge
    125

    AW: Batterie/Anlasser R65 (248)

    Das habe ich gerade zum Thema Ausbau Anlasser (für Anfänger) getan und bin schon entmutigt. Das ist wohl fummeliger, als ich es mir gedacht habe. Und bei dem Gedanken, dass die Verzahnung am Schwungrad hin sein könnte (Anlasser Analyse) wird mir auch nicht besser.
    Can you tell me not to think of you? Oh no, oh no, you can't do that! (Gary Floyd)

  7. #17
    Schrauber Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.904

    AW: Batterie/Anlasser R65 (248)

    Zitat Zitat von MacBaer Beitrag anzeigen
    Das habe ich gerade zum Thema Ausbau Anlasser (für Anfänger) getan und bin schon entmutigt.
    Das tut mir leid!


    Das ist wohl fummeliger, als ich es mir gedacht habe. Und bei dem Gedanken, dass die Verzahnung am Schwungrad hin sein könnte (Anlasser Analyse) wird mir auch nicht besser.
    Die Anleitungen sind sind halt präzise technische Beschreibungen, die zwar dezidiert auf physische, nicht jedoch auf psychische Belange Rücksicht nehmen…

    Trotzdem gutes Gelingen,
    Florian
    Geändert von Florian (31.05.2021 um 23:34 Uhr) Grund: Typo

  8. #18
    Avatar von bmw-mane
    Registriert seit
    23.06.2016
    Ort
    LK DAH
    Beiträge
    142

    AW: Batterie/Anlasser R65 (248)

    So sah meine Schwungscheibe aus, die vor dem Wechsel auf Valeo vom Bosch malträtiert wurde...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Schwungscheibe.jpg  
    Servus
    Da Mane

    war bis zuletzt mit meiner '83er R100 unterwegs

    Zur Zeit is nix isi

  9. #19
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    43.588

    AW: Batterie/Anlasser R65 (248)

    Zitat Zitat von Florian Beitrag anzeigen
    Das tut mir leid!



    Die Anleitungen sind sind halt präzise technische Beschreibungen, die zwar dezidiert auf physische, nicht jedoch auf psychische Belange Rücksicht nehmen…

    Trotzdem gutes Gelingen,
    Florian
    Ist halt auch abhängig davon, welche Schrauberfähigkeiten und Werkzeuge man hat. Der Wille, alles selbst zu machen, muss manchmal hinter der Erkenntnis zurückstehen, dass das Problem mich überfordert.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  10. #20
    Avatar von MacBaer
    Registriert seit
    04.05.2016
    Ort
    Waldems-Esch
    Beiträge
    125

    AW: Batterie/Anlasser R65 (248)

    @bmw-mane

    oh jeh...ein neues Schwungrad...wenn's das gibt...hört sich nach einer größeren Operation an.

    Ich fürchte, ich komme in der Sache vom Hölzchen zum Stöckchen....letztes Jahr noch gefahren, gab keine Anzeichen, dass der Anlasser die Hufe hoch dreht...steht ein paar Monate und *zack*...
    Can you tell me not to think of you? Oh no, oh no, you can't do that! (Gary Floyd)

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier