Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    Avatar von voma
    Registriert seit
    17.11.2019
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    57

    Instrument /5 -Entfernung der roten LKL-Scheibe

    Hallo,
    hat jemand schon einmal die rote Scheibe der Ladekontrolleuchte im Tachogehäuse der /5 zerstörungsfrei entfernen können?
    Würde gerne die Originalbirne gegen eine LED vom Schweizerschrauber oder von sparkbright.co.uk (kennt die jemand?) ersetzen um ein bisschen mehr Info über die Ladevorgänge zu bekommen ohne mir ein unschönes Voltmeter irgendwo hinzubasteln.
    Die englische Variante hat entweder 8 oder 12 mm Durchmesser, das bekommt man ja gut in den Lampenschacht eingepasst.

    (Birne muss dann durch 47-Ohm-Widerstand ersetzt werden, ist bekannt)

    Schonmal vielen Dank

    Grüße
    Volker

  2. #2
    Avatar von voma
    Registriert seit
    17.11.2019
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    57

    AW: Instrument /5 -Entfernung der roten LKL-Scheibe

    Hat noch niemand die Schweizerschrauber-Spannungskontroll-LEDs in den Lampenschacht der LKL eingebaut und davor die rote Scheibe entfernt?

  3. #3
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    44.659

    AW: Instrument /5 -Entfernung der roten LKL-Scheibe

    An die Lichtscheibe kommst du nur durch Öffnen des Instruments.
    Diese Teile leiten das Licht unter das Zifferblatt:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Image11.jpg 
Hits:	159 
Größe:	103,4 KB 
ID:	297069

    Wenn du da jetzt von unten reinbohrst, landen möglicherweise Bohrspäne unkontrolliert im Inneren und blockieren irgendwann die Mechanik.
    Aber versuchen kannst du es ja...
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  4. #4
    Avatar von Q-Michael
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Oberkammlach
    Beiträge
    5.460

    AW: Instrument /5 -Entfernung der roten LKL-Scheibe

    du willst in dem teuren, filigranen Tacho rumbasteln? Danach wieder abdichten? Sei froh wenn das Ding geht.
    VG Michael

  5. #5
    Avatar von voma
    Registriert seit
    17.11.2019
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    57

    AW: Instrument /5 -Entfernung der roten LKL-Scheibe

    Ich will nur in dem teuren, filigranen Tacho rumbasteln wenn eine Aussicht auf Erfolg besteht und der Aufwand im Verhältnis zum Ergebnis steht, danach siehts aber nicht unbedingt aus... 🤔
    Dann such ich mal ein anderes Plätzchen für die LED.
    Danke Michael & Michael!

  6. #6
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    21.335

    AW: Instrument /5 -Entfernung der roten LKL-Scheibe

    Hallo,

    die Stelle kann man nur schlimm verbessern. Durch die Änderung wird nichts an Zuverlässigkeit gewonnen.

    Gruß
    Walter
    Ignitech Zündung aktuell => Einbausatz-für-Ignitech-Zündung

    Erfahrung heißt gar nichts. Man kann eine Sache auch 20 Jahre lang falsch machen. (Kurt Tucholsky)

  7. #7
    Avatar von Sauerlandkuh
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Hohenlimburg
    Beiträge
    1.501

    AW: Instrument /5 -Entfernung der roten LKL-Scheibe

    Hallo Volker

    Bist du die /5 schon mal ohne Reibdämpfer gefahren? Probier mal, wie sie sich ohne verhält. Wenn sich nichts an den Fahreigenschaften ändert, Lenkkopflagerung perfekt eingestellt vorausgesetzt, würde ich den Reibdämpfer komplett entfernen und in der Bohrung der Hutmutter des Lenkkopfes die Kontrolleinheit verbauen. Anschlußkabel kann man ja nach unten heraus verlegen, der Steuerkopf ist ja hohl und nach unten hin offen.
    Gruß, der

  8. #8
    Avatar von voma
    Registriert seit
    17.11.2019
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    57

    AW: Instrument /5 -Entfernung der roten LKL-Scheibe

    Hallo Jörg, hab ich mir auch schon überlegt aber dann fehlt ja die schöne, große Rändelschraube😳
    Muss ich mal anschauen wies ohne aussieht
    Grüße Volker

  9. #9
    Avatar von Sauerlandkuh
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Hohenlimburg
    Beiträge
    1.501

    AW: Instrument /5 -Entfernung der roten LKL-Scheibe

    So sieht‘s ohne aus :

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	0C4E57ED-7EE3-458B-A204-4AD81BD442E7.jpg 
Hits:	70 
Größe:	309,0 KB 
ID:	297080Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	AF67CBC4-809B-4F36-98D5-1995DC3F2279.jpg 
Hits:	63 
Größe:	308,4 KB 
ID:	297082Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	35426840-2704-4EE7-AE7C-9E873EB10A0A.jpg 
Hits:	60 
Größe:	308,7 KB 
ID:	297083Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	148C490E-C509-437B-BAC3-4258348D503B.jpg 
Hits:	59 
Größe:	281,5 KB 
ID:	297084
    Gruß, der

  10. #10

    Registriert seit
    01.11.2017
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    960

    AW: Instrument /5 -Entfernung der roten LKL-Scheibe

    Zitat Zitat von Sauerlandkuh Beitrag anzeigen
    So sieht‘s ohne aus :

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	0C4E57ED-7EE3-458B-A204-4AD81BD442E7.jpg 
Hits:	70 
Größe:	309,0 KB 
ID:	297080Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	AF67CBC4-809B-4F36-98D5-1995DC3F2279.jpg 
Hits:	63 
Größe:	308,4 KB 
ID:	297082Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	35426840-2704-4EE7-AE7C-9E873EB10A0A.jpg 
Hits:	60 
Größe:	308,7 KB 
ID:	297083Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	148C490E-C509-437B-BAC3-4258348D503B.jpg 
Hits:	59 
Größe:	281,5 KB 
ID:	297084
    Da fehlt noch einiges andere, was man zum Fahren braucht...

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier