Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213
Ergebnis 121 bis 126 von 126
  1. #121

    Registriert seit
    11.09.2021
    Ort
    49477 Ibbenbüren
    Beiträge
    11

    AW: 75/6 will nicht zünden

    Zitat Zitat von hg_filder Beitrag anzeigen
    Ich hatte vor langer Zeit mal den Stromweg gezeichnet: LINK

    Hans
    Heureka,
    ich glaub, bin übern Berg .
    Hab heute Nacht schon Albträume gehabt und von Schaltungen gefiebert (echt wahr). Dabei kam mir etwas in den Sinn, was ich noch nicht probiert habe:
    Plus auf Spule 1 Klemme 15 und dann die Brücke von Klemme 1 auf Klemme 15 Spule 2, also in Reihe. Klemme 1 Spule 2 zur Piranha, soweit klar. Jetzt noch 2 Kabel: eins auf Klemme 1 Spule1 zur Piranha und das zweite auf Klemme 1 Spule 2, vermutlich zum E-Starterschalter (Zündschalter). Und siehe da: Es klappt, 2 Funken liegen vor! Hoffentlich bleibt das jetzt eine Dauerlösung, aber wieso das vorher jahrzehntelang anders geklappt hat, erschließt sich mir echt nicht.
    Ich danke allen Foristen für die Unterstützung und Beiträge und melde mich, sofern ich die Q fahrenderweise auf die Straße bekommen habe. Vielleicht steht ja schon das nächste Problem an.... .
    Gruß an alle
    Michael

  2. #122
    Admin Avatar von dl6dx
    Registriert seit
    19.04.2009
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    2.843

    AW: 75/6 will nicht zünden

    Notfalls kommst du mal in Telgte vorbei und wir sehen uns das an.
    Viele Grüße

    Stefan

    Die blaue Q:
    R75/6 (1976) mit
    Doppelscheibenbremse
    und S-Cockpit
    Streckensperrungen betreffen uns alle!
    Hilf mit und werde BVDM-Mitglied!

  3. #123

    Registriert seit
    01.01.2018
    Beiträge
    28

    AW: 75/6 will nicht zünden

    Zitat Zitat von Zündnix Beitrag anzeigen
    Heureka,
    ich glaub, bin übern Berg .
    Hab heute Nacht schon Albträume gehabt und von Schaltungen gefiebert (echt wahr). Dabei kam mir etwas in den Sinn, was ich noch nicht probiert habe:
    Plus auf Spule 1 Klemme 15 und dann die Brücke von Klemme 1 auf Klemme 15 Spule 2, also in Reihe. Klemme 1 Spule 2 zur Piranha, soweit klar. , , ,
    Ja, bis hier stimmt's. Aber dann fehlt nur noch EIN EINZIGES Kabel: von Klemme 15 Spule 1
    zur Piranha. Das dient der Stromversorgung der 'Zündbox' bei eingeschalteter Zündung. So
    ist das jedenfalls bei meiner alten Anlage.


    Wohin das zweite Kabel, das du "auf Klemme 1 Spule 2, vermutlich zum E-Starterschalter
    (Zündschalter)" angeschlossen hast, wirklich führt, ist mir ein Rätsel. Auf Klemme 1 Spule 2
    darf eigentlich nur der Ausgang der 'Zündbox' liegen - das ist das Kabel, das bei der originalen
    Unterbrecherzündung zum Kondensator und weiter zum U-Kontakt geht und bei der Montage
    der Piranha auch genau so weiter verwendet wird. Nur U-Kontakt und Kondensator werden
    entfernt und die 'Zündbox' da montiert, wo vorher der Kondensator war. 31 (Masse) kriegt die
    'Zündbox' vom Gehäuse, 15 (+) von Klemme 15 Spule 1 (s. o.).


    Schönen Gruß
    Hermann

  4. #124

    Registriert seit
    13.08.2007
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    11.516

    AW: 75/6 will nicht zünden

    Zitat Zitat von Zündnix Beitrag anzeigen
    Heureka,
    ich glaub, bin übern Berg .
    Hab heute Nacht schon Albträume gehabt und von Schaltungen gefiebert (echt wahr). Dabei kam mir etwas in den Sinn, was ich noch nicht probiert habe:
    Plus auf Spule 1 Klemme 15 und dann die Brücke von Klemme 1 auf Klemme 15 Spule 2, also in Reihe. Klemme 1 Spule 2 zur Piranha, soweit klar. Jetzt noch 2 Kabel: eins auf Klemme 1 Spule1 zur Piranha und das zweite auf Klemme 1 Spule 2, vermutlich zum E-Starterschalter (Zündschalter). Und siehe da: Es klappt, 2 Funken liegen vor! Hoffentlich bleibt das jetzt eine Dauerlösung, aber wieso das vorher jahrzehntelang anders geklappt hat, erschließt sich mir echt nicht.
    Ich danke allen Foristen für die Unterstützung und Beiträge und melde mich, sofern ich die Q fahrenderweise auf die Straße bekommen habe. Vielleicht steht ja schon das nächste Problem an.... .
    Gruß an alle
    Michael
    Die von Dir JETZT beschriebene Reihenschaltung der Spulen war Grundlage aller Hilfsansätze hier, wär nett, wenn Du das gelesen und berücksichtigt hättest. Des Weiteren: "vermutlich" hilft hier nicht mehr, Deine Vermutungen waren bisher grundsätzlich nicht zutreffend.
    Es gibt kein Kabel von einer der Spulen zum Anlasserschalter und der heißt auch nicht "Zündschalter". Nochmal: Deine Schaltung kann so jahrzehntelang nicht funktioniert haben, vorausgesetzt, Deine Zeichnung entspricht/entsprach der tatsächlichen Situation vor Ort, und da bin ich nicht sicher.
    Grüße, Dirk

    What others think of me is none of my business.

  5. #125

    Registriert seit
    01.01.2018
    Beiträge
    28

    AW: 75/6 will nicht zünden

    Eins fällt mir noch zu dem "2. Kabel auf Klemme 1 Spule 2" ein. Vielleicht hat ja mal
    jemand von dem originalen mechanischen Drehzahlmesser auf einen elektronischen
    umgebaut. Dann könnte das 2. Kabel dahin führen.


    Schönen Gruß
    Hermann

  6. #126

    Registriert seit
    13.08.2007
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    11.516

    AW: 75/6 will nicht zünden

    Zitat Zitat von R265080 Beitrag anzeigen
    Eins fällt mir noch zu dem "2. Kabel auf Klemme 1 Spule 2" ein. Vielleicht hat ja mal
    jemand von dem originalen mechanischen Drehzahlmesser auf einen elektronischen
    umgebaut. Dann könnte das 2. Kabel dahin führen.


    Schönen Gruß
    Hermann
    Das "vielleicht" und "könnte" hat diesem Problem zu 125 Beiträgen verholfen. Die Fakten waren entscheidend, und so viele waren das nicht.
    Grüße, Dirk

    What others think of me is none of my business.

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier