Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53
  1. #1
    Avatar von edi-67
    Registriert seit
    28.09.2017
    Ort
    CH-Ilanz
    Beiträge
    71

    Kompression……!!

    Hallo, bin am verzweifeln….. BMW R100R …rechter Seite 11bar..linke Seite 6-7 bar..was gemacht wurde… Köpfe komplett überhohlt ( inklusive Vacuum und Dichtheitstest) und Tuning Stufe 1.. neuer Siebenrock Replacement Kitt… nun meine Frage..wo kann der Druck entweichen…
    Gruss aus der Schweiz Edi

  2. #2
    Avatar von Taunus Michel
    Registriert seit
    30.12.2016
    Ort
    65779 Kelkheim
    Beiträge
    743

    AW: Kompression……!!

    Hallo Edi,

    hast du nachdem die Köpfe montiert wurden und der Motor zumindest warmgelaufen ist. Die Zylinderkopfschrauben nachgezogen und danach das Ventilspiel eingestellt?
    Das ist so einer der Klassiker nach Kopfüberholung.

    Micha

  3. #3
    Avatar von Tiefton
    Registriert seit
    11.05.2014
    Ort
    Ost-Belgien nahe Aachen
    Beiträge
    605

    AW: Kompression……!!

    Hast Du die Vergaser vielleicht noch montiert?
    Liebe Grüße
    Bernd

    Fahrspaß hat nichts mit Komfort zu tun.
    Das Gegenteil ist der Fall...

    [Ferry Porsche]

  4. #4
    Avatar von schorsch3
    Registriert seit
    26.04.2007
    Ort
    Wolfsburg/ Vorsfelde
    Beiträge
    3.261

    AW: Kompression……!!

    Hallo Edi,
    schwer zu beantworten.
    1. Kolben / Ringe richtig eingebaut ?
    2 . Ventile schließen (noch)nicht richtig
    3. Ventilspiel stimmt nicht
    4. alle Zuganker mit 35 Nm angezogen ? (Motor sollte schon mal warmgelaufen sein)

    Kompressionstest bei warmen Motor und voll geöffneten Gasschiebern/Drosselklappn !
    Geändert von schorsch3 (28.06.2021 um 13:33 Uhr)
    Es grüßt der Frank

    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre, was ich sage

    http://forum.2-ventiler.de/vbgallery...ien/schorsch3/

    http://boxerkunst.de/content.php?121-Gasometer-247

  5. #5
    Avatar von Tiefton
    Registriert seit
    11.05.2014
    Ort
    Ost-Belgien nahe Aachen
    Beiträge
    605

    AW: Kompression……!!

    Zitat Zitat von Tiefton Beitrag anzeigen
    Hast Du die Vergaser vielleicht noch montiert?
    *selbst zitier*
    Ich habe den Beoitrag leider auf die Schnelle nicht gefunden, in dem der Ersteller schrieb, dass er ähnliche Werte hat wie Du. Nach vielen Spekulationen von Fremdkörpern, Sitzringschaden und "wat noch allet", wurden die friesch überholten Köpfe wieder runtergebaut. An denen war alles in Ordnung......Die Vergaser waren allerdings bei der Kompressionsmessung noch montiert. Ich meine er hat sogar bei der Messung Vollgas gegeben, Was bei einem Gleichdruckvergaser nur von wenig Erfolg gekrönt wird.
    Also, falls noch nicht geschehen, die Vergaser beim Testen abbauen.
    Liebe Grüße
    Bernd

    Fahrspaß hat nichts mit Komfort zu tun.
    Das Gegenteil ist der Fall...

    [Ferry Porsche]

  6. #6
    Avatar von edi-67
    Registriert seit
    28.09.2017
    Ort
    CH-Ilanz
    Beiträge
    71

    AW: Kompression……!!

    Hallo, Vergaser sind natürlich weg….da noch die ganze Geschichte… vor 680 km wurden 100er köpfe ( aus dem Netz) montiert , dann noch die passenden Wössner Kolben getauscht ( vorher 80 er Köpfe mit Power Kitt, ca 15000 km) dann bei messung nach 680 km 7 und 11 bar… dann köpfe machen lassen mit Tuning stufe 1 mit allem was dazu gehört.. wieder montiert.. das gleiche 7und 11 bar.. dann neuer Replacement Kitt besorgt und alles wieder zusammen… naja.. rechts 11 und links 6-7 bar….und ich am Ende….😩🙈 Gruss Edi

  7. #7
    Schrauber Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.954

    AW: Kompression……!!

    Klarheit bringt eine Druckverlustmessung.

    Gruß,
    Florian

  8. #8
    Avatar von Tiefton
    Registriert seit
    11.05.2014
    Ort
    Ost-Belgien nahe Aachen
    Beiträge
    605

    AW: Kompression……!!

    ...dann weist du zumindest wo der Druck flöten geht. Oben oder unten.

    Erlauben die Wössnerkolben den Kolbenringen ihre Nuten übereinander zu haben?
    Möglichkeiten bei Druckverlust obenrum gäbe es ja genug....
    Was heißt Tuning Stufe 1 bzw. Was wurde an den Tuning-Stufe1-Köpfen gemacht?
    Liebe Grüße
    Bernd

    Fahrspaß hat nichts mit Komfort zu tun.
    Das Gegenteil ist der Fall...

    [Ferry Porsche]

  9. #9
    Avatar von edi-67
    Registriert seit
    28.09.2017
    Ort
    CH-Ilanz
    Beiträge
    71

    AW: Kompression……!!

    Hallo, die Ringe sind immer 120 grad zueinander verdreht….Tuning Stufe 1 bei Israel… Kopfüberhohlung- Ein und Auslass strömungsgünstig überarbeitet-Vacuum und Drucktest.( habe das bei meiner GS auch machen lassen.,perfekte Sache) Anbei das Problem mit der gerigen Kompression war mit den noch nicht überhohlten Köpfen und mit den alten Siebenrock power kit genau gleich..dann mit überhohlten Köpfen und neuem Replacement Kit mit neuen Kolben genau gleich….
    kann es am Ventiltrieb sein…..?..

  10. #10
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    20.673

    AW: Kompression……!!

    Zitat Zitat von Florian Beitrag anzeigen
    Klarheit bringt eine Druckverlustmessung.

    Gruß,
    Florian
    Alles andere wäre jetzt Spekulation…..
    HG
    Matthias

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier