Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1

    Registriert seit
    25.09.2019
    Beiträge
    14

    undichtes Federbein R80GS von 92 ==> Tips gesucht

    Hallo zusammen,

    an meiner Wasserrohr R80GS von 1992 ist das Federbein mittelschwer undicht
    und bildet eine unschönen Öl/Dreck - Film auf der Kolbenstange.

    Weiss jemand ob das Federbein durch einen Fahrwerks-Service Betrieb zu reparieren ist,

    ( Die Kolbenstange sieht einwandfrei aus und hat keine sichtbaren Beschädigungen. Die GS hat auch erst 23.000 Km drauf und das Federbein sieht rein optisch auch noch sehr gut aus.
    Ich nehme an , dass die Undichtigkeit durch den Zahn der Zeit und längere Nichtbenutzung entstanden ist. )


    oder muss ich mich nach Ersatz umsehen... ??


    Wenn Ersatz ..
    Welches möglichst preiswerte Federbein kommt sinnvollerweise in Frage ??
    ( die GS dient mir nur zu gelegentlichen Lust-Oldtimer-Fahrten durchs Bergische und muss keine Ansprüche an 2 Personenbetrieb oder sonstige härtere Anforderungen erfüllen )

    - YSS
    - Wilbers
    - ??

    - gebrauchtes ???

    Vielen Dank vorab
    und viele Grüsse Andreas
    Geändert von awb (02.06.2021 um 12:19 Uhr)

  2. #2
    Reddischwinzer Avatar von slash6
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Beiträge
    3.061

    AW: undichtes Federbein R80GS von 92 ==> Tips gesucht

    Hallo,
    es gibt hier einige die mit YSS zufrieden sind.
    Frage mal bei Frankenboxer nach, der gute Peter vertreibt die zu einen fairen Preis.
    Gruß Hans-Jürgen
    Geändert von slash6 (02.06.2021 um 12:33 Uhr)
    Manchmal, mitten in der Nacht, schleiche ich zu meinem Wecker und schreie:
    "NA DU SAU, WIE FÜHLT SICH DAS AN?!"
    Pfälzer ist Höchste was man werden kann. Aber nur durch Geburt.
    Gründungsmitglied im "Schorle Racing Team"

  3. #3
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Niederösterreich - Süd
    Beiträge
    12.455

    AW: undichtes Federbein R80GS von 92 ==> Tips gesucht

    Hallo Andreas

    Ich fahre seit 3 Jahren das YSS von Peter @Frankenboxer hier im grünen Bereich in meiner R 80ST und kann nur positives berichten.

    Schau mal hier im Anhang
    YSS-Aufstellung Januar 2019.pdf
    Gruß Fritz






  4. #4
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    22.825

    AW: undichtes Federbein R80GS von 92 ==> Tips gesucht

    Zitat Zitat von awb Beitrag anzeigen
    [...]

    Weiss jemand ob das Federbein durch einen Fahrwerks-Service Betrieb zu reparieren ist,
    [...]
    Hi,
    ist nach meinem Kenntnisstand leider nicht möglich.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  5. #5
    Avatar von boxerliebe
    Registriert seit
    07.07.2012
    Ort
    schweiz--zürcher oberland-und bald mit HX-Kuchenblechen
    Beiträge
    4.302

    AW: undichtes Federbein R80GS von 92 ==> Tips gesucht

    Auch YSS in meiner ST !!

    TipTop sacht man/innen hier !!!
    Gruss jörg
    Elektro-Töff???
    Erst , wenn man den Strom durch ein Loch nachfüllen kann !

    2-ventiler PINS:https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...-ANSTECKER-2-0

  6. #6
    Avatar von joe-krad
    Registriert seit
    22.11.2015
    Ort
    Südniedersachsen zwischen Harz und Solling :-)
    Beiträge
    32

    AW: undichtes Federbein R80GS von 92 ==> Tips gesucht

    Zitat Zitat von hg_filder Beitrag anzeigen
    Hi,
    ist nach meinem Kenntnisstand leider nicht möglich.

    Hans
    ... kann ich auch bestätigen. Hatte es 2016 für meine R100GS MJ 93 auch probiert und mehrere Anfragen gestartet, kein Service möglich.

    Habe mich dann für ein 640er Wilbers ADJUSTLINE entschieden, bin sehr zufrieden damit.

    Hand zum Gruß
    Grüße Jörn

  7. #7
    Avatar von Strassenkehrer
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    6.667

    AW: undichtes Federbein R80GS von 92 ==> Tips gesucht

    Zitat Zitat von hg_filder Beitrag anzeigen
    Hi,
    ist nach meinem Kenntnisstand leider nicht möglich.

    Hans
    Was auch nicht weiter schlimm ist, da es, wie schon genannt, viele Alternativen gibt.
    Da ist für jeden Geschmack was dabei, egal woran der sich orientiert.

    Viele Grüße
    Ingo
    Viele Grüsse
    Ingo


    Utrinque Paratus (bereit für alles)


  8. #8

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    4.259

    AW: undichtes Federbein R80GS von 92 ==> Tips gesucht

    Zitat Zitat von awb Beitrag anzeigen
    ...
    Wenn Ersatz ..
    Welches möglichst preiswerte Federbein kommt sinnvollerweise in Frage ??
    ( die GS dient mir nur zu gelegentlichen Lust-Oldtimer-Fahrten durchs Bergische und muss keine Ansprüche an 2 Personenbetrieb oder sonstige härtere Anforderungen erfüllen )

    - YSS
    - Wilbers
    - ??

    - gebrauchtes ???
    Wenn Du in der Lage bist, die Feder des BMW-Federbein auszubauen, heb' sie Dir auf. Wilbers kommt gern mit einer zu harten Feder, die man gut durch die BMW Feder (215 mm lang) ersetzen kann.

    Die BMW Feder hat ca. 80 N/mm, mein WP hatte 90. Den Unterschied merkt man deutlich.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  9. #9
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    20.696

    AW: undichtes Federbein R80GS von 92 ==> Tips gesucht

    Zitat Zitat von JIMCAT Beitrag anzeigen
    Hallo Andreas

    Ich fahre seit 3 Jahren das YSS von Peter @Frankenboxer hier im grünen Bereich in meiner R 80ST und kann nur positives berichten.

    Schau mal hier im Anhang
    YSS-Aufstellung Januar 2019.pdf
    Bestätige das ausdrücklich
    HG
    Matthias

  10. #10
    Avatar von Strassenkehrer
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    6.667

    AW: undichtes Federbein R80GS von 92 ==> Tips gesucht

    Ich habe gerade nochmal das Eingansposting gelesen, da erschien mir meine Antwort nicht zielführend.

    Viele Grüße
    Ingo
    Geändert von Strassenkehrer (03.06.2021 um 15:05 Uhr)
    Viele Grüsse
    Ingo


    Utrinque Paratus (bereit für alles)


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier