Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27
  1. #21
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    44.471

    AW: Vergaserdüsen komplett zu

    Das ist der Überlauf, durch den Sprit ins Freie läuft, wenn das Schwimmersystem nicht funktioniert.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  2. #22
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Niederösterreich - Süd
    Beiträge
    12.752

    AW: Vergaserdüsen komplett zu

    Zitat Zitat von MM Beitrag anzeigen
    Das ist der Überlauf, durch den Sprit ins Freie läuft, wenn das Schwimmersystem nicht funktioniert.
    Und gibt dabei oft auch nach Benzin stinkendes Schuhwerk.
    Beste Grüße Fritz






  3. #23

    Registriert seit
    22.12.2019
    Ort
    Grafschaft Bentheim
    Beiträge
    367

    AW: Vergaserdüsen komplett zu

    Ich nutze ebenfalls seit mehr als 20 Jahren die SATA Düsenreinigungsnadeln. Eigentlich aus dem Lackierbedarf, tun sie aber im Vergaser auch ihren Dienst, und das hervorragend.

    hier mal ein Beispiel, ich möchte sie nicht mehr missen. Die räumen alles frei

    https://www.lackier-bedarf.info/sata...iABEgK8KPD_BwE
    Chrome don`t bring you Home

  4. #24
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    44.471

    AW: Vergaserdüsen komplett zu

    Zitat Zitat von strichsechs Beitrag anzeigen
    ...

    hier mal ein Beispiel, ich möchte sie nicht mehr missen. Die räumen alles frei

    https://www.lackier-bedarf.info/sata...iABEgK8KPD_BwE
    Leider ein grottig schlechtes Foto...
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  5. #25

    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Unna
    Beiträge
    7.471

    AW: Vergaserdüsen komplett zu

    Hi,

    ich nehme eine Ahle die locker durch die Bohrung passt, dann halte ich die Ahle still und drehe die Düse vorsichtig an der Kante der Ahle entlang sauber. So wird nichts beschädigt oder die Bohrung vergrößert.
    Aber mit dem Reiniger den ich nannte, eigentlich unnötig.

    Willy

  6. #26

    Registriert seit
    29.10.2021
    Beiträge
    7

    Eicon16 AW: Vergaserdüsen komplett zu

    Zitat Zitat von Nichtraucher Beitrag anzeigen
    Hi,

    ich nehme eine Ahle die locker durch die Bohrung passt, dann halte ich die Ahle still und drehe die Düse vorsichtig an der Kante der Ahle entlang sauber. So wird nichts beschädigt oder die Bohrung vergrößert.
    Aber mit dem Reiniger den ich nannte, eigentlich unnötig.

    Willy
    mit dem von Nichtraucher empfohlenen Reiniger habe ich tatsächlich alles frei bekommen. Danke für den Tipp.
    Habe alles im Freien geputzt, aus Angst vor Flecken in der Werkstatt.

    Grüße Tom

  7. #27
    Avatar von trybear
    Registriert seit
    17.08.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.380

    AW: Vergaserdüsen komplett zu

    ich nehme eine Ahle die locker durch die Bohrung passt, dann halte ich die Ahle still und drehe die Düse vorsichtig an der Kante der Ahle entlang sauber. So wird nichts beschädigt oder die Bohrung vergrößert.
    So mache ich es auch seit Jahrzehnten
    Machen ist wie Wollen, nur heftiger

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier