Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46
  1. #11
    Avatar von potato-69
    Registriert seit
    28.06.2018
    Ort
    Bad Ragaz (Schweiz)
    Beiträge
    649

    AW: Höheren Lenker für GS

    Hi. Ich fahre den hohen Fehling-Lenker. Der ist so hoch wie Standard mit Erhöhung aber breiter und nicht so stark nach innen gekröpft. Grüsse Dirk
    Because 1/3 of Planet is dirt!

  2. #12

    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    2.884

    AW: Höheren Lenker für GS

    Hast du mal einen Link zu den Abmessungen, Dirk?

  3. #13
    Avatar von potato-69
    Registriert seit
    28.06.2018
    Ort
    Bad Ragaz (Schweiz)
    Beiträge
    649

    AW: Höheren Lenker für GS

    Habe gerade mal die Nummer fotografiert. Habe noch einen neuen Fehling im Keller liegen. LG

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	0BD100C3-42B0-4586-A8BE-4F729B96E7C4.jpg 
Hits:	59 
Größe:	162,8 KB 
ID:	291771
    Because 1/3 of Planet is dirt!

  4. #14

    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    2.884

    AW: Höheren Lenker für GS

    Der Fehling weist als Daten auf:
    b: 150mm = max Höhe Lenker
    d:185mm = Unterkante Lenker

    Das passt nicht zusammen.

    Rein optisch ist das der höchste Lenker am Markt.
    Praktisch gibt es zu dem Teil im Rallye-Einsatz keine Stimmen.

    Kannst du den Lenker mal am realen Muster vermessen?

    Das würde etliche Unklarheiten durch die Fa. Fehling beseitigen.

    Danke,
    Rick
    Geändert von motornomad (11.10.2021 um 20:57 Uhr)

  5. #15
    Avatar von potato-69
    Registriert seit
    28.06.2018
    Ort
    Bad Ragaz (Schweiz)
    Beiträge
    649

    AW: Höheren Lenker für GS

    Mache ich am Ende der Woche. Grüsse Dirk
    Because 1/3 of Planet is dirt!

  6. #16
    Avatar von ISDT79
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    SI
    Beiträge
    1.360

    AW: Höheren Lenker für GS

    Zitat Zitat von motornomad Beitrag anzeigen
    Der Fehling weist als Daten auf:
    b: 150mm = max Höhe Lenker
    d:185mm = Unterkante Lenker

    Das passt nicht zusammen.
    Der Lenker sieht ja auch von der Seite nicht so rechtwinklig aus wie in der Skizze, der Griffbereich ist ja ansteigend, dann passt das schon.

    Was mich nachdenklich macht ist das Maß c = 120 mm, d.h. der Lenker ist relativ stark nach hinten gekröpft, was zum stehend fahren nicht so gut passt.

    Zitat Zitat von motornomad Beitrag anzeigen
    Renthal Vintage High, auch recht hoch.
    Den habe ich vor einiger Zeit im Netz mal gesucht, der war nirgendwo mehr lieferbar...

    Gruß

    Werner
    Geändert von ISDT79 (12.10.2021 um 08:54 Uhr)
    Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck...

  7. #17
    Avatar von potato-69
    Registriert seit
    28.06.2018
    Ort
    Bad Ragaz (Schweiz)
    Beiträge
    649

    AW: Höheren Lenker für GS

    Moin. Auf der XR habe ich einen Chrom-Tomaselli. Der ist zwar nicht hoch aber gerade und breit. Grüsse Dirk
    Because 1/3 of Planet is dirt!

  8. #18
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    5.497

    AW: Höheren Lenker für GS

    Hallo,

    die stärkere Kröpfung nach hinten passt schon zum Stehen!
    Das boxertypische Problem ist doch, dass man mit der Originalergonomie zu sehr nach vorne gebeugt ist, die Oberschenkel dadurch ständig, auch beim soften "Herumtrialen" stark angespannt sind und man das Vorderrad schlecht entlasten kann.
    Je weiter der Lenker nach hinten (!!) /oben kommt, desto eher werden die Beine entlastet.
    Ich hab in meinen "wilderen Zeiten" im Gelände immer den Lenker nach hinten gedreht, weil ich recht kurze Arme habe. Auch mit "richtigen" Crossern und Enduros, die eine
    dafür viel bessere Ergonomie haben (kürzerer Tank, tiefere Rasten, weiter vorne) . Damit bekommst du automatisch eine stärkere Kröpfung nach hinten/unten.
    So lang du bei Bedarf noch genug Last nach vorne bringst schadet das nicht. Die sehr geraden, fast ungekröpften Lenker gehen nach meinem Gefühl auf Dauer mehr auf die Handgelenke.
    Aber das ist wie alles halt eine Geschmacks- bzw. Gewohnheitssache!


    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  9. #19

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    4.454

    AW: Höheren Lenker für GS

    Zitat Zitat von Kairei Beitrag anzeigen
    .... die stärkere Kröpfung nach hinten passt schon zum Stehen
    Also erfüllt dieser alle Anforderung, ist Orginal BMW und damit perfekt.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  10. #20
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    5.497

    AW: Höheren Lenker für GS

    Jawoll,
    da kann man noch ein bisschen Rohr dazwischenbruzzeln
    und ferdisch...

    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier