Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1

    Vorderrad ohne Kreuzspeiche für GS 100 Gabel

    Hallo,
    Ich habe schon vor langer Zeit meine G/S 80 auf GS 100 Gabel umgebaut. Mich hat aus optischen Gründen schon immer die Kreuzspeichenfelge gestört. Was kennt ihr an Alternativen/ Umbaumöglichkeiten auf konventionelle Felgenbauart (natürlich 21").
    Viele Grüße Andreas

  2. #2

    Registriert seit
    24.07.2008
    Ort
    Rengschburg
    Beiträge
    2.074

    AW: Vorderrad ohne Kreuzspeiche für GS 100 Gabel

    Hallo Andreas,

    Ein guter Radspanner kann dir mit Nippeln, die die Größendifferenz zwischen einer Speiche und dem fetten Schraubnippel einer Kreuzspeiche, und obendrein die Winkeldifferenz egalisieren, ganz wunderbar einen klassischen Felgenring auf die GS Nabe zaubern:

    https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...l=1#post907389

    Manchmal wirds dann zwischen Bremssattel und den Speichen eng... aber das bekommt man dann auch noch in den Griff.

    Herbert
    Geändert von dreiradbertl (13.06.2021 um 10:03 Uhr)

  3. #3
    Avatar von R 110 ES Peter
    Registriert seit
    10.12.2010
    Ort
    Waldkirch Schwarzwald
    Beiträge
    1.311

    AW: Vorderrad ohne Kreuzspeiche für GS 100 Gabel

    Hallo Andreas,

    das im #2 von Herbert beschriebene sieht so aus. Die Speiche wird oberhalb vom Adapternippel leicht gekröpft damit die Nabe zur klassischen Felge passt. Was ich auch schon gesehen habe, das anstelle eines Adapternippels die original Nabenschrauben weiter verwendet wurden. VA Speichen genommen, Kopf ab, Gewinde drauf gerollt.

    Eine Speiche am Kopf zu kröpfen ist eine ganz normal stabile Sache. Eine Kröpfung unmittelbar am Gewinde ist ganz grosser Murks. Lass dir das nicht aufschwatzen.

    gruss peter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Adapternippel.jpg   VA Speiche mit Adapterhüllsen.jpg  
    Geändert von R 110 ES Peter (13.06.2021 um 11:51 Uhr)
    Solange es nichts dunkleres gibt bleibt meine Q schwarz (unbekannt)

    Baureihe 247 von 1976 mit Stahlgürtelreifen von 2016. Ein Fahrerlebnis das man fast nicht mit Worten beschreiben kann (von mir)

  4. #4
    Avatar von Ottel
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.058

    AW: Vorderrad ohne Kreuzspeiche für GS 100 Gabel

    Zitat Zitat von doppelzuendung Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Ich habe schon vor langer Zeit meine G/S 80 auf GS 100 Gabel umgebaut. Mich hat aus optischen Gründen schon immer die Kreuzspeichenfelge gestört. Was kennt ihr an Alternativen/ Umbaumöglichkeiten auf konventionelle Felgenbauart (natürlich 21").
    Viele Grüße Andreas
    Hallo Andreas,

    ich habe welche von Walmotec einspeichen lassen. Hält bis heute :-)

    So sieht das aus.

    Viele Grüße Thomas

  5. #5

    Registriert seit
    02.11.2016
    Ort
    Großraum Stgtt
    Beiträge
    23

    AW: Vorderrad ohne Kreuzspeiche für GS 100 Gabel

    Hallo zusammen,
    das Thema interessiert mich auch....
    Sowohl Walmotec als auch SWC wollen für diesen Umbau einen neuen Felgenring vewenden, weil die Punzung vom Winkel wohl nicht passt....OK.

    ich habe aber auch schon gesehen dass es Umbauten gibt, die das mit dem "alten" Akront Felgenring der G/S gebaut haben. Wie geht das? wer macht das? ist das technisch in Ordnung? wer weiß was?
    das wäre mein Favorit.

    Danke und Gruß
    Ulrich

  6. #6
    Avatar von R 110 ES Peter
    Registriert seit
    10.12.2010
    Ort
    Waldkirch Schwarzwald
    Beiträge
    1.311

    AW: Vorderrad ohne Kreuzspeiche für GS 100 Gabel

    dass es Umbauten gibt, die das mit dem "alten" Akront Felgenring der G/S gebaut haben. Wie geht das?
    Gar nicht, du hast nicht richtig geguckt
    Geändert von R 110 ES Peter (13.06.2021 um 16:04 Uhr)
    Solange es nichts dunkleres gibt bleibt meine Q schwarz (unbekannt)

    Baureihe 247 von 1976 mit Stahlgürtelreifen von 2016. Ein Fahrerlebnis das man fast nicht mit Worten beschreiben kann (von mir)

  7. #7

    Registriert seit
    02.11.2016
    Ort
    Großraum Stgtt
    Beiträge
    23

    AW: Vorderrad ohne Kreuzspeiche für GS 100 Gabel

    Zitat Zitat von R 110 ES Peter Beitrag anzeigen
    Gar nicht, du hast nicht richtig geguckt
    Hilf mir mal mit gucken:
    große Bucht "Vorderradfelge AKRONT"
    das ist glaube ich so ein Kandidat

    Ulrich

  8. #8
    Avatar von R 110 ES Peter
    Registriert seit
    10.12.2010
    Ort
    Waldkirch Schwarzwald
    Beiträge
    1.311

    AW: Vorderrad ohne Kreuzspeiche für GS 100 Gabel

    Hilf mir mal mit gucken: große Bucht "Vorderradfelge AKRONT"
    Ich kenne zwei grosse Buchten. Die eine ist die Kieler Bucht an der Ostsee. Die ander in Spanien am Atlantik, den Ortsnamen habe ich vergessen.
    Solange es nichts dunkleres gibt bleibt meine Q schwarz (unbekannt)

    Baureihe 247 von 1976 mit Stahlgürtelreifen von 2016. Ein Fahrerlebnis das man fast nicht mit Worten beschreiben kann (von mir)

  9. #9
    Avatar von nomix111
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    46499Hamminkeln
    Beiträge
    2.443

    AW: Vorderrad ohne Kreuzspeiche für GS 100 Gabel

    Das in der Bucht ist eine RR oder GS Nabe.
    Aber wohl keine "BMW" Akront Felge?

  10. #10
    Avatar von RQ65
    Registriert seit
    24.06.2010
    Ort
    92660 Neustadt a.d. Waldnaab
    Beiträge
    723

    AW: Vorderrad ohne Kreuzspeiche für GS 100 Gabel

    Servus,
    ich habe an die Radspannerei-Sedlbauer die GS Nabe geschickt
    ... auf Empfehlung vom Herbert
    Der kann das Einspeichen
    Hier noch ein anderes Foto
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4242 (3).jpg 
Hits:	129 
Größe:	264,0 KB 
ID:	285604

    Thomas
    Geändert von RQ65 (13.06.2021 um 23:09 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier