Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Avatar von Q-Michael
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Oberkammlach
    Beiträge
    5.525

    Berubinder R51/3-R68

    Morgenzusammen,

    Ich suche diese Schlauchschellen, im Boxer-Buch steht drin: Berubinder.
    Also ein Lieferant.
    VG Michael
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	beru.jpg 
Hits:	242 
Größe:	81,8 KB 
ID:	297565

  2. #2
    Avatar von Depot
    Registriert seit
    12.06.2020
    Ort
    Gelsenkirchen / NRW
    Beiträge
    77

    AW: Berubinder R51/3-R68

    Hallo Michael,

    ich habe gerade mal nachgeschaut, bei Beru (heute BorgWarner Ludwigsburg GmbH) hab ich nix gefunden, die haben wohl keine Schellen mehr im Programm.

    Von Beru habe ich lediglich bei Räer die Endlosschellen gefunden https://www.raeer.com/shopexd.asp?id=25189

    Ich denke, das sind aber nicht die gesuchten. Die nennen sich wohl Spannbackenschellen.

    Hast Du schon mal Rabenbauer nachgeschaut? Unter der Art.Nr. 2054294 bietet er Spannbackenschellen für die 51/3 -68 an:
    Art.-Nr.: 31 42 2 054 294.1 Spannbackenschelle für Gabel, 64 mm, R51/3 - R68, V2A zum Preis von 6,00 €

    https://www.rabenbauer.com/onlinesho...odelle_gradweg

    Gruß, Schorsch
    "Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind"
    (Kurt Tucholsky)

  3. #3
    Avatar von Lutzel
    Registriert seit
    27.10.2013
    Ort
    Rothenburg/OL
    Beiträge
    1.691

    AW: Berubinder R51/3-R68

    R80RT Monolever, Bj. 2/89 mit SR-RP-Kit und angepassten Köpfen, Kawasaki Z 440 LTD 1980

  4. #4
    Avatar von Q-Michael
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Oberkammlach
    Beiträge
    5.525

    AW: Berubinder R51/3-R68

    ich hab leider nurn ein Bild aus dem Buch Boxer im Detail Band 5. Die Schraube ist 90° vom Spannband angeordnet und es sieht so aus als wenn man das Stahlband mit der Schraube aufwickelt.
    Wenn ich wenigstenst wüsste wie die im Detail aussehen.

    VG Michael

  5. #5
    Avatar von Bölli
    Registriert seit
    29.11.2020
    Ort
    Görlitz
    Beiträge
    73

    AW: Berubinder R51/3-R68

    Hallo Micha,
    vielleicht sowas?
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20220123_082952.jpg 
Hits:	153 
Größe:	295,7 KB 
ID:	297634Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20220123_083003.jpg 
Hits:	119 
Größe:	269,0 KB 
ID:	297635Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20220123_083022.jpg 
Hits:	106 
Größe:	258,5 KB 
ID:	297636

    Gruß Olaf
    R90/6
    Simson S51

  6. #6
    Avatar von Q-Michael
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Oberkammlach
    Beiträge
    5.525

    AW: Berubinder R51/3-R68

    genau das ist es.

  7. #7
    Avatar von carello
    Registriert seit
    27.01.2013
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    82

    AW: Berubinder R51/3-R68

    Hallo, sowas gabs auch am Wartburg 311. Das Spannband ist Meterware.
    https://www.ebay.de/itm/382777534895...QAAOSw5QNfrYaf

    Gruß Daniel

  8. #8

    AW: Berubinder R51/3-R68

    Hallo,
    mir gefielen die "modernen" Schlauchschellen an meiner R 51/3 nicht. Ich habe dann auch mal auf "getürkte" Berubinder umgebaut. Danke an Thomas/Motoclub für das informative Buch Boxer im Detail Band 5.
    Grüße aus Köln
    Uli
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG-20220318-WA0010.jpg  

  9. #9

    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    3.140

    AW: Berubinder R51/3-R68

    Also mit diesen klobigen Dingern hätte ich Angst dass die die Faltenbälge durchscheuern. Gab es damals nichts eleganteres?
    Gruß
    Wed

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier