Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31
  1. #1

    Registriert seit
    06.08.2018
    Ort
    Bad Homburg
    Beiträge
    19

    Motorentlüftung /5

    Hallo in die Runde,

    eine Antwort auf meine Frage gibt es sicherlich hier im Forum....konnte diese aber leider nicht über den Filter finden...sorry dafür.

    Ich muss die alte Motorentlüftung bei meiner /5 tauschen...soweit so gut. Hat jemand eine brauchbaren Tipp für mich, wie ich die alte Aufnahme aus der Pressung bekomme?
    Habe das umliegende Metal schon mit einem Brenner erhitzt...hat allerdings nicht gereicht.

    Eventuell hat jemand noch so einen Spezialtrick für mich.

    Danke im Voraus.

    Grüße, Kai

  2. #2

    Registriert seit
    28.07.2019
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    77

    AW: Motorentlüftung /5

    Hallo Kai,
    erstmal habe ich eine Frage: wie kommst du drauf deine Motorentlüftung zu tauschen ?
    Was hat dich dazu veranlasst ?
    Reicht es nicht nur das Pertinaxplättchen zu tauschen ?
    Ich frage deshalb, weil meine /5 auch Motoröl aus dem rechten Vergaser tropft.....Gruß Stefan

  3. #3

    Registriert seit
    06.08.2018
    Ort
    Bad Homburg
    Beiträge
    19

    AW: Motorentlüftung /5

    Hallo Stefa,

    über meinen Händler "Uli" in Frankfurt habe ich die Aussage bekommen, dass es das alte Teil nicht mehr gibt und es sinnvoller ist, die neue Version zu verbauen. Grund für den Tausch ist A: das typisch nervige "Plünnen" und B: habe ich auch übermäßig Öl am rechten Vergaser. Dafür könnte ich natürlich auch einen Öl-Auffangbehälter verbauen...damit wären aber die Nebengeräusche nicht abgeschaltet.

    Grüße, Kai

  4. #4

    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    20.554

    AW: Motorentlüftung /5

    Die Nebengeräusche finde ich wunderbar.
    HG
    Matthias

  5. #5

    Registriert seit
    06.08.2018
    Ort
    Bad Homburg
    Beiträge
    19

    AW: Motorentlüftung /5

    Zitat Zitat von Luggi Beitrag anzeigen
    Die Nebengeräusche finde ich wunderbar.
    Kannst gerne meine haben...will auch kein Geld dafür :-)

  6. #6
    Avatar von mz-henni
    Registriert seit
    02.06.2015
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    867

    AW: Motorentlüftung /5

    Die Nebengeräusche finde ich wunderbar.
    Aber Hallo!
    PlöpPlöpPlöp gehört für mich auch dazu..Und ja, an meinem rechten Vergaser hängt auch mal nen Tropfen. Ist mir gleich.

    Gruss, Hendrik
    "Wer wenig denkt, irrt viel" -Albert Einstein

  7. #7
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    6.382

    AW: Motorentlüftung /5

    Tztzzzzz, und das wo sone BMWeh doch perfekt zu sein hat ......pöhser Pursche


    Zitat Zitat von mz-henni Beitrag anzeigen
    Aber Hallo!
    PlöpPlöpPlöp gehört für mich auch dazu..Und ja, an meinem rechten Vergaser hängt auch mal nen Tropfen. Ist mir gleich.

    Gruss, Hendrik
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  8. #8
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    8.207

    AW: Motorentlüftung /5

    PlöpPlöpPlöp gehört für mich auch dazu.
    Da denkste der Motor hat Astma.

    ch muss die alte Motorentlüftung bei meiner /5 tauschen...soweit so gut. Hat jemand eine brauchbaren Tipp für mich, wie ich die alte Aufnahme aus der Pressung bekomme?
    Irgendeiner hat dafür sogar ein Werkzeug gebaut. Sollte über die Suche zu finden sein.
    Manfred
    Ich liebe diese langen Sonntagsspaziergänge
    War schon im Bad, kam am Kühlschrank vorbei,
    bin jetzt auf dem Weg zum Sofa.
    Wetter spielt auch mit.

  9. #9
    Avatar von mz-henni
    Registriert seit
    02.06.2015
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    867

    AW: Motorentlüftung /5

    pöhser Pursche
    Er wieder aus der Ferne..Du bist schuld!
    Und halt dich lieber etwas zurück, sonst gibts Arbeit von meiner Seite

    Liebe Grüsse an alle Pertinax-Conoisseures

    Hendrik
    "Wer wenig denkt, irrt viel" -Albert Einstein

  10. #10

    Registriert seit
    01.11.2017
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    846

    AW: Motorentlüftung /5

    Kai, du musst Dir einen Abzieher bauen. Erwärmen hat bei mir auch nichts gebracht. Die Pertinaxplatte gibt es nicht mehr als Ersatzteil - warum eigentlich nicht? Es wird doch soviel Mist nachgefertigt, warum dann nicht dieses Plättchen, wenn so viele an dem Geglurkse und Gestöhne hängen?

    Also, du brauchst ein Art Brücke mit Löchern in den richtigen Abständen. Dann brauchst du "Haken". Ich habe mir, ich glaube es waren 8er Sechskantschrauben, diese abgeflext, bis ich zwei T-Anker hatte, die in die Schlitze im alten Enlüfter passen, gedreht werden, und dann zum Herausziehen genutzt werden können. Ging dann ganz leicht auch ohne Wärme. Zum Einsezten des modernen Entlüfters (auch kein Pfennigartikel mehr...) habe ich dann aber angewärmt.
    Nochmal: Warum fertigt keiner die Plättchen nach?

    Jan

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier