Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42
  1. #21
    Avatar von trybear
    Registriert seit
    17.08.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.690

    AW: Ignitech mit Unterdrucksensor - wie montieren?

    Hallo Namenskollege

    Hast Du auch einen Lieferant für einen passenden Stecker gefunden?

    Den Sensor habe ich z.B. hier gefunden:

    https://www.autoteile-markt.de/shop/...38b3eae132de07

    Gruß
    Machen ist wie Wollen, nur heftiger

  2. #22
    Avatar von wigschweisser
    Registriert seit
    15.06.2015
    Ort
    Messkirch
    Beiträge
    570

    AW: Ignitech mit Unterdrucksensor - wie montieren?

    Schweissen verbindet

  3. #23
    Avatar von linuxlinden
    Registriert seit
    19.09.2019
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    229

    AW: Ignitech mit Unterdrucksensor - wie montieren?

    Den Stecker habe ich hier gekauft (Bild)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Screenshot_20220111-204906.jpg  
    Mit freundlichem Gruß aus dem Allgäu

    Michael

    BMW R65 LS (mit 7R PowerKit), Bj. 1983
    Royal Enfield Classic 500 EFI, Bj. 2012

  4. #24
    Avatar von trybear
    Registriert seit
    17.08.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.690

    AW: Ignitech mit Unterdrucksensor - wie montieren?

    Superdank Euch .

    Ich überlege an der blauen RennQ das zu montieren und auch auszuprobieren.

    Gruß
    Machen ist wie Wollen, nur heftiger

  5. #25
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    21.663

    AW: Ignitech mit Unterdrucksensor - wie montieren?

    Zitat Zitat von linuxlinden Beitrag anzeigen
    Hallo allerseits,

    ich habe da noch eine Frage.

    Muss der Sensor in der Software in irgendeiner Weise kalibriert werden?
    Diese Werte (Bild) können ja verändert werden.

    Der eingesetzte Sensor ist der Bosch 0 261 230 289, lt. Webseite ist die Druckrange 0.125 - 1.15 bar.

    Welche Spannung bei welchem Druck anliegt, ist aber nicht zu finden.

    Ich danke euch.
    Hallo,

    bei 10 kPa = 394,3 mV
    bei 121,6 Kpa = 4750 mV

    Gruß
    Walter
    Ignitech Zündung aktuell => https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...tech-Z%FCndung

    Erfahrung heißt gar nichts. Man kann eine Sache auch 20 Jahre lang falsch machen. (Kurt Tucholsky)

  6. #26
    Avatar von linuxlinden
    Registriert seit
    19.09.2019
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    229

    AW: Ignitech mit Unterdrucksensor - wie montieren?

    Super.
    Danke.
    Mit freundlichem Gruß aus dem Allgäu

    Michael

    BMW R65 LS (mit 7R PowerKit), Bj. 1983
    Royal Enfield Classic 500 EFI, Bj. 2012

  7. #27
    Avatar von kosi
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    1.973

    AW: Ignitech mit Unterdrucksensor - wie montieren?

    Zitat Zitat von trybear Beitrag anzeigen
    Hallo Namenskollege

    Hast Du auch einen Lieferant für einen passenden Stecker gefunden?

    Den Sensor habe ich z.B. hier gefunden:

    https://www.autoteile-markt.de/shop/...38b3eae132de07

    Gruß
    Moin,

    Ich hatte ich meine Erfahrungen zusammengestellt: Klick

  8. #28
    Bäschtler + Reiseleiter Avatar von mschenk
    Registriert seit
    12.11.2011
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.472

    AW: Ignitech mit Unterdrucksensor - wie montieren?

    Zitat Zitat von linuxlinden Beitrag anzeigen
    Hallo allerseits,

    ich habe da noch eine Frage.

    Muss der Sensor in der Software in irgendeiner Weise kalibriert werden?
    Diese Werte (Bild) können ja verändert werden.

    Der eingesetzte Sensor ist der Bosch 0 261 230 289, lt. Webseite ist die Druckrange 0.125 - 1.15 bar.

    Welche Spannung bei welchem Druck anliegt, ist aber nicht zu finden.

    Ich danke euch.
    #13
    grüße michel

    Denken: Mühsam. Die Dinge, die einen dazu zwingen, gibt man im allgemeinen wieder auf.
    Dummköpfe: Denken anders als man selbst. (G. Flaubert)

  9. #29
    Avatar von er90es
    Registriert seit
    23.09.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.171

    AW: Ignitech mit Unterdrucksensor - wie montieren?

    Zitat Zitat von trybear Beitrag anzeigen
    Superdank Euch .

    Ich überlege an der blauen RennQ das zu montieren und auch auszuprobieren.

    Gruß
    Nicht, dass der Motor im Windschatten ruckelt...

  10. #30
    Avatar von Gerd
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    N.N. (Nahe Nämberch)
    Beiträge
    2.637

    AW: Ignitech mit Unterdrucksensor - wie montieren?

    Zitat Zitat von mschenk Beitrag anzeigen
    Um 3:48...? Geht das Internet falsch...?

    @Michael: (dein Namensvetter) will sagen, in den Dateien sind auch jeweils die Kalibrationswerte enthalten. Und hast du schon mal Datenblätter zu deinem Sensor gefunden? In einem davon findet sich die folgende Kurve, ich hoffe, ich darf den Screenshot hier einstellen. (Stammt aus einem öffentlich zugänglichen Dokument, aber die URL habe ich nicht gespeichert. Sonst per PN.)

    Nachtrag: es gibt div. Sensoren, also div. Datenblätter, aber die Differenzen sind gering oder =0. Nur in einem DB werden die V-Werte auf den Atmosphärendruck bezogen, in allen anderen auf Bezugswerte, die ich nicht begreife. Warum? Das muß ein Profi beantworten. Ich fahre gern & gut & schon lange mit den og. Werten.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Boschsensorkennlinie.jpg  
    Geändert von Gerd (12.01.2022 um 10:57 Uhr)


    Beste Qrüße - Gerd
    (www.zeebulon.de/bmw)

    Good judgement comes from bad experience, and a lot of that comes from bad judgement.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier