Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23
  1. #21
    Avatar von dscheto
    Registriert seit
    03.07.2018
    Ort
    Meck-Pom
    Beiträge
    982

    AW: Kontaktspray - Eure Erfahrungen

    Ganz einfach, die schiebst Du auf einem anderen Flachkontakt einfach paarmal hin und her.
    Nur die Kontaktklemmung überträgt das was sie soll, alles außen ist egal.
    Diese Dreckshülsen mit Rastnase - schmeiß ich raus!
    Geändert von dscheto (20.07.2021 um 21:48 Uhr)
    Freundliche Grüße
    Gerd

  2. #22
    Q-rossitäten Sammler Avatar von Caferacer
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Franggn
    Beiträge
    5.045

    AW: Kontaktspray - Eure Erfahrungen

    Ok, das würde ich aber nicht unbedingt als "mechanische Reinigung" bezeichnen, eher als pragmatische Lösung, die oftmals ausreichend ist,
    Aber gerade Oxidschichten lassen sich durch Chemie (Sprays) relativ leicht eliminieren und somit das Gesamtergebnis bzgl. Übergangswiderständen verbessern.
    Klaus der Franggnsagg

  3. #23

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    4.248

    AW: Kontaktspray - Eure Erfahrungen

    Zitat Zitat von Benno Beitrag anzeigen
    Ich nutze für korrodierte Anschlüsse einen Glasfaserradierstift.
    Zitat Zitat von dscheto Beitrag anzeigen
    Das wäre abschweifend im Haushalt, für den Schmodder reicht dann ein Putzlappen und eine Messing- bzw. Zahnbürste.
    ...
    Wenn die Kontaktstellen zugänglich sind, ist eine mechanische Reinigung natürlich einfach möglich. Beim Bedienpanel einer Mikrowelle geht das nicht. Oder es funktioniert hinterher noch weniger als vorher. Das ist ex-und-hopp Technik, Reparatur oder Service nicht vorgesehen. Ich verschrotte aber kein ansonsten gut funktionierendes Gerät, nur weil ein Knopf spinnt.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier