Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37
  1. #11

    AW: Blinkfrequenz ändert sich während der Fahrt

    Zitat Zitat von MM Beitrag anzeigen
    Ich kann mir prinzipiell folgende Dinge vorstellen:

    - Die LiMa erzeugt Oberspannungen, auf die das Relais empfindlich reagiert
    - Von der Zündung wandern Störimpulse ins Netz
    - Die Zündung sendet elektromagnetische Störungen (leitungsunabhängig)
    - Eine elektrische Verbindung ist nicht ok
    - Das Relais ist vibrationsempfindlich.

    Sind entstörte Kerzen bzw. -stecker verbaut?
    Ja wie ich dachte auch 5 KOhm Stecker
    aber die zwei/vier Kerzen BP7ES und D7EA sind nicht entstört. Dürfte aber nichts machen weil ich die entstörten Stecker habe, oder?
    Geändert von ölfuss (29.12.2021 um 12:22 Uhr)
    Grüße aus dem Odenwald

  2. #12
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    45.285

    AW: Blinkfrequenz Ändert sich während der Fahrt

    Zitat Zitat von ölfuss Beitrag anzeigen
    Ja wie ich dachte auch 5 KOhm Stecker
    aber die zwei/vier Kerzen BP7ES und D7EA sind nicht entstört. Dürfte aber nichts machen weil ich die entstörten Stecker habe, oder?
    Entweder Kerze, Stecker oder Kabel; eins davon sollte als Funkschutz reichen.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  3. #13

    Registriert seit
    14.06.2021
    Beiträge
    45

    AW: Blinkfrequenz Ändert sich während der Fahrt

    Das Problem hatte ich mal bei einer Honda VT 600. Dort hatte ich so ein billiges China Relais verbaut. Nur Zündung an = alles super geblinkt. Mit laufendem Motor haben die Blinker gemacht was sie wollten.

    Ich habe mir dann das "Nanoflash" Blinkerrelais von Axel Joost gekauft und verbaut. Was soll ich sagen ... funktioniert einwandfrei.

    China Relais direkt entsorgt ... kaufe ich nie wieder.

    Gruß Thomas

  4. #14

    AW: Blinkfrequenz Ändert sich während der Fahrt

    Hallo Thomas,
    wie gesagt teste sobald ich im April wieder fahren darf. Jetzt mit Zündung alles ok.
    L. G. Ralf
    Grüße aus dem Odenwald

  5. #15
    Überzeugter Selbermacher Avatar von mawo
    Registriert seit
    29.12.2008
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    1.015

    AW: Blinkfrequenz Ändert sich während der Fahrt

    Ich traue es mich fast nicht zu sagen, aber ich glaube es liegt nur an der Lichtmaschine bzw. am fehlenden Eingangsfilter des Blinkrelais.

    Ich habe 4 2-Ventiler. Bei zweien funktionieren die Leistungsunabhängigen Blinkrelais und bei den anderen beiden ist es wie bei Dir.

    Der "Halbleiter" nimmt die Spannungsschwankungen als Einschaltimpuls war. So entsteht das wirre Blinken.

    Alle 4 Lichtmaschinen laden und funktionieren halt grobmotorisch.

    Die Sparblinkrelais ohne Eingangsfilter reagieren aber auf diese Grobmotoriker.

    Meine Lösung war das original BMW-Blinkrelais, umgebaut mit einem höheren Widerstand zum Laden der Kondensatoren, damit wieder die Blinkfrequenz eingehalten wird. (Astabile Kippstufe mit verändertem RC-Glied.)
    Kein Mensch ist perfekt,
    aber wir Franken sind verdammt nah dran!


    Matthias

  6. #16

    Registriert seit
    14.06.2021
    Beiträge
    45

    AW: Blinkfrequenz Ändert sich während der Fahrt

    Mein elektronisches Wissen hält sich echt in Grenzen. Ich bin immer froh, wenn alles so läuft wie es soll ... Das Nanoflash war damals die Lösung für mich. Versuch macht Kluch ...

    Berichte mal wie es läuft wenn du fährst ...

    Grüße aus dem Norden

  7. #17

    Registriert seit
    22.10.2011
    Beiträge
    533

    AW: Blinkfrequenz Ändert sich während der Fahrt

    Hallo Ralf,


    ändert sich die Blinkfrequenz mit steigender Drehzahl? Falls ja, dann könnte es auch ein mechanisches Problem sein (ist mir damals mit meiner Kawasaki Z250C passiert).


    Grüße

    Martin

  8. #18
    Avatar von funpur
    Registriert seit
    02.10.2016
    Ort
    Niederösterreich - Weinviertel
    Beiträge
    894

    AW: Blinkfrequenz Ändert sich während der Fahrt

    Hatte das bei meiner Mono auch. War ein Lastunabhängiges von Kellermann. Nach Tausch auf ein mo.flash war die erhöhte Blinkfrequenz weg …
    Liebe Grüße, Chris

  9. #19

    AW: Blinkfrequenz Ändert sich während der Fahrt

    Zitat Zitat von mkr Beitrag anzeigen
    Hallo Ralf,


    ändert sich die Blinkfrequenz mit steigender Drehzahl? Falls ja, dann könnte es auch ein mechanisches Problem sein (ist mir damals mit meiner Kawasaki Z250C passiert).


    Grüße

    Martin
    Hallo Martin,

    nein hat mit der Drehzahl nichts zu tun. Als ich es das erste Mal bemerkte wurde ich an der Ampel von einem hinter /neben mir stehendem Mopedfahrer angesprochen. Hat nicht nur schnell sondern total wirwar geblinkt/geblinzelt. Sobald ich wieder fahren darf probiere ich es mit Alufolie ums Blinkrelais aus.
    Liebe Grüße Ralf
    Geändert von ölfuss (30.01.2022 um 09:33 Uhr)
    Grüße aus dem Odenwald

  10. #20

    Registriert seit
    29.12.2020
    Beiträge
    18

    AW: Blinkfrequenz Ändert sich während der Fahrt

    Hallo Ralf,

    ich klinke mich hier mal mit ein. Habe im Winter bei meiner R65 eine Zündanlage von Silent Hektik verbaut. Funktioniert auch richtig gut und die Maschine läuft seitdem viel besser und hat ein besseres Startverhalten. Allerdings habe ich seitdem exakt das gleiche Problem wie du. Die Blinker funktionieren im Stand wenn das Motorrad nicht läuft ohne Probleme. Während der Fahrt machen die Dinger allerdings was sie wollen. By the way habe 4 LED Blinker von Kellermann verbaut mit entsprechendem Relais. Vor dem Umbau auf Silent Hektik funktionierten die auch tadellos.

    Muss mich am Wochenende mal damit beschäftigen. Problem ist, dass es bei mir mehr zu prüfen gibt, da ich im Zuge des Einbaus der neuen Zündanlage die Massepunkte und die Relais etwas neu angeordnet habe um unter dem Tank "aufgeräumt" zu haben. Ich werde berichten!

    Grüße Hannes

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier