Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1

    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    9.530

    40iger Bing lassen sich nicht einstellen.

    Heute wollte ich die frisch überholten Vergaser richtig einstellen. Der Motor lief wie ein Sack Nüsse.
    Also Motor warm gefahren. Dann die Uhren drangehängt. Motor gestartet. Linke Seite Unterdruck 0,2. Rechts 0,3.
    Also die Grundeinstellung überprüft und eingestellt. Gleiche Wert an den Uhren. Normalerweise kann man nun an der Leergemischschraube die Versager gleich einstellen. Danach wird das Gemisch eingestellt und der Leerlauf neu reguliert und fertig.
    Ich kann wie ein blöder an den Schrauben rum drehen, nix passiert.
    Was zum Kukuk mache ich da verkehrt?
    Manfred

  2. #2
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    49.238

    AW: 40iger Bing lassen sich nicht einstellen.

    Wer hat die Vergaser überholt, was wurde gemacht?
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  3. #3

    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    9.530

    AW: 40iger Bing lassen sich nicht einstellen.

    Überholt kplt. beim neuen Red Baron.
    Das einzige was ich gemacht habe, ich habe die Leerlaufdüsen von 45 auf 42 geändert. Habe aber die passenden richtigen eingebaut.
    Manfred

  4. #4
    Avatar von Gerd
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    N.N. (Nahe Nämberch)
    Beiträge
    3.036

    AW: 40iger Bing lassen sich nicht einstellen.

    Den andern Fred hier, fast zeit- und titelgleich, hast du gesehen? Und neulich hatten wir das Thema schon mal, weiß aber nicht mehr wo.

    Zitat Zitat von Blue QQ Beitrag anzeigen
    ...Linke Seite Unterdruck 0,2. Rechts 0,3.
    Also die Grundeinstellung überprüft und eingestellt. Gleiche Wert an den Uhren. Normalerweise kann man nun an der Leergemischschraube die Versager gleich einstellen. ...
    Also ich zumindest stelle den (Unter-)Druck zuerst an den Anschlagschrauben ein, nicht den Gemischschrauben. Manfred, das weißt du doch ...?!?
    Geändert von Gerd (18.07.2021 um 16:09 Uhr)
    Beste Qrüße - Gerd
    (www.zeebulon.de/bmw)

    Bin dann erstmal weg...

  5. #5

    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    9.530

    AW: 40iger Bing lassen sich nicht einstellen.

    Hallo Gerd,
    Also ich zumindest stelle den (Unter-)Druck zuerst an den Anschlagschrauben ein, nicht den Gemischschrauben. Manfred, das weißt du doch ...?!?
    Mensch Gerd, jetzt biste aber pingelig. So mache ich es auch. Habe mich nur verkehrt verschrieben.
    Die Ursache war das ich nicht die richtigen LLD bekommen habe. Bei wem ich das nun gekauft habe weiß ich nicht mehr.

    Die mittlere LLD sind verkehrt.

    Manfred
    Geändert von Blue QQ (19.07.2021 um 19:20 Uhr)

  6. #6
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    49.238

    AW: 40iger Bing lassen sich nicht einstellen.

    Das Thema hat sich also erledigt?
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  7. #7

    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    9.530

    AW: 40iger Bing lassen sich nicht einstellen.

    Yes, Sir.
    Das war der Abschlußbericht.
    Manfred

  8. #8
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    24.049

    AW: 40iger Bing lassen sich nicht einstellen.

    Hallo,

    weil ich zu den Blaukippel diesen Monat muß, habe ich die R100RT geputzt und versucht einzustellen. Der Motor lief wie ein Sack Nüsse. Vergaser demontiert, Ultraschall gereinigt und wieder zusammengebaut. Dabei festgestellt das 2 verschiedene Federn über dem Kolben verbaut waren. Ich kann an der Gemischschraube drehen wie ich will, mehr als 1% CO schaffe ich auf beiden Seiten nicht. Die Leerlaufdrehzahl läßt sich zwischen 750 und 1100 U/min. einstellen. LD 45, HD 160 Plattenluftfilter, Zeuna Auspuff sollte alles Serie sein.

    Gruß
    Walter
    Ignitech Zündung preiswert von Entwickler => https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...tech-Z%FCndung

    Gebt alle Hoffnung auf, die ihr hier eintretet! (Dante Inferno (Alighieri, 1265-1321))

  9. #9

    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    9.530

    AW: 40iger Bing lassen sich nicht einstellen.

    Versuche erst die Grundeinstellung. Wie es Hand beschrieben hat. Dann Motor wirklich warm fahren. Jetzt die Uhren dran hängen
    Leerlauf einstellen. Dann die Gemischschraube.
    So habe ich es hin bekommen. Die 123+124a mit einem Abgastester
    Manfred

  10. #10
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    24.049

    AW: 40iger Bing lassen sich nicht einstellen.

    Hallo,

    schon seit gefühlten 40 Jahren hat der Motor das etwas unrunde Laufverhalten im Leerlauf. Die LD 45 habe ich in 2 Versionen. Unten lang und unten kurz. Welche ist richtig?

    Gruß
    Walter
    Ignitech Zündung preiswert von Entwickler => https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...tech-Z%FCndung

    Gebt alle Hoffnung auf, die ihr hier eintretet! (Dante Inferno (Alighieri, 1265-1321))

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier