Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 66
  1. #41
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    21.335

    AW: Tank restaurieren?

    Zitat Zitat von Jogi Beitrag anzeigen
    Moin moin,

    Tank mit Aceton spülen, das löst den Sprit. Dann denn Tank gut mit Wasser spülen, das löst das Aceton. Dann fliegt dir auch nix um die Ohren.

    Gruß

    Jogi
    Hallo,

    sicher ist sicher. Macht ja nix, wenn der Tank den Test besteht.
    Zum Beschichten den Tank in externe Hände in Frankfurt gegeben. In der gleichen Werkstatt wurden früher die Frankfurter Benzinhähne hergestellt.

    Gruß
    Walter
    Ignitech Zündung aktuell => Einbausatz-für-Ignitech-Zündung

    Erfahrung heißt gar nichts. Man kann eine Sache auch 20 Jahre lang falsch machen. (Kurt Tucholsky)

  2. #42

    Registriert seit
    15.05.2019
    Ort
    Alcanar, Spanien
    Beiträge
    162

    AW: Tank restaurieren?

    Hallo,
    Jetzt habe ich doch noch ein paar Fragen. Ich bin gerade dabei den Hahn am Tank zu montieren und ich wollte Wissen ob es normal ist, dass das Sieb nicht durch flutscht. Mit Gefühl hat's nicht so hingehauen, deswegen meine Frage.

    Danach wollte ich euch auch noch Fragen, ob ich zuerst die Überwurfmutter am Tank fest machen soll und danach den Hahn oder andersrum? Damit der Verschluss schön gerade vorne ist.

    Sollte alles nicht so kompliziert sein, aber ich frage doch lieber nach bevor ich irgendwas schrotte

    Viele Grüsse,

    Yonas

  3. #43
    Avatar von Strassenkehrer
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    6.845

    AW: Tank restaurieren?

    Abend Yonas,

    ich habe mir dazu eine kleine Anleitung erstellt, vielleicht kannst du damit etwas anfangen. Nicht von Doc-Titel verwirren lassen, es geht um den Kraftstoffhahn.
    Übrigends der Tank ist eine Augenweide.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Strassenkehrer (13.01.2022 um 21:49 Uhr)
    Viele Grüsse
    Ingo


    Utrinque Paratus (bereit für alles)


  4. #44

    Registriert seit
    15.05.2019
    Ort
    Alcanar, Spanien
    Beiträge
    162

    AW: Tank restaurieren?

    Super, vielen Dank Ingo. Hilft mir auf jeden Fall weiter!

    Eine Frage noch. Ich habe gesehen dass du dazu schreibst dass keine Dichtung auf dass Sieb kommt. Ist dass bei meiner ST auch so? Ich Weiss auf jeden Fall dass eine drin war (#5 beim link).

    https://www.realoem.com/bmw/de/showp...diagId=16_0224

    Viele Grüsse und ja, der Tank schaut echt super aus. Die haben gute Arbeit geleistet.

    Yonas

  5. #45
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Niederösterreich - Süd
    Beiträge
    12.991

    AW: Tank restaurieren?

    Hallo Yonas
    Bei den älteren BMW`s wie deiner ST ist hier noch eine Dichtung zwischen Benzinhahn und Tankstutzen.
    Hier ist das Sieb von oben in die Vertiefung vom Benzinhahn gesteckt.
    Die neu erhältlichen Siebe sind unten mit einer Aludichtung und hier braucht keine zusätzliche Dichtung mehr verbaut werden.
    Beste Grüße Fritz






  6. #46
    Avatar von Strassenkehrer
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    6.845

    AW: Tank restaurieren?

    Tach Fritz, Tach Yonas,

    da ich immer neue Siebe benutze, fällt mir jetzt auf, warum ich nie Dichtungen benutzt habe.
    Aber dank Fritz ist ja auch das geklärt.

    Schönes Wochenende ...
    Viele Grüsse
    Ingo


    Utrinque Paratus (bereit für alles)


  7. #47
    Avatar von motoclub
    Registriert seit
    17.06.2011
    Ort
    Köln/ Bonn
    Beiträge
    2.997

    AW: Tank restaurieren?

    Zitat Zitat von Elmar Beitrag anzeigen
    Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, aber hatte der G/S-Tank schon die rote Innenbeschichtung?

    Davon unabhängig, würde ich auch zu einer Restauration raten.
    Die rote Tank-Innenbeschichtung hatten (mindestens) bereits die Serientanks der R51/3 bis R68-Serie.

    Will sagen: die rote Innenbeschichtung macht BMW mindestens seit 70 Jahren ...
    Grüße, Thomas

  8. #48

    Registriert seit
    15.05.2019
    Ort
    Alcanar, Spanien
    Beiträge
    162

    AW: Tank restaurieren?

    Danke Fritz für die Aufklärung.

    Aber jetzt habe ich doch noch ein Problem. Motorrad ist wieder zusammen und eigentlich fertig für meine erste Spritztour mit dem neuen Tank, doch leider hat das mit dem Sieb nicht geklappt. Irgendwas passt da nicht, oder ich Stelle mich einfach zu blöd an. Das Sieb scheint zu gross für die Öffnung des Tanks zu sein und jetzt habe ich es geschrottet. Kann es sein dass ich das Falsche Sieb habe? Hier mal ein Foto von meinem Desaster. Weiter rein habe ich es einfach nicht bekommen.

    Werde die Spritztour um eine Woche verschieben müssen da ich erst ein neues Sieb bestellen muss .

    Viele Grüsse und wie immer, Danke für die Hilfe.

    Yonas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Screenshot_20220114-194230_Gallery.jpg  

  9. #49
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Niederösterreich - Süd
    Beiträge
    12.991

    AW: Tank restaurieren?

    Hallo Yonas
    Das Sieb zuerst auf den Benzinhahn stecken und dabei achten das dass lange Röhrchen leicht durch die Öffnung vom innenliegenden Plastikring geht.
    Scheint so als hättest Du das Sieb an der Stelle gestaucht und verformt.
    **Sind in dem Sieb etwa 2 der oben erwähnten Ringe? Sieht so aus.
    Den alten Ring mit reingeschoben?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	005.jpg 
Hits:	38 
Größe:	201,5 KB 
ID:	297067
    Geändert von JIMCAT (14.01.2022 um 22:57 Uhr) Grund: ** Ergänzung
    Beste Grüße Fritz






  10. #50

    Registriert seit
    15.05.2019
    Ort
    Alcanar, Spanien
    Beiträge
    162

    AW: Tank restaurieren?

    Hallo Fritz,
    Scheint so dass ich da was Falsch gemacht habe, trotz der super Anleitung. Ich habe einfach probiert zuerst das Sieb in den Tank zu bekommen und danach wollte ich
    den Rest machen. Dass Problem war dass das Sieb nich reingeht, aber ich werde es so probieren wie du sagst. Mal schaun ob es funktioniert.

    Soweit ich sehe habe ich 2 von den Ringen. Hier nochmal ein Foto.

    Viele Gruesse,

    Yonas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Screenshot_20220114-224823_Gallery.jpg  

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier