Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33
  1. #1
    Avatar von trybear
    Registriert seit
    17.08.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.436

    Alutanks aus Ungarn

    Moin,

    ich möchte einen Alutank für meine Rau herstellen lassen. Form : ES-Sporttank.

    Hier bietet einer seine Dienste an:

    Tank Werkstatt Moser - Hungary Lambach - www.classic-motorrad.de

    Hat schon jemand Erfahrung mit dem Anbieter?

    Danke für Infos
    Machen ist wie Wollen, nur heftiger

  2. #2
    Bleamlzupfer Avatar von Carlimero
    Registriert seit
    17.06.2011
    Ort
    Lkr. Regensburg
    Beiträge
    1.212

    AW: Alutanks aus Ungarn

    Gezeigt werden hier nur Rennmaschinen…ich vermute eine Zulassung für den Straßenverkehr dürfte schwer sein.
    Wenn jemand viel erlebt hat, kann man ihn nur schwer beeindrucken - und wenn, dann nur mit Werten, die man mit Geld nicht kaufen kann

  3. #3
    Avatar von trybear
    Registriert seit
    17.08.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.436

    AW: Alutanks aus Ungarn

    Zitat Zitat von Carlimero Beitrag anzeigen
    Gezeigt werden hier nur Rennmaschinen…ich vermute eine Zulassung für den Straßenverkehr dürfte schwer sein.
    Stimmt, und macht nix

    Ist für dieses Moped:

    https://gallery.2-ventiler.de/vbgall..._itemId=166749

    Gruß
    Machen ist wie Wollen, nur heftiger

  4. #4
    Avatar von schwarze-nummer
    Registriert seit
    06.05.2014
    Ort
    Bremerhaven
    Beiträge
    70

    AW: Alutanks aus Ungarn

    Ein Tanknachbau ist großes Handwerk. Ich ließ vor drei Jahren einen Schorsch Meier Tank in Alu nachbauen (was am Markt war / ist ist zu teuer und muss komplett überarbeitet werden - daher gleich der Nachbau).
    Trotz aufwändiger Schablonen musste nachgearbeitet werden. Dafür hatte ich den Rahmen mit zum Nachbauer mitgenommen.
    Ich würde daher immer wieder eine Firma "in der Nähe" wählen.
    BMW R 60-2 / 1969 ... und BMW R 100 S / 1976 ... und Honda XL 250 S / 1980

  5. #5
    Avatar von trybear
    Registriert seit
    17.08.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.436

    AW: Alutanks aus Ungarn

    Zitat Zitat von schwarze-nummer Beitrag anzeigen
    Ein Tanknachbau ist großes Handwerk. Ich ließ vor drei Jahren einen Schorsch Meier Tank in Alu nachbauen (was am Markt war / ist ist zu teuer und muss komplett überarbeitet werden - daher gleich der Nachbau).
    Trotz aufwändiger Schablonen musste nachgearbeitet werden. Dafür hatte ich den Rahmen mit zum Nachbauer mitgenommen.
    Ich würde daher immer wieder eine Firma "in der Nähe" wählen.
    Nein, muss nicht in der Nachbarschaft sein. Die Vorlage In GFK wurde in Ungarn gefertigt. Super Arbeit. Der wurde wegen Anpassarbeiten mehrmals hin und her geschickt. Wenn das Vertrauen in das handwerkliche können besteht schicke ich gerne mehrmals nach Ungarn.

    Ich hatte schon einen Versuch in Ostfriesland. Da hatte ich mich getraut nach 4 Monaten mal nachzufragen, wann ich denn mit dem Tank rechnen könnte. 3 Tage später hatte ich meinen GFK-Mustertank wieder zu Hause...
    Machen ist wie Wollen, nur heftiger

  6. #6
    Avatar von er90es
    Registriert seit
    23.09.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.103

    AW: Alutanks aus Ungarn

    Zitat Zitat von Carlimero Beitrag anzeigen
    Gezeigt werden hier nur Rennmaschinen…ich vermute eine Zulassung für den Straßenverkehr dürfte schwer sein.
    Zitat Zitat von trybear Beitrag anzeigen
    Stimmt, und macht nix

    Ist für dieses Moped:

    https://gallery.2-ventiler.de/vbgall..._itemId=166749

    Gruß
    Für den Zweck brauchst Du doch nur ein paar Liter... warum dann nicht eine GFK-Tank-Attrappe und darunter ein einfacher Blechtank!
    Würde ich so angehen.

    Gruß
    Gerd

  7. #7
    Avatar von trybear
    Registriert seit
    17.08.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.436

    AW: Alutanks aus Ungarn

    Zitat Zitat von er90es Beitrag anzeigen
    Für den Zweck brauchst Du doch nur ein paar Liter... warum dann nicht eine GFK-Tank-Attrappe und darunter ein einfacher Blechtank!
    Würde ich so angehen.

    Gruß
    Gerd
    Wenn ich das wollte, hätte ich das gemacht.
    Machen ist wie Wollen, nur heftiger

  8. #8
    Avatar von Qtipp
    Registriert seit
    24.04.2011
    Ort
    Obermurmelbach
    Beiträge
    48

    AW: Alutanks aus Ungarn

    Hallo,
    auch wenn ich keine Erfahrungen mit dem Anbieter gemacht habe.
    Der Anbieter ist Österreicher und hat ein Unternehmen das den Handel mit Oldtimerreifen betreibt. Ungarn ist seit Jahrzehnten bekannt für gute handwerkliche Leistungen im Bereich der Restauration von Oldtimern. Sollte der preislich gute Konditionen habe, ein Versuch allemal wert. Im Übrigen ist die Zulassung von handgearbeiteten Tanks für den Straßenverkehr keine unüberwindbare Hürde. Ich würd es probieren und es wäre nett wenn du über das Ergebnis berichtest.
    Grüße aus der Rureifel
    Michael

  9. #9
    Avatar von Adeodatus
    Registriert seit
    03.10.2014
    Ort
    Kärnten, Österreich
    Beiträge
    413

    AW: Alutanks aus Ungarn

    Das ist der Norbert Moser. Er lässt u.a. Alutanks in Ungarn fertigen. Hab ihm grade vor wenigen Tagen den Tank meiner Morini Camel geschickt; dieser gast trotz mehrfacher Innenbeschichtung aus und soll nun durch einen Alutank ersetzt werden. Unser örtlicher Ducati-Händler hat dort einen Tank für seine 750S anfertigen lassen - er sieht toll aus!
    Gruß Hannes

  10. #10
    Avatar von trybear
    Registriert seit
    17.08.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.436

    AW: Alutanks aus Ungarn

    Zitat Zitat von Adeodatus Beitrag anzeigen
    Das ist der Norbert Moser. Er lässt u.a. Alutanks in Ungarn fertigen. Hab ihm grade vor wenigen Tagen den Tank meiner Morini Camel geschickt; dieser gast trotz mehrfacher Innenbeschichtung aus und soll nun durch einen Alutank ersetzt werden. Unser örtlicher Ducati-Händler hat dort einen Tank für seine 750S anfertigen lassen - er sieht toll aus!
    Gruß Hannes
    Ja, ich weiß wer das ist. Danke für deine Infos, dass ist doch mal ne Aussage
    Machen ist wie Wollen, nur heftiger

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier