Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. #1

    Registriert seit
    19.05.2020
    Beiträge
    15

    Lenkerschalter R100R > R80RT

    Hallo Gemeinde...
    ich kann Fliesen legen, schweißen, reanimieren und gut von schlecht unterscheiden...
    Ich habe vor die langweiligen Lenkerschalter der R100R gegen meine fast Neun R80RT Armaturen zu tauschen.
    Könnte mir jemand behilflich sein was die korrekte verkabelung angeht !

    Danke

  2. #2
    Avatar von nomix111
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    46499Hamminkeln
    Beiträge
    2.600

    AW: Lenkerschalter R100R > R80RT

    Hallo Profmattes,
    zu wissen in welchem Erdteil das stattfinden soll wird deiner Sache helfen.
    Und evtl. ein paar Worte zu deiner Person.
    Ansonsten:
    Willkommen im Forum.
    Gruß, Axel

  3. #3

    Registriert seit
    19.05.2020
    Beiträge
    15

    AW: Lenkerschalter R100R > R80RT

    Sorry für mein rein preschen

    als gebürtiger Ostwestfale habe ich in den letzten 30 Jahren schon so einiges Zweirädriges geritten, gewartet und instand gesetzt. Seid ein paar Jahren verstärkt BMW 2-Ventiler. Grundsätzlich scheue ich mich auch nicht vor tiefgreifende technische Eingriffe an den Zweirädern aber an dieser elektrischen Herausforderung bleibe ich irgendwie hängen
    trotz Zuhilfenahme der passendem Schaltpläne / Stromlaufpläne die es hier im Forum in ausgezeichneten farblichen Versionen gibt hatte ich mir das mehr Plug and Play vorgestellt

    Übrigens Motorrad ist eine BMW R100R von´92 und an dieses Moped möchte ich meinen nahezu tadellosen Satz Lenkergriffe einer BMW R80RT von ´88 montieren. Ich mach nachher mal Fotos… ( weiß nicht genau ob es Griffe einer R80RT von ´88 waren aber der Gefundene Stromlaufplan passt ganz gut zu den Griffen ) ich hoffe das ist jetzt kein Problem

    Mein Problem ist das ich aus der Deutung der Pläne nicht schlau werde
    liegt wahrscheinlich daran das ich Schlosser und kein 2Rad Elektriker bin.
    Möchte jetzt auch nicht das raten anfangen gehört hier auch irgendwie nicht hin…

    würde mich über jede Hilfe bzw. nützliche Tips freuen !

    wenn ich noch etwas zur Verdeutlichung beitragen kann nur raus damit :)


    danke
    Mattes
    Geändert von Profmattes (26.01.2022 um 09:02 Uhr)

  4. #4

    Registriert seit
    24.01.2017
    Ort
    Mönkeberg
    Beiträge
    1.221

    AW: Lenkerschalter R100R > R80RT

    Zitat Zitat von Profmattes Beitrag anzeigen
    ... hatte ich mir das mehr Plug and Play vorgestellt
    In diesem Fall ist gar nichts Plug-and-play, die R80RT-Schalter passen weder mechanisch an die R100R-Armaturen noch elektrisch mit dem R100R-Blinkgeber zusammen. Im Klartext heißt das, daß du ALLES am Lenker sowie den Blinkerstromkreis im Kabelbaum passend zu den RT-Schaltern umbauen mußt, also andere Griffarmaturen, anderer HBZ (damit auch eine Vorstellung beim Baurat) und viel Verdrahtungsarbeit, für die es keine Vorlage gibt.

  5. #5

    Registriert seit
    19.05.2020
    Beiträge
    15

    AW: Lenkerschalter R100R > R80RT

    bitte löschen :)
    Geändert von Profmattes (26.01.2022 um 12:27 Uhr)

  6. #6

    Registriert seit
    19.05.2020
    Beiträge
    15

    AW: Lenkerschalter R100R > R80RT

    Hallo Hansen,

    Also montiert sind sie bereits und passen auch perfekt zum Moped.

    Funktionen wie:
    rechts
    -Start
    -Notaus

    links
    -Hupe
    -Licht
    -Fernlicht
    (-Blinker, gestalltet sich etwas komplizierter wie du sagst )

    alles andere müsste man doch übernehmen können das die original Lenkergriffe ja nix anderes machen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken image1.jpeg   image0.jpeg   image3.jpeg   image2.jpeg  

  7. #7

    Registriert seit
    19.05.2020
    Beiträge
    15

    AW: Lenkerschalter R100R > R80RT

    doppel post ... bitte löschen :)
    Geändert von Profmattes (26.01.2022 um 12:25 Uhr)

  8. #8

    Registriert seit
    19.08.2009
    Beiträge
    163

    AW: Lenkerschalter R100R > R80RT

    Hallo Mattes,
    machbar ist das natürlich, aber:
    es ist eher unwahrscheinlich das Dir jemand eine Anleitung schreibt oder einen Schaltplan zeichnet (Ich mache das jedenfalls nicht). Du kommst nicht umhin Dich da selber sehr genau mit den Farben und Funktionen zu beschäftigen. Es gibt aber in der Datenbank eine super Hilfe für Dich, da geht es (fast) um dasselbe:
    https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...astblinkrelais

    Gruß
    Torsten

  9. #9
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    24.494

    AW: Lenkerschalter R100R > R80RT

    Zitat Zitat von Profmattes Beitrag anzeigen
    Hallo Gemeinde...
    ich kann Fliesen legen, schweißen, reanimieren und gut von schlecht unterscheiden...
    Ich habe vor die langweiligen Lenkerschalter der R100R gegen meine fast Neun R80RT Armaturen zu tauschen.
    Könnte mir jemand behilflich sein was die korrekte verkabelung angeht !

    Danke
    Radio Eriwan: Geht, aber ...

    Du benötigst ein ganz anderes Blinkrelais und mid. eine Diode. Ich hatte das mal hier im Forum eingestellt, du muss du mal im Bereich Elektrik danach suchen. Es war damals, so ich das noch im Kopf habe, /7 Lenkerschalter, sollte aber halbwegs ähnlich sein, Relais vermutlich ein Kellermann.

    Alternativ einen Plan zeichnen, dann kann ich da mal drübersehen

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  10. #10
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    24.494

    AW: Lenkerschalter R100R > R80RT

    Habe nochmal in meinen Unterlagen gesucht und gefunden - und ab in die Datenbank

    Umbau Paralever-Schalter auf Strich-7: Elektrik


    Falls der Plan bei dir geholfen hat, bitte um Rückmeldung (dann könnte man das auf Mono-Schalter ausweiten).

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier