Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Registriert seit
    13.09.2021
    Beiträge
    3

    R100GS PD nimmt kein Gas mehr an

    Hallo zusammen,

    folgendes Problem habe ich mit meiner GS seit längerer Zeit:

    Im betriebswarmen (sowie im kalten) Zustand nimmt Sie nach ca. 4000 - 4500 U/min kein Gas mehr an. Außerdem ruckelt die GS in diesem Drehzahlbereich.

    Die Vergaser habe ich im Ultraschallbad soweit gesäubert und gereinigt, sowie das Ventilspiel eingestellt. Der Luftfilter ist ebenfalls noch kein Jahr alt und sieht aus wie neu.

    allerdings ohne spürbare Besserungen. Die Membrane habe ich vor ca. einem Jahr im Sommer getauscht allerdings sind dies keine Original-BMW Membrane.

    Mir ist aufgefallen, dass die Vergaserkolben (Schieber) im Stand bei hoher Drehzahl bei Gaszunahme nicht hochgehen, was auf jeden fall nicht richtig sein kann vermute ich. Im Leerlauf erreiche ich außerdem jede Drehzahl, auch über 4500 U/min.

    Über Eure Tipps und Anmerkungen würde ich mich sehr freuen.

    MfG
    Johannes

  2. #2
    Avatar von enbemokel
    Registriert seit
    31.07.2015
    Ort
    Großraum Frankfurt
    Beiträge
    943

    AW: R100GS PD nimmt kein Gas mehr an

    Guude Johannes

    hört sich eigentlich nach Membranen an, hast Du sie denn jetzt mal angesehen? Kann ich aus Deiner Beschreibung nicht herauslesen.
    Viele Grüße
    Nico

  3. #3

    Registriert seit
    13.09.2021
    Beiträge
    3

    AW: R100GS PD nimmt kein Gas mehr an

    Zitat Zitat von enbemokel Beitrag anzeigen
    Guude Johannes

    hört sich eigentlich nach Membranen an, hast Du sie denn jetzt mal angesehen? Kann ich aus Deiner Beschreibung nicht herauslesen.
    Viele Grüße
    Nico
    Ich habe sie angesehen und aus meiner Sicht keine schäden wie kleine Löcher feststellen können. Aber schon komisch das die ausschließlich nur in diesem Drehzahlbereich zicken machen sollten.

  4. #4
    Avatar von Qtreiber66
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Am Rande des Ostalbkreises
    Beiträge
    3.344

    AW: R100GS PD nimmt kein Gas mehr an

    Hallo Johannes,

    Zubehörmembranen können schnell zu diesen Effekten führen.
    Ich würde zunächst auf Originale zurückbauen. So teuer sind die nicht.

    Passt das Spritniveau im Schwimmer? Mach mal nen "Kipptest".
    Dein Problem könnte nämlich auch von einem falsch eingestellten Schwimmernadelventil kommen.

    VG
    Guido
    "Keep on Rockin in a free world" (Neil Young)

  5. #5

    Registriert seit
    13.09.2021
    Beiträge
    3

    AW: R100GS PD nimmt kein Gas mehr an

    Zitat Zitat von Qtreiber66 Beitrag anzeigen
    Hallo Johannes,

    Zubehörmembranen können schnell zu diesen Effekten führen.
    Ich würde zunächst auf Originale zurückbauen. So teuer sind die nicht.

    Passt das Spritniveau im Schwimmer? Mach mal nen "Kipptest".
    Dein Problem könnte nämlich auch von einem falsch eingestellten Schwimmernadelventil kommen.

    VG
    Guido
    Danke dir, werde das mit dem Schwimmerstand überprüfen.

  6. #6
    Gewerbetreibender Avatar von Redb@ron
    Registriert seit
    30.08.2018
    Ort
    86368
    Beiträge
    156

    AW: R100GS PD nimmt kein Gas mehr an

    Hallo Johannes,

    ich empfehle dir auch die original Membrane und überprüfe auch ob die Domdeckel, oben an der Abdeckkappe, dicht sind.

    Grüße
    Gerhard

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier